Advertorial

Der wachsenden Cyber-Bedrohungen Herr zu werden wird immer schwieriger. Ein neuer technischer Ansatz sorgt dafür, dass Schadcode und Phishing-Angriffe den Anwender überhaupt nicht mehr erreichen: Browser-, Dokumenten- und E-Mail-Isolation über eine zentrale Plattform.

Advertorial

Cyber-Bedrohungen werden komplexer, häufiger und raffinierter. Nur eine umfassende Sicherheitslösung mit nativ integrierten Funktionen für alle Bereiche ermöglicht eine effiziente Bedrohungsabwehr.

Advertorial

Die App-Landschaft in den Unternehmen hat sich radikal geändert. Nicht nur die Endgeräte, auch fast alle Anwendungen sind mobil geworden. Web- und SaaS-Anwendungen sind zu einer Realität geworden, die in allen Firmen täglich zum Einsatz kommt und die gemanaged werden muss.

Advertorial

Die Cloud-Lösung Sinefa sorgt für Transparenz und Kontrolle in Datennetzwerken und ermöglicht Netzwerkadministratoren tiefe Einblicke in Applikationen, Benützer, Geräte und verwendete Links im Netzwerk.

Advertorial

Im Bernexpo-Congress-Gebäude in Bern geht am 28. März der diesjährige Software Contest über die Bühne. Er steht diesmal ganz im Zeichen von "Digital Business mit ERP" und zeigt auf, wie moderne ERP-Systeme Firmengrenzen sprengen. Mit ICTkommunikation (ICTK) können Sie kostenlos mitverfolgen, wie fünf Software-Anbieter ans Limit gehen – im packenden Live-Duell rund um den unternehmensübergreifenden Datenfluss.

Advertorial

Smartphones, Tablets und Convertibles finden auch im Unternehmensumfeld immer grössere Verbreitung. Ausserdem sind da noch die guten alten Windows Clients. Mit den bekannten Lösungen lässt sich der wachsenden Vielfalt nicht mehr effizient Herr werden. Ein neuer, einheitlicher Ansatz ist gefragt, daher stehen die Zeichen der Zeit auf Unified Endpoint Management (UEM). Warum UEM konkret notwendig ist, was der Markt dazu sagt, was wirklich neu daran ist und worauf Unternehmen achten sollten, erläutert Oliver Bendig, CEO von Matrix42, im Interview.

Advertorial

Der diesjährige Software Contest, der am 28. März im Bernexpo Congress in Bern stattfindet, steht unter dem Motto "Digital Business mit ERP" und zeigt auf, wie moderne ERP-Systeme Firmengrenzen sprengen. Fünf Software-Anbieter gehen dabei ans Limit – im packenden Live-Duell rund um den unternehmensübergreifenden Datenfluss. Themenkreise: Digital Business mit ERP, B2B-Webshop, dezentraler Kundenservice, elektronische Rechnungstellung, ERP überwindet Unternehmensgrenzen. Mit ICTkommunikation (ICTK) sind Sie kostenlos mit dabei.

Advertorial

Die Besucher des Landesmuseums Zürich erwarten hochinteressante Ausstellungen mit modernsten, interaktiven Stationen – nicht zuletzt dank dem flächendeckenden WLAN auf Basis von Firewalls und Access Points von Fortinet.

Advertorial

Intel zeigte an der VMworld Barcelona kürzlich nebst den eigenen Servern mit SATA/SAS SSD einen 8-Node vSAN Cluster mit All-NVMe Supermicro Servern (2HE, 24x NVMe). Insgesamt standen damit 320TB Daten- sowie 25TB Cache-Storage zur Verfügung – CPU-nah direkt über den PCIe-Bus angedockt.

Advertorial

Im Alltag und gerade bei der Arbeit ist es wichtig, einen Schreibtischstuhl oder Besucherstühle zu haben, die nicht unbequem sind. Für den Arbeitnehmer selber und auch für Kunden ist ein komfortables Sitzen wichtig, und auch für die Gesundheit ist ein ergonomisch richtig angepasste Sitzgelegenheit essenziell, genauso wie auch ergonomische Tastaturen und Mäuse.