Verfasst von ictk am 16.09.2014 - 11:02

Die Schweizer Banken-Software-Spezialistin Avaloq hat mit Anantha Ayer einen ehemaligen Deutsche-Bank-Manager als CEO für das geplante BPO-Zentrums in Singapur unter Vertrag genommen.

Verfasst von ictk am 02.09.2014 - 14:52

Die neu gegründete Tochtergesellschaft der Avaloq Gruppe, Avaloq Sourcing Asia Pacific (Singapore), übernimmt die Back-Office-Services für den Wealth-Management-Bereich der "Deutsche Asset & Wealth Management" (DeAWM) in Singapur. Die neue Organisation ist Bestandteil von Avaloqs globalem Netzwerk aus Business Process Outsourcing (BPO)-Zentren.

Verfasst von ictk/kapi am 01.09.2014 - 11:31

Die Avaloq Gruppe hat die neue Position eines "Group Chief Acquisition Officers" (CAO) aus der Taufe genommen. Erstmals bekleidet wird die Stelle laut Mitteilung von Enrico Ardielli. Dessen bisherige Funktion des Group Chief Financial Officers (CFO) übernimmt Markus Bertini.

Verfasst von ictk am 22.08.2014 - 15:37

Neben der Raiffeisen-Gruppe und der St.Galler Kantonalbank setzen neu auch die Aargauische und die Thurgauer Kantonalbank auf die Kartenlösung "Cardone" von Swisscom. Mit der Lösung lassen sich sämtliche Karten von Bankkunden in einem System verwalten.

Verfasst von Fügemann/pte am 22.08.2014 - 10:07

Apps von Banken sind zwar praktisch, jedoch finden sie nur bei einem Drittel der mobilen Nutzer Anklang. Zu diesem Schluss kommt eine neue Erhebung, welche Steria Mummert Consulting in Deutschland durchgeführt hat. Das Fazit der Experten: Damit Mobile Banking für die Kunden attraktiver wird, müssen viele Finanzinstitute ihre Webseiten für das mobile Internet nachjustieren.

Verfasst von ictk am 20.08.2014 - 11:37

Die Glarner Kantonalbank (GLKB) setzt im Rahmen ihres Projekts "mobiler Arbeitsplatz" auf Lync-kompatible Plantronics Headsets. Zum Einsatz kommen laut Mitteilung 140 Voyager Legend UC sowie 20 Dect-Headset Savi 440 der auf Wearable-Techniken spezialisierten Plantronics.

Verfasst von ictk am 19.08.2014 - 09:21

Mit der Banque Calédonienne d’Investissement (BCI) führt die grösste Bank Neukaledoniens die CLX.E-Banking Software Suite inklusive Mobile Banking von Crealogix ein. Das Going Live der neuen Lösung sei für 2015 geplant, lässt Crealogix verlauten.

Verfasst von ictk am 13.08.2014 - 09:26

Wie die schweizerische Bankensoftware-Entwicklerin Avaloq bekannt gibt, ist ihre gleichnamige Banking Suite nun vollständig mit dem australischen Steuersystem kompatibel. Die entsprechenden Funktionstests seien durch EY (Ernst & Young) unterstützt worden.

Verfasst von ictk am 31.07.2014 - 07:12

Nachdem die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (Finma) die Prüfung des Baarer Startups Bitcoin Suisse abgeschlossen hat, ist diesem Unternehmen nun offiziell erlaubt, in der Schweiz Wechselautomaten für die virtuelle Währung Bitcoin aufzustellen und zu betreiben.

Verfasst von ictk am 24.07.2014 - 12:27

Hacker haben die Europäische Zentralbank (EZB) ins Visier genommen. Einer Mitteilung der EZB zufolge ist die Website der Institution attackiert worden. Darüber hinaus seien Mail-Adressen und andere Kontaktdaten geklaut worden. Insgesamt seien 20.000 Kontaktdaten entwendet worden. Interne Systeme jedoch oder für die Märkte sensible Daten seien nicht betroffen gewesen.