Advertorial

Ivoclar Vivadent wollte die IT Service Management-Prozesse an seinen weltweit 23 Standorten harmonisieren und dabei eine Altlösung ersetzen, die den Anforderungen des international wachsenden Unternehmens nicht mehr genügte.

Verfasst von ictk am 01.09.2014 - 11:10

Der Medienkonzern Tamedia will seine zentralen IT-Abläufe innerhalb des Unternehmens harmonisieren. Zu diesem Zweck führt das Medienhaus die IT-Service-Management-Solution der Baarer Helpline CLM konzernweit ein. Implementiert wird sie laut Mitteilung vom Zürcher IT-Dienstleister Ontrex, der in der Folge die Lösung dann aus der Cloud betreiben werde.

Verfasst von ictk am 30.08.2014 - 08:25

Der Speicherriese EMC mit Hauptsitz in Hopkinton im US-Bundesstaat Massachusetts hat sein Continuous-Data-Protection-Angebot mit "Recoverpoint for Virtual Machines" ausgebaut. Mit der Unternehmenslösung sollen sich laut EMC Anwendungen in VMware-basierten Cloud-Umgebungen einfach, effizient und zuverlässig im laufenden Betrieb sowie im Notfall wiederherstellen lassen.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 28.08.2014 - 09:11

Zu den grossen vier Meta-Themen der Informationstechnologie zählt neben Mobile, Social und Big Data weiterhin der Bereich Cloud Computing. Nach Meinung vieler Experten geht der Trend dabei klar in Richtung Hybrid Cloud. Im Rahmen einer Serie von Kurzinterviews befragen wir eine Reihe von Anbietern aktuell zu diesem Thema. Wie man bei der auf RZ-Dienstleistungen fokussierten iSource dieses Thema sieht, erläutert in folgendem Gespräch Rainer Egli, der CEO des in Glattbrugg domizilierten Unternehmens.

Verfasst von ictk am 28.08.2014 - 06:54

Der kalifornische IT-Riese Hewlett-Packard (HP) mit Sitz in Palo Alto kündigt neue Speicherlösungen für das Software-Defined Datacenter (SDDC) an. Die neuen Systeme sollen den Einsatz von Scale-out-Speichersystemen in Cloud- und virtuellen Server-Umgebungen erleichtern.

Verfasst von ictk am 27.08.2014 - 13:34

Der amerikanische Software-Gigant Microsoft mit Sitz in Redmond im US-Bundesstaat Washington will im Rahmen seiner Hybrid-Cloud-Strategie den grossen Teil seiner internen Anwendungen in die Azure Cloud verlagern. In der Folge sollen zwei Rechenzentren in den nächsten 24 Monaten geschlossen und tausende Server ersetzt werden.

Verfasst von ictk am 27.08.2014 - 07:45

Die Open-Source-Spezialistin Red Hat hat Version 3.1 ihrer Open-Hybrid-Cloud-Management-Lösung Cloudforms angekündigt. Die ab September 2014 verfügbare Lösung soll die Management-Funktionalität für Private, Public und Hybrid Clouds erweitern.

Verfasst von ictk am 24.08.2014 - 07:57

Der US-amerikanische IT-Riese IBM mit Hauptsitz in Armonk im Bundesstaat New York und die China Telecom wollen künftig gemeinsam Cloud-basierte SAP-Anwendungen in China auf den Markt bringen. Mit dem gemeinsamen Angebot wolle man speziell KMUs im Reich der Mitte ins Visier nehmen, heisst es.

Verfasst von ictk am 22.08.2014 - 00:12

Der US-amerikanische IT-Riese Hewlett-Packard (HP) hat erstmals seit elf Quartalen wieder ein Umsatzwachstum verzeichnet. Nunmehr will der kalifornische Hightechkonzern mit Schweizer Sitz in Dübendorf mit seiner Cloud Servicelösung HP Helion in China zur Offensive blasen.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 20.08.2014 - 10:26

Der Bereich Cloud Computing bleibt neben Mobile, Social und Big Data weiterhin eines der vier grossen Meta-Themen in der IT. Nach Meinung vieler Experten geht der Trend dabei klar in Richtung Hybrid Cloud. Im Rahmen einer Serie von Kurzinterviews befragen wir eine Reihe von Anbietern aktuell zu diesem Thema. Wie man bei Green.ch dieses Thema sieht, erläutert nachfolgend Franz Grüter ist CEO und VR-Präsident von Green.