Advertorial

Ivoclar Vivadent wollte die IT Service Management-Prozesse an seinen weltweit 23 Standorten harmonisieren und dabei eine Altlösung ersetzen, die den Anforderungen des international wachsenden Unternehmens nicht mehr genügte.

Verfasst von ictk am 30.10.2014 - 14:52

Ein Rundum-Sorglos-Paket für die IT verspricht die Mägenwiler Steffen Informatik mit ihrer neuen HR Business Cloud. Mit dieser IT- Dienstleistung seien Personalberater und Personalvermittler in der Lage, die IT komplett auszulagern und sich voll und ganz auf ihr Kernbusiness zu fokussieren, so die Mägenwiler.

Verfasst von ictk am 30.10.2014 - 07:14

Die norwegische Sicherheitsspezialistin Norman lanciert mit ihrem "Norman Security Portal" eine Management-Oberfläche, mit der sich die hauseigenen Sicherheitslösungen Cloud-gestützt zentral verwalten lassen. Die Administration könne sowohl die Partner als auch die Kunden selbst übernehmen, heisst es.

Verfasst von ictk am 21.10.2014 - 11:18

Pünktlich zum Verkaufsstart der neuen iPhones in China soll die chinesische Regierung versuchen, die Zugangsdaten von iCloud-Nutzern abzugreifen. Wie greatfire.org berichtet, wird die iCloud-URL https://www.icloud.com hinter der Great Firewall of China aktuell landesweit mit einem selbst signierten Zertifikat ausgeliefert.

Verfasst von ictk am 20.10.2014 - 06:40

Der Umstand, dass immer mehr Unternehmenskunden auf Cloud-Software umsteigen, dämpft die Gewinnerwartungen des Walldorfer ERP-Riesen SAP für dieses Jahr. Laut einer Aussendung von heute werde das operative Betriebsergebnis 2014 in einer Spanne von 5,6 bis 5,8 Milliarden Euro liegen statt bei 5,8 bis 6,0 Milliarden Euro, wie bisher angenommen.

Verfasst von ictk am 15.10.2014 - 10:01

Die Frachtdivison der Swiss, Swiss Worldcargo, hat ein neues Cloud-basiertes E-Booking-System, basierend auf den Cargo Portal Services der Unisys, eingeführt. Das System wird als Software as a Service (SaaS) bereitgestellt und von Unisys gehostet.

Verfasst von ictk am 15.10.2014 - 09:00

Der deutsche ERP-Riese SAP und der Armonker IT-Grosskonzern IBM wollen ihre seit Jahrzehnten bestehende Zusammenarbeit ausweiten. Die Anwendungen der Echtzeitdatenbank Hana und der dazugehörigen Unternehmenssoftware SAP Business Suite sollen künftig auch in der Cloud-Infrastruktur von IBM betrieben werden.

Verfasst von ictk am 14.10.2014 - 11:21

Die Speicherherstellerin EMC mit Hauptsitz in Hopkinton im US-Bundesstaat Massachusetts forciert den Bereich Cloud-Infrastrukturen und schnappt sich die Cloud-Spezialistin Cloudscaling. Medienberichten zufolge hat EMC für die Akquisition weniger als 50 Mio. US-Dollar auf den Tisch geblättert.

Verfasst von ictk am 10.10.2014 - 06:25

Der Walldorfer ERP-Riese SAP und die BI-Spezialistin (Business Intelligence) Birst wollen künftig im Bereich Instant Cloud Analytics zusammen arbeiten. Zum Einsatz kommen soll dabei auch die SAP Hana Cloud Plattform, wie die beiden Unternehmen verlauten lassen.

Verfasst von Claudio Giovanoli am 05.10.2014 - 13:31

Themen wie Datensicherheit, Interoperabilität und geringe Transparenz in der Angebotslandschaft führen dazu, dass mögliche Nutzer immer noch zögern, auf Cloud-Dienstleistungen zuzugreifen. Mit dem GovCloud-Projekt möchten die Schweizer Behörden diese Problematik nun angehen und den Einsatz von Cloud in der Schweizer Wirtschaft voranbringen. Als Vorbild dafür fungiert das G-Cloud Project in Grossbritannien.