Verfasst von ictk am 15.07.2016 - 09:03

Die Security-Spezialistin Barracuda mit Sitz im kalifornischen Campbell hat mit "Barracuda Nextgen Firewall F-Series 7.0" eine Sicherheitslösung für Unternehmen vorgestellt, die verteilte Netzwerkumgebungen betreiben und die Vorteile von Public-Cloud-Plattformen nutzen wollen.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 13.07.2016 - 14:15

Die Netzwerkausrüsterin Cisco sieht im Internet der Dinge (IoT) das "grösste Einzelding" in der IT für die nächsten zehn Jahre. Der Konzern aus dem kalifornischen San Jose will in diesem Bereich eine zentrale Rolle spielen, wie Executives im Rahmen der Technlogie-Hausmesse „Cisco Live“ in Las Vegas bekundeten, die mit 28.000 Besuchern einen neuen Rekord aufstellte. Die Entwicklung von IoT-Lösungen soll massgeblich erleichtert und der Nutzen aus den Daten, die sie liefern, entscheidend erhöht werden.

Verfasst von ictk am 07.07.2016 - 07:01

Die US-amerikanische Software- und Datenbankspezialistin Oracle mit Sitz im kalifornischen Redwood City hat eine strategische Cloud-Allianz mit dem IT-Riesen Fujitsu für Japan bekannt gegeben. Ziel sei es, Cloud-Computing-Dienste für Kunden in Japan und deren Tochtergesellschaften auf der ganzen Welt anzubieten.

Verfasst von redaktion am 30.06.2016 - 05:51

Viele Internetnutzer wollen an unterschiedlichen Orten und mit verschiedenen Geräten auf ihre Texte, Präsentationen oder andere Dokumente zugreifen und diese bearbeiten. Eine Lösung sind Office-Programme, die über das Internet bereitgestellt werden, wie zum Beispiel Office 365, Google Docs oder iWork von Apple.

Verfasst von ictk am 24.06.2016 - 14:15

Die US-amerikanische Kabelnetzbetreiberin Comcast mit Sitz in Philadelphia übernimmt die Software-Plattform von Icontrol Networks. Der Konzern wolle damit die eigene Position im Bereich Connected Home Security und Internet of Things ausbauen, wie er verlauten lässt.

Verfasst von ictk am 23.06.2016 - 09:14

Der Energiekonzern Berner Kraftwerke (BKW) erneuert seine Rechenzentren und baut im Zuge dessen eine Private Cloud Lösung auf. Bei der Realisierung der Unterfangen setzt die BKW auf die Winterthurer Data-Center-Dienstleisterin Netcloud als Partnerin.

Verfasst von ictk am 20.06.2016 - 16:10

Der weltgrösste Hersteller von Schokolade- und Kakao-Produkten Barry Callebaut mit Hauptsitz in Zürich setzt auf Cloud-basierte SAP-Anwendungen, um den nachhaltigen Anbau von Kakao zu ermöglichen. Durch den Einsatz von SAP Rural Sourcing Management wolle das Unternehmen eine stärkere und nachhaltigere Lieferkette von Kakaobohnen erreichen und gleichzeitig die Lebensumstände der Landwirte, ihrer Familien und ihrer Gemeinden verbessern, heisst es in einer Mitteilung dazu.

Verfasst von ictk am 16.06.2016 - 10:52

Samsung stärkt seine Cloud-Services-Sparte durch einen Zukauf. Der südkoreanische Elektronikriese übernimmt gemäss Mitteilung mit Joyent einen Anbieter von öffentlichen und privaten Cloud-Diensten. Mit Hilfe der akquirierten Technik wollen sich die Südkoreaner den Zugriff auf eine eigene Cloud-Plattform sichern, die Samsungs Software und Services in den Bereichen Mobile, Internet of Things (IoT) und Cloud unterstützen soll.

Verfasst von ictk am 15.06.2016 - 07:30

Der ICT- und CE-Grosshändler Also mit Holding-Sitz im innerschweizerischen Emmen hat eine Astrategische Partnerschaft mit Logicom unterzeichnet. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen künftig in Südeuropa und dem Mittleren Osten ab Juli dieses Jahres ein breites Angebot an lokalen und globalen Cloud-basierten Softwareservices anbeiten.

Verfasst von ictk am 14.06.2016 - 21:59

Der US-amerikanische IT-Riese IBM mit Sitz in Armonk im Bundesstaat New York will künftig gemeinsame Sache mit der Desktop-Virtualisierungs-Spezialistin VMware sowie dem Softwareanbieter SugarCRM im Bereich Cloud-Services zu machen.