Verfasst von ictk am 06.05.2014 - 15:00

Die Swisscom Startup Challenge geht in die zweite Runde: Sie richtet sich an Start-ups aus den Bereichen ICT, Media und Cleantech, die an einer möglichen Partnerschaft mit Swisscom interessiert sind. Die Bewerbungsfrist läuft bis 3. Juni 2014.

Verfasst von ictk am 29.04.2014 - 15:21

Neben Publikationen auf Papier sammelt die Schweizerische Nationalbibliothek auch elektronische Publikationen, die in der Schweiz erscheinen. Dafür arbeitet sie mit unterschiedlichen Partnern zusammen. Der neueste ist die Firma Mbassador aus Luzern, laut Mitteilung einer der grössten E-Book-Vertriebe der Schweiz.

Verfasst von ictk am 28.04.2014 - 12:46

Neun Projekte von Hochschulen aus der Schweiz, Deutschland und Österreich haben sich für das Finale des Stundenwettbewerbes "Be.Project" qualifiziert, das am 6. Mai 2014 in Zürich über die Bühne gehen wird. rt.

Verfasst von ictk am 28.04.2014 - 09:13

Laut Rolf Schaub, Leiter Informatik-Ausbildung GIBM und Präsident des neuen "ICT-Scouts & Campus Fördervereins" haben Projekte wie die Kampagne IT-Dreamjob aufgezeigt, dass die IT-Branche selber etwas gegen den Fachkräftemangel unternehmen muss. Leider sei es so, dass die Berufsleute der ICT als "Nerds" verrufen seien und sich gerade junge Frauen kaum als geeignet betrachten.

Verfasst von Pichler/pte am 28.04.2014 - 09:03

Für immer mehr Studenten ist das Notebook ein Lernbegleiter, auf dem sie auch ihre Notizen während Vorlesungen machen. Doch das ist einer aktuellen Studie zufolge gar nicht so gut. "Unsere Ergebnisse zeigen, dass Laptops auch bei korrekter Nutzung - also nicht zum Einkaufen auf Amazon während des Unterrichts - dennoch die akademische Leistung schmälern können", so Pam Mueller, Psychologin an der Princeton University. Um Konzepte wirklich zu begreifen und langfristig zu behalten, ist es immer noch besser, sie wirklich zu Papier zu bringen.

Verfasst von ictk am 28.04.2014 - 07:17

Die SFIB-Fachtagung ICT und Bildung 2014, die am 26. August an der UniS Bern über die Bühne geht, steht ganz im Zeichen des Mottos "Wenn Daten Schule machen".

Verfasst von ictk am 22.04.2014 - 13:02

So hoch dotiert waren die Swiss Startups Awards noch nie. Am 30. Oktober 2014 werden insgesamt 200.000 Franken Preisgeld in Cash für die besten Schweizer Startups gestiftet. Axa, Axpo, Postfinance und die Plattform Startups.ch stellen jeweils 50.000 Franken Startkapital für die JungunternehmerInnen mit den besten Geschäftsideen zur Verfügung.

Verfasst von ictk am 18.04.2014 - 15:58

Die Initiative ICT-Berufsbildung Schweiz hat erneut eine Online-Umfrage zum Berufswahlprozess bei den Erstlehrjahr-Lernenden durchgeführt. Die aktuellen Ergebnisse zeigen ein ähnliches Bild wie im Vor­jahr auf: Die Zufriedenheit mit der Berufswahl ist in der Informatik und Mediamatik überdurchschnittlich hoch.

Verfasst von ictk am 18.04.2014 - 10:00

Auch in diesem Jahr soll wiederum die umfassende, schweizweite Studie "Saläre der ICT" durchgeführt werden. Der Branchenverband Swiss ICT ruft daher alle Firmen und Organisationen auf, die Saläre ihrer ICT-Mitarbeitenden bekannt zu geben.

Verfasst von ictk am 16.04.2014 - 16:09

Design ist heute mehr denn je ein Wettbewerbsfaktor. Apple hat eindrücklich gezeigt, was der Satz "Less is more" im Gestaltungskontext bedeutet. Doch wie kann man die Übersicht behalten in einer Welt, in der jede Sekunde eine Stunde Videomaterial hochgeladen wird und 5700 Tweets, 600 Bilder und 4800 Status-Updates gepostet werden? Solche und ähnliche Fragen werden im Campus Talk der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW thematisiert.