Verfasst von ictk am 14.07.2015 - 12:03

Die Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) erweitert laut Mitteilung ihr Angebot an Zertifikatslehrgängen. Im Mittelpunkt des neuen "CAS IT & Law" stehen den Angaben gemäss Rechtsfragen, die sich im Geschäftsalltag im Zusammenhang mit der Anwendung von Informationstechnologien ergeben. Kaderleute sollen damit praxisrelevantes Wissen zu rechtlichen Aspekten der IT erhalten.

Verfasst von ictk am 14.07.2015 - 06:38

Die 2011 als Schule für praxisnahe Social-Media-Ausbildungen gegründete Somexcloud Academy verlegt ihren Social-Media-Unterricht in die originellen Seminarräume des Hauses Hiltl mitten in Zürich.

Verfasst von ictk am 13.07.2015 - 13:01

Der IT-Verband SwissICT hat die Finalisten für den diesjährigen Swiss ICT Award bekannt gegeben. Für die Standkategorie sowie für die Sparte "Newcomer" haben es jeweils fünf Unternehmen in die Endrunde geschafft.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 12.07.2015 - 10:05

Die digitale Transformation, die sich durch alle gesellschaftlichen Zweige hindurch entwickelt, fordert auch die auf Recruiting spezialisierten Unternehmen heraus. Marc Lutz, Managing Director von Hays Schweiz, erläutert im Interview mit ICTkommunikation die grossen Trends in den Bereichen Human Resources und Job-Recruitment.

Verfasst von ictk am 07.07.2015 - 22:10

Die BBC hat heute ihr Projekt "BBC micro:bit" vorgestellt. In Rahmen dieses Unterfangens sollen insgesamt bis zu einer Million Mini-Computer an alle 11 oder 12-jährigen Kinder in Grossbritannien kostenlos verteilt werden.

Verfasst von ictk am 06.07.2015 - 22:37

Das neue Vergütungsmodell des US-amerikanischen Online-Handelsriesen Amazon wird vom Verband Deutscher Schriftsteller (VS) heftig kritisiert. Der VS-Vorsitzenden Eva Leipprand zufolge ist das Modell ein "kontrollierender Eingriff in den intimen Dialog des Lesers mit dem Buch," wie sie in Berlin bekannte.

Verfasst von Sec/pte am 04.07.2015 - 09:15

Facebook hilft Studenten dabei, komplexe Unterrichtsgegenstände zu lernen und sollte daher als ernsthaftes Lerninstrument angesehen werden, schlägt eine Studie der Michigan State University vor. "Wenn Studenten ein Teil dieser Nischen-Communitys sind - also zusätzlich zu ihrer formalen Ausbildung - werden sie wirklich mit einem reichen Umfeld versorgt", so Forschungsleiterin Christine Greenshow.

Verfasst von ictk am 04.07.2015 - 08:19

Orkut war ein hauptsächlich in Brasilien und Indien populäres soziales Netzwerk. Es sollte dem Benutzer ermöglichen, neue Bekanntschaften zu schliessen und alte zu pflegen. Durch möglichst präzise Angaben zur eigenen Person sollten sich dabei insbesondere Benutzer mit gleichen Interessen finden können. Gestartet wurde es 2004. Im Jahre 2006 verzeichnete es global 21 Millionen Nutzer, allein 73 Prozent waren brasilianische Anwender.

Verfasst von ictk am 02.07.2015 - 15:13

In diesen Tagen finden in der Schweiz die Abschlussfeiern der Grundbildung statt. Im Kanton Zürich etwa nehmen 502 ICT-Berufsleute ihr eig. Fähigkeitszeugnis oder Berufsattest entgegen nehmen. Wieder einige Fachkräfte mehr, welche zur Entkräftung des Mangels an Berufsleuten im ICT Berufsfeld beitragen sollten.

Verfasst von ictk am 02.07.2015 - 08:19

Am 3. November findet die Verleihung des diesjährigen Swisscom Business Award statt. Die externe Fachjury hat aus den eingereichten Bewerbungen bereits vier Finalisten erkoren. Die Nominierten kommen aus unterschiedlichen Branchen und hätten in ihren Unternehmen ICT-Projekte mit Vorbildcharakter lanciert, heisst es. Namentlich sind es die UBS AG, Prodir, Zweifel Pomy-Chips und Otto FischerG, die noch um die Auszeichnung im Rennen sind.