Verfasst von ictk am 22.04.2015 - 11:32

Die hiesige Niederlassung des deutschen ERP-Riesen SAP hat das fünfte Jahr in Folge Projekte von Swisscom mit dem SAP Quality Award ausgezeichnet. Das Projekt der Tamedia erhielt das Prädikat Silber in der Kategorie "Business Transformation". Zwei interne Swisscom Projekte für die Netztochter Cablex und die Spesenmanagement-Lösung Flexpense bekamen jeweils Bronze.

Verfasst von ictk am 21.04.2015 - 05:31

Der Name des japanischen Herstellers von Videospielen und Konsolen, Nintendo, besteht aus drei Schriftzeichen: 任 nin steht dabei für Pflicht, Aufgabe, Verantwortung, 天 ten für Himmel und 堂 dō für Tempel, Halle. Nintendo selbst übersetzt den Namen mit "Lege das Glück in die Hände des Himmels".

Verfasst von ictk am 20.04.2015 - 11:58

Mit heutigem Tag erfolgt der Startschuss zur laut dem IT-Verband SwissICT "umfassendsten ICT-Salärerhebung der Schweiz für das Jahr 2015". Zur Teilnahme eingeladen sind alle Firmen und Organisationen in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein, die IT-Mitarbeitende beschäftigen.

Verfasst von Sec/pte am 20.04.2015 - 06:41

Bei der Vorauswahl von Bewerbungen setzen US-amerikanische Unternehmen immer mehr auf Online-Tests. Was für die Aspiranten eine zusätzliche Hürde im Bewerbungsprozess darstellt, erweist sich für die Firmen als lohnende Investition. Denn mit der Verbreitung von Online-Pretests ist die Zahl der eingestellten "Underperformer" signifikant gesunken. Die Arbeitsmarktfluktuation ging seit dem Jahr 2000 um mehr als 25 Prozent zurück.

Verfasst von ictk am 16.04.2015 - 14:37

Unternehmen und Organisationen haben es immer schwieriger, Bedrohungen abzuwehren, Fehler zu vermeiden und nach Cyberattacken wieder den Regelbetrieb aufzunehmen. Dies belegt eine heute veröffentlichte Studie des (ISC)² ("ISC-squared"), der grössten Non-Profit-Organisation von zertifizierten Fachkräften für Informations- und Softwaresicherheit weltweit mit über 100.000 Mitgliedern, in der auch die Schweiz vertreten ist.

Verfasst von ictk am 12.04.2015 - 23:15

Um nie mehr ein anderes Handy benutzen zu müssen, hat der britische Milliardär Sir Philipp Green seinerzeit in grossem Stil die Restbestände des Uraltmodells des Nokia-Handys 6310 aufgekauft. Dieses wurde erstmals an der Cebit 2002 vorgestellt.

Verfasst von ictk am 08.04.2015 - 11:30

Ab sofort läuft die Eingabefrist für den Swiss ICT Award 2015. Bis zum 31.5.2015 können Firmen, Behörden und Organsiationen jedes herausragende IT-basierte Produkt und Projekt einreichen, um sich für die wichtigste Schweizer ICT-Auszeichnung zu bewerben.

Verfasst von ictk am 06.04.2015 - 06:07

Die Spielfigur "Mario" aus dem Videospiel "Super Mario" ist nach dem Vermieter des Gebäudes für die erste Nintendo-Zentrale in den USA, Mario Segale, benannt worden. Auch die italienische Abstammung "Super Marios" geht auf diese Person zurück.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 03.04.2015 - 14:05

Bei Total Quality Management (TQM) geht es um weit mehr als nur um Qualitätssicherung: Unternehmensübergreifende, integrierte Managementsysteme beziehen Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter und andere Anspruchsgruppen ein und betrachten die Qualität des Unternehmens als Ganzes. Mit TQMi führt die Thomann Consulting seit genau 15 Jahren entsprechende Lehrgänge durch, die exakt auf IT-Unternehmen ausgerichtet sind. Im Gespräch mit ICTkommunikation erläutert Geschäftsführer und Gründer Julius Thomann alles Wissenswerte zu diesem Thema.

Verfasst von ictk am 27.03.2015 - 09:50

Im Rahmen von "Best of Swiss Web" wurde erstmals der "Swiss Digital Transformation Award" vergeben. Er soll Unternehmen auszeichnen, die besondere Fortschritte in der digitalen Reife gemacht und ihre Wettbewerbsfähigkeit signifikant verbessert haben. Erste Gewinnerin dieser künftig jährlich vergebenen Auszeichnung ist die SBB.