PROMO LINKS
BI: Endbenutzer wird für die Analyse immer wichtiger

Laut Google-Auswertungen befinden sich Big Data, Predictive Analytics und Self-service BI in einem steilen Aufwärtstrend

PROMO MITTE
In der Rolle des End-to-End-Anbieters

Interview mit Toni Bernal, Country Manager Switzerland von Citrix Systems

PROMO RECHTS
Swiss ICT ruft zu ICT-Salärumfrage auf

Auch dieses Jahr soll wiederum die umfassende, schweizweite Studie "Saläre der ICT" durchgeführt werden

Bildung & Kariere

Erster Member-Anlass des Swiss IPv6 Councils zum Thema "Politische Regulierung des Internets"

Erster Member-Anlass des Swiss IPv6 Councils zum Thema "Politische Regulierung des Internets"

Das Swiss IPv6 Council führt am 13.Mai seinen ersten Member Anlass 2013 durch. Als Redner treten Balthasar Glättli, Nationalrat Grüne, und Alain Fiocco, Head of Cisco IPv6 High Impact Program, auf. Der Anlass widmet sich laut Mitteilung der Veranstalter den Plänen für eine politische Regulierung des Internets – in der Schweiz sowie auf internationaler Ebene.


Jobsuche à la Kickstarter sorgt für Wirbel im Web

Bewerbung: Würden Sie ihn einstellen? (Foto: Screenshot/kickjannic.com)

Aussergewöhnliche Bewerbungen in Zeiten des Web 2.0 gehören mittlerweile fast zum Alltag, doch die Initiative von Jannic Nielssen aus den USA ist an Einfallsreichtum kaum zu überbieten. Der frisch gebackene Kommunikationswissenschaftler hat sich bei seiner Online-Bewerbung ganz am Design und den Tools der Crowdfunding-Plattform Kickstarter orientiert und ist damit der Sprung in Öffentlichkeit gelungen.


Mit Roboter auf Erkundungsfahrt in mexikanischer Pyramide

Teotihuacán (Bild: Wikipedia)

Mit einem Roboter sind mexikanische Wissenschaftler ins Innere einer Pyramide in Teotihuacán bei Mexiko-Stadt vorgedrungen. Auf seiner Fahrt durch einen unbekannten Tunnelabschnitt hat der mit Kameras und Scanner ausgestattete "Tláloc II-TC" drei Kammern entdeckt.


Das Drama beim Bau des ersten Schweizer Computers

Ermeth (Bild: Wikipedia)

Wie neue Funde im Archiv der ETH Zürich zeigen, spielte sich beim Bau der Ermeth (elektronische Rechenmaschine der ETH), der vor 60 Jahren begann, ein Drama ab. Die Fertigung des ersten Schweizer Computers war geprägt von kaum überwindbaren technischen Schwierigkeiten, erheblichen Lieferverzögerungen, Geldnot und dem vorzeitigen, kurzfristigen Weggang des Chefingenieurs.


SFIB-Fachtagung 2013 thematisiert digitale Lehrmittel und Unterrichtsmaterialien

SFIB-Fachtagung 2013 thematisiert digitale Lehrmittel und Unterrichtsmaterialien

Die diesjährige Fachtagung der SFIB (Schweizerische Fachstelle für Informationstechnologien im Bildungswesen) findet am 27. August in Bern statt und widmet sich dem Thema digitale Lehrmittel und Unterrichtsmaterialien.


Sheryl Sandberg: "Ohne Frauen kein Wachstum"

Sheryl Sandberg am Davoser Weltwirtschaftsforum 2013 (Bild: Wikipedia)

In ihrem Buch wendet sich Facebook-Geschäftsführerin Sheryl Sandberg vor allem an die Frauen selbst. Sie sollten mit am Tisch sitzen und die eigene Karriere nicht in Erwartung familiärer Pflichten ausbremsen. Sandberg befindet sich derzeit auf Europatour und traf in Deutschland auf die Bundeskanzlerin Angela Merkel.


Jobangebot in Internet und Presse zu Jahresbeginn im Aufwärtstrend

Jobangebot in Internet und Presse zu Jahresbeginn im Aufwärtstrend

Der Stellenmarkt in der Schweiz ist auf dem Weg zur Erholung. Nachdem bei der Zahl der ausgeschriebenen Stellen in Internet und Presse im Schlussquartal 2012 ein deutlicher Rückgang verzeichnet wurde, stieg das Angebot zum Jahresbeginn 2013 wieder deutlich an.


Selbstzensur: Anwender löschen Posts in letzter Minute

Löschen: Mehrheit revidiert Content (Foto: pixelio.de, C. Hautumm)

71 Prozent der Facebook-Nutzer zensieren sich selbst kurz vor der Angst. Dies besagt die erste zum Phänomen "Selbstzensur" geführte Studie der Carnegie Mellon University gemeinsam mit Facebook, wofür fast vier Millionen Anwender untersucht wurden. Die Forscher haben gemessen, wie viele Menschen mehr als fünf Zeichen in die Posting-Boxen eingegeben und letztendlich doch nicht veröffentlicht haben.


Digitaler Kunstmarkt blüht

Bild: "Erdtaucher" von Max Grüter

Eine Untersuchung des Kunstversichererers Hiscox belegt den wachsenden Trend, Kunst online zu kaufen: 71 Prozent der befragten Kunstsammler haben bereits Kunst gekauft, ohne das Werk vorher persönlich in Augenschein genommen zu haben, fand der Report heraus. Die Kunstsammler treffen ihre Entscheidung anhand eines JPEG-Bildes und ein Viertel der etablierten Sammler gibt dabei beachtliche Summen aus.


SAP fördert Realisierung von MINT-Bildungsprojekten im DACH-Raum

SAP fördert Realisierung von MINT-Bildungsprojekten im DACH-Raum

Im Rahmen seines Regionalen Engagements können sich gemeinnützige Organisationen und Initiativen an zehn Standorten des ERP-Riesen SAP in Deutschland, Österreich und in der Schweiz (DACH-Raum) mit ihren Ideen und Projekten bewerben, um eine Realisierungsförderung zu erhalten.