Verfasst von Dominik Rainer am 12.05.2015 - 09:03

Das enorme Human-Resources-Potenzial von Facebook weckt bei Recruitern starke Begehrlichkeiten. Aber wie lassen sich die richtigen Profile ausfindig machen, wie Kontakte knüpfen? Facebook bietet durchaus Möglichkeiten – allerdings muss man dazu anders vorgehen als bei Xing oder Linkedin.

Verfasst von ictk am 11.05.2015 - 11:59

Die Schweizer IT-Berufsmeisterschaften "ICTskills" finden in diesem Jahr vom 8. bis 10. September in der grossen Halle des Zürcher Hauptbahnhofs statt. Organisiert werden sie vom Dachverband ICTswitzerland und dem Berufsverband ICT-Berufsbildung Schweiz gemeinsam mit der Schweizer Informatik Gesellschaft (SI), Unternehmen, Schulen und Verwaltungen.

Verfasst von Fügemann/pte am 05.05.2015 - 20:54

Der grösste chinesische Online-Händler Alibaba hat eine sexistische Stellenanzeige nach massiver öffentlicher Kritik wieder zurückgezogen. Darin wurde nach einer "freizügigen Lolita" gesucht, die die Programmierer des Unternehmens inspirieren kann und es wie eine Pornodarstellerin "mit den allergrössten Herausforderungen" aufnehmen kann.

Verfasst von ictk am 04.05.2015 - 09:00

Da Mitarbeitende der UBS an Home-Office-Tagen, die verstärkt an Freitagen bezogen wurden, schlecht erreichbar waren, verschärft die schweizerische Grossbank für ihre Angestellten die Regeln für die Arbeit von zu Hause aus.

Verfasst von ictk am 02.05.2015 - 08:00

Der Erfinder Elisha Gray wollte am 14. Februar 1876 das von ihm entwickelte Telefon zum Patent anmelden. Sein Konkurrent Alexander Graham Bell war ihm jedoch zwei Stunden zuvorgekommen. Und obwohl Bell, im Gegensatz zu Gray, gar kein funktionierendes Telefon vorweisen konnte, erhielt er am 7. März 1876 tatsächlich das Patent zugesprochen.

Verfasst von ictk am 30.04.2015 - 08:56

Am Mittwochabend ist dem Begründer des World Wide Web, Sir Timothy Berners-Lee, im Gottlieb Duttweiler Institut (GDI) in Rüschlikon vor 300 geladenen Gästen der diesjährige Gottlieb Duttweiler Preis überreicht worden. Die Laudatio hielt Harvard-Professor Urs Gasser.

Verfasst von ictk am 29.04.2015 - 14:25

Zum zweiten Mal hat "Best Reruiters" die Recruiting-Qualität von 518 Arbeitgebern in der Schweiz und Liechtenstein auf den Prüfstand gestellt. Die Allbranchenversicherung Helvetia konnte laut Studie mit 85,5 von 100 möglichen Prozentpunkten das Ranking für sich entscheiden. TCS und Hays sicherten sich die Ränge 2 und 3. Vorjahres-Gesamtsieger Helsana nimmt in diesem Jahr den 5. Platz im Gesamtranking ein.

Verfasst von ictk am 27.04.2015 - 14:26

Der kürzlich an der Universität St. Gallen gestartete 19. Lehrgang des Executive MBA in Business Engineering soll Führungskräften die Business Engineering-Methodik vermitteln, um Innovationen und Transformationen im Unternehmen kompetent zu begegnen. Ein Thema, welches sich durch alle Branchen ziehe, wie in einer Mitteilung dazu betont wird.

Verfasst von ictk am 27.04.2015 - 14:08

Mit der Einführung der neuen Vertiefungsrichtung "Data Science" zum Wintersemester 2015/2016 baut das Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Liechtenstein ihr Lehrangebot um einen zukunftsträchtigen Bereich aus. Die Vertiefungsrichtung wurde laut Mitteilung in enger Kooperation mit der regionalen Industrie für das Masterprogramm "Information Systems" entwickelt.

Verfasst von ictk am 27.04.2015 - 09:56

Die Gewinner der Schweizer Informatik-Olympiade stehen seit vergangenem Samstag und nach über 20 Stunden in einem hochstehenden Wettbewerb fest. Am Final der Schweizer Informatik-Olympiade 2015 an der Universität Bern, setzten sich Zürcher und Berner durch. Daniel Rutschmann (Kantonsschule im Lee, ZH) aus Andelfingen, Fabian Lyck (Gymnasium Neufeld, BE) aus Bern, Timon Stampfli (Kantonsschule Uster, ZH) aus Wangen und Pascal Sommer (Gymnasium Hofwil, BE) aus Ittigen gewannen die Goldmedaillen.