Verfasst von ictk am 06.06.2014 - 11:18

Die auf Funk- und Fixnet-Infrastrukturen ausgerichtete Enkom migriert ihre gesamte ICT Infrastruktur in eine hybride Cloudplattform und lagert den Betrieb derselben an die Wallisellener System-Integratoren A. Baggenstos & Co. aus.

Verfasst von Sec/pte am 04.06.2014 - 07:40

Die Zulieferkette Taiwans mit ihren integrierten Technologien und besonderen Produktqualitäten hat einen immer grösser werdenden Einfluss auf die globalen Technologiekonzerne. Zu diesem Schluss kommt Jason Chen, Vizepräsident von Intel Sales und Taiwan-Ländermanager.

Verfasst von ictk am 03.06.2014 - 13:31

Der IT-Dienstleister Centris hat das schweizerische Versicherungsunternehmen ÖKK mit einem Satz über mehrere Versionen auf den neuesten Stand der Swiss Health Platform (SHP) gehievt. Wie es heisst, nahm die Migration auf die Branchenlösung für Kranken- und Unfallversicherer 18 Monate in Anspruch.

Verfasst von ictk am 30.05.2014 - 07:36

Der Schweizer Markt für IT-Outsourcing ist gegenwärtig rückläufig. Das Q1 2014 ist nun schon das dritte Quartal in Folge mit weniger Gesamtvolumen trotz stetiger Zunahme der Anzahl verbuchter IT-Outsourcing-Verträge. Die Prognosen auf den Jahreswechsel 2015 sind jedoch positiv. Zahlreiche Erneuerungen, darunter auch einige gewichtige, dürften dem Schweizer ITO-Geschäft Aufwind bescheren.

Verfasst von ictk am 26.05.2014 - 15:26

Die Zurich Insurance Group hat den bestehenden "Master Service Vertrag" für Desktop-Outsourcing mit dem IT-Dienstleister CSC um weitere fünf Jahre verlängert. Der Vertrag ist mehrere Millionen Franken schwer.

Verfasst von Stefan Stöckler am 16.05.2014 - 09:34

Märkte verändern sich je länger je schneller. Unternehmen sind immer öfter durch automatisierte Geschäftsprozesse mit einander verbunden. So sind heute Bestellungen, die durch das eigene IT-System direkt in jenem des Lieferanten ausgelöst werden, üblich. Der Automatisierungsgrad ist in den letzten Jahren rapide gestiegen. Die Technologien verbessern sich laufend. Wie reagiert man darauf?

Verfasst von ictk am 05.05.2014 - 11:50

Die SAP-Tochter Hybris Software hat zusammen mit der Implementierungspartnerin Netconomy den neuen Onlineshop für das Einrichtungshaus Interio realisiert. Mit der engeren Verzahnung des On- und Offline-Geschäfts will Interio den Omnichannel stärken und neue Kundensegmente erschliessen.

Verfasst von ictk am 11.04.2014 - 16:12

Basierend auf Microsoft Sharepoint 2013 hat der IT-Dienstleister Elca mit Hauptsitz in Lausanne innert zehn Monaten ein neues Intranet für die Walliser Kantonalbank (BCVs) entwickelt. Neue Collaboration-Funktionen sollen die Zusammenarbeit der Mitarbeitenden an den Verkaufsstellen der BCVs ermöglichen und fördern, lässt das Unternehmen wissen.

Verfasst von ictk am 10.04.2014 - 15:04

Im Rahmen eines Fünf-Jahres-Vertrags übernimmt Orange die Neugestaltung, die Konsolidierung und das Management der verschiedenen Netzwerke von International SOS an 118 Standorten in 50 Ländern.

Verfasst von ictk am 07.04.2014 - 12:41

Zur Virtualisierung ihrer Infrastruktur setzt die auf Gebäudetechnik ausgerichtete Hälg & Co. mit Sitz in St. Gallen künftig auf ein vorkonfiguriertes Convergedsystem von HP. Als Service-Partner wurde der in Basel, Bern und Zürich ansässige IT-Dienstleister und HP Goldpartner Business IT evaluiert.