PROMO LINKS
Steigendes Sicherheitsrisiko durch M2M-Kommunikation

Das "Internet der Dinge" ist unaufhaltsam im Vormarsch. Mit der Vielzahl vernetzter Geräte steigt aber auch das Sicherheitsrisiko

PROMO MITTE
IBeacon: Simple Technologie mit Potenzial

Seit Apple iBeacon 2013 das erste Mal erwähnte, schickt sich diese Technologie an, immer mehr Bereiche der mobilen Welt zu erobern

PROMO RECHTS
Cloud im Gespräch (3): Denken der Anbieter als grösste Herausforderung für Cloud

Interview mit Franz Grüter, CEO und VR-Präsident von Green

Köpfe

Verstärkung für Adresult

Bild: Adresult

Die Schweizer Performance-Marketing-Agentur Adresult erhält personellen Zuwachs. So ist mit Philippe Mueller ein neuer Head of Account Management und Teamleiter dazugestossen. Mueller war zuvor als Account Manager bei Tradedoubler sowie Project Manager Online bei Goldbach Interactive tätig.


Hacker-Star wechselt die Seiten und gründet legale IT-Firma

Hacker-Ikone Gary McKinnon: Brite wechselt die Seiten (Foto: smallseo.co.uk)

Der weltbekannte britische Hacker Gary McKinnon, der beschuldigt wird, "den grössten Angriff auf militärische Computer" begangen zu haben, hat offenbar die Seiten gewechselt. Laut einem BBC-Bericht sorgt der in Insiderkrisen auch unter dem Alias "Solo" bekannte Computerexperte nun in Grossbritannien mit der Gründung einer neuen, ganz offiziellen und legalen IT-Firma für Aufsehen.


Netcetera beruft Thomas Flatt und Joachim Hagger in den Verwaltungsrat

Netcetera-Mitgründer Joachim Hagger nun im Verwaltungsrat (Bild: Netcetera)

Netcetera hat Thomas Flatt und Joachim Hagger als neue Mitglieder in den Verwaltungsrat berufen. Die Wahl der beiden Unternehmer erfolgte in der kürzlich stattgefundenen Generalversammlung. Hagger gab gerade erst Ende Juni seine operative Tätigkeit bei Netcetera auf.


Swisspro Solutions mit neuem Senior Account Manager für die Zentralschweiz

Rolf Dietrich (Bild: Swisspro)

Mit Rolf Dietrich hat Swisspro Solutions einen neuen Senior Account Manager für die Zentralschweiz unter Vertrag genommen. Dietrich werde in dieser Region vom Swisspro-Standort in Biel aus betreuen, teilt das Unternehmen mit.


Interimschef Chris Beard wird definitiver CEO von Mozilla

Bild: flick/shaver

Chris Beard, der seit April die Geschicke von Mozilla interimsmässig geleitet hatte, ist nun offiziell zum CEO berufen worden. Damit ist die Management-Krise bei Mozilla fürs erste aus dem Weg geräumt. Nachdem Vorgänger Brendan Eich im April nach wenigen Wochen an der Spitze wieder abtreten musste, ist Beard eilig als Zwischenlösung installiert worden.


Avaloq mit neuer General Managerin für die Region Western & Southern Europe

Tecla Solari

Die Avaloq Gruppe hat Tecla Solari zur neuen General Managerin Western & Southern Europe und in die Geschäftsleitung berufen. Sie tritt Mitte August die Nachfolge von Mathias Schütz an, der zum CEO des von Raiffeisen und Avaloq neu zu gründenden Technologieunternehmens bestellt wurde.


Sysob mit neuem Sales Director für die DACH-Region

Klaus G. Meckel (Bild: Sysob)

Die in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH-Region) tätige Value-Added-Distributorin (VAD) Sysob hat mit Klaus G. Meckel einen neuen Sales Director unter Vertrag genommen. Der Security-Experte stiess laut Unternehmensangaben direkt von der Arrow ECS, wo er als Manager der Business Unit Security für Deutschland tätig war, zu Sysob.


HP-Chefin Meg Whitman baut Machtbefugnisse aus

Baut eigene Machtbefugnisse aus: HP-Chefin Meg Whitman (Bild: Wikipedia/Gage/Flickr)

Die als CEO beim IT-Riesen Hewlett-Packard (HP) amtierende Meg Whitman baut ihre Machtbefugnisse weiter aus. Nachdem HPs Vorsitzender des Verwaltungsrates, Ralph Whitworth, aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten ist, hat HP-Chefin Whitman nun zusätzlich diesen Posten an sich gerissen.


Computerpionier Heinz Zemanek †

Heinz Zemanek (Bild: Wikipedia/Wirthi)

Der österreichische Erfinder des legendären Rechners "Mailüfterl", der Computerpionier Heinz Zemanek, ist laut Angaben der Technischen Universität (TU) Wien am Mittwoch im Alter von 94 Jahren in Wien verstorben. Zemanek gilt als einer der Vorreiter der Computerwissenschaften und erlangte mit seiner Arbeit in einem eigens für sein Team geschaffenen IBM-Laboratorium in Wien Weltruhm.


Ehemaliger Ford-Chef heuert bei Google an

Alan Mulally (Bild: Wikipedia/Karmann)

Der Manager Alan Mulally, der den Autokonzern Ford durch die Finanzkrise steuerte, hat ein neues Amt beim Internetriesen Google gefunden. Mulally ist von der Suchmaschinenkönigin in den Verwaltungsrat berufen worden und soll nun bei Ford insbesondere die Geschäftszahlen unter die Lupe nehmen.