Verfasst von ictk am 09.01.2018 - 09:31

Malte Polzin, der seit Mai des letzten Jahres an der Spitze der beiden E-Commerce-Plattformen Deindeal und Mystore gestanden ist, hat seine CEO-Funktion zurückgelegt. Zu seinem Nachfolger wurde Allen Krief, der Mystore.ch seinerzeit mitgegründet hat, berufen.

Verfasst von ictk am 08.01.2018 - 16:08

Der 37-jährige Tobias Ackermann übernimmt bei Sage Schweiz mit sofortiger Wirkung die Geschäftsleitung. Er folgt Marc Ziegler, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlasse, wie es in einer Aussendung dazu heisst. In seiner neuen Position werde Ackermann das Geschäft mit Cloud-basierten Buchhaltungs-, Lohnabrechnungs- und Bezahlsystemen in der Schweiz weiter vorantreiben, wird in der Mitteilung betont. Der Neue an der Schweizer Sage-Spitze wird an Rainer Downar, Executive Vice President Central Europe, berichten.

Verfasst von redaktion am 05.01.2018 - 09:26

Der Mitgründer und Ex-Chef des Fahrdienstvermittlers Uber, Travis Kalanick, verkauft einem Insider zufolge fast ein Drittel seines Anteils an dem Unternehmen. Der Preis liege bei etwa 1,4 Mrd. Dollar, sagte eine mit dem Vorgang vertraute Person am Donnerstagabend und bestätigte damit einen Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg. Käufer sei ein Konsortium um den japanischen Telekomkonzern Softbank.

Verfasst von ictk am 04.01.2018 - 13:00

Die auf ICT-Beratung und Digitalisierung fokussierte AWK Group mit Sitz in Zürich hat drei neue Partner ernannt. Laut Mitteilung übernimmt Roger Mosimann alle Aktivitäten in den Kantonen, bei Polizeien und Spitälern sowie die strategische Wachstumsinitiative "Digitale Transformation", Oliver Spiess die Aufgaben rund um das Departement VBS sowie die internen Ressorts IT und Infrastrukturmanagement, während Adrian Wägli künftig für die geographische Entwicklung in der Westschweiz verantwortlich zeichnet und die Marktbereiche Bundesverwaltung und Energieversorgungsunternehmen führen wird.

Verfasst von ictk am 04.01.2018 - 10:28

Der Ostschweizer Verein "IT St. Gallen rockt!" startet mit einer neuen Geschäftsführerin ins Neue Jahr. Eva De Salvatore-Spaar hat das Zepter von Fabienne Locher übernommen. Locher hat die Schweiz gemäss Mitteilung in Richtung Kanada verlassen.

Verfasst von ictk am 04.01.2018 - 09:12

Mit Boris Stock hat das Online-Kinoportal Cineman einen neuen Geschäftsführer erhalten. In der Rolle als CEO folgt er Victor Masopust nach, der auch die Future TV führte und sich künftig ganz auf das TV-Portal Teleboy konzentrieren werde und auch neuer Verwaltungsrat der Cinergy werde.

Verfasst von redaktion am 03.01.2018 - 06:35

Mit Tech-Milliardär und Trump-Unterstützer Peter Thiel setzt einem Zeitungsbericht zufolge ein bekannter Silicon-Valley-Investor auf Bitcoin. Die von Thiel mitgegründete Wagniskapitalfirma Founders Fund habe in grösserem Stil in die Digitalwährung investiert, schrieb das "Wall Street Journal" unter Berufung auf Insider. Dank der Kursrally halte die Investmentgesellschaft inzwischen Bitcoin im Wert von hunderten Millionen Dollar. Das Unternehmen äusserte sich dazu zunächst nicht.

Verfasst von ictk am 22.12.2017 - 00:12

Der langjährige CEO von Google, Eric Schmidt, legt den Vorsitz im Verwaltungsrat des Dachkonzerns Alphabet zurück. Schmidt wolle sich künftig stärker mit Wissenschaft, Technologie und Wohltätigkeit beschäftigen, heisst es. Er werde jedoch Mitglied im Aufsichtsgremium bleiben und weiter als Berater aktiv sein, teilte Alphabet mit.

Verfasst von ictk am 21.12.2017 - 10:45

Jürg Hunziker übernimmt ab 1. Januar von Francisco Fernandez das Amt des Group CEO bei Avaloq. Fernandez werde sich in der Zukunft auf seine Rolle als Group Chairman mit Fokus auf Innovation, Strategie und Akquisitionen konzentrieren, teilt das auf Bankensoftware spezialierte Unternehmen in einer Presseaussendung mit.

Verfasst von redaktion am 21.12.2017 - 09:06

Der neue Chef der US-Bankenaufsicht OCC, Joseph Otting, sieht nach eigenen Angaben die Internet-Währung Bitcoin nicht als Bedrohung für das amerikanische Bankensystem. Die meisten Banken hätten sich von der Währung ferngehalten, sagte Otting bei seiner ersten offiziellen Pressekonferenz, sie soll nicht ins US-Bankensystem vorgedrungen sein. Allerdings werde die Entwicklung genau beobachtet.