PROMO LINKS
Diskrepanzen bei der IT-Sicherheit

Die Angriffe der Zeit zeigen, dass es heutigen Hackern darum geht, im grossen Stil an persönliche Daten von Kunden oder Mitarbeitern zu gelangen

PROMO MITTE
Cloud im Gespräch (1): "Klassische IT und Cloud werden noch Jahre parallel existieren"

Interview mit Richard Zobrist, Head of Business Enablement Cloud bei Swisscom

PROMO RECHTS
Auswirkungen von Cyberattacken unterschätzt

Mit einer guten Lifecycle-Abwehr reduzieren Unternehmen das Sicherheitsrisiko für die IT und damit für den Geschäftserfolg

Köpfe

Linus Torvalds mit "Computer Pioneer Award" geehrt

Linus Torvalds vor 12 Jahren (Foto: Wikipedia)

Linux-Erfinder Linus Torvalds ist mit dem "Computer Pioneer Award" geehrt worden. Diese Auszeichnung wird jährlich von der IEEE Computer Society vergeben; die Institution gehört zum IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers), das unter anderem zahlreiche Industrie-Standards im Computer-Bereich vorangetrieben hat.


Baggenstos erweitert Führungsteam

Markus Rieder (Bild: Baggenstos)

Die Wallisellener Systemintegratorin A. Baggenstos hat den 47-jährigen Markus Rieder in ihr Managementteam berufen. Rieder übernehme die neu geschaffene Position des Director of Operations, lässt das Unternehmen verlauten.


Langjähriger Technikvorstand Vishal Sikka ab sofort nicht mehr bei SAP

Vishal Sikka an der Sapphire 2010 in Orlando (Bild: SAP)

Beim deutschen ERP-Riesen SAP mit Sitz in Walldorf wird in der Chefetage weiter am Umbau gefeilt. So verlasse Technikvorstand Vishal Sikka die Oracle-Konkurrentin aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung, wie der Konzern wissen lässt.


Margrit Lüönd neue Finanzchefin von Youngculture

Margrit Lüönd

Die Finanzexpertin Margrit Lüönd übernimmt beim Software-Engineering-Unternehmen Youngculture per 1. Mai die Funktion des Chief Financial Officers. Zudem nimmt sie Einsitz in die Geschäftsleitung der Zürcher Hightechfirma, die auch über Standorte in Wien, München, Belgrad, Nis (Serbien) und Lasi (Rumänien) verfügt und total 160 Leute beschäftigt.


Adello erweitet Beratungs- und Verkaufsteam

v.l.n.r.: Raffael Huber, Melanie Hasler, Florian Corthesy (Bild: Adello)

Der Mobile-Vermarkter Adello erweitert sein Team in der Schweiz. So verstärkt etwa neu Raffael Huber das Sales Department. Er wird von der Geschäftsleitung der Music First Network eingewechselt, wo er die Verkaufsleitung verantwortete. Zuvor war er als Teamleiter Cross Screen bei Goldbach Audience sowie beim SRF als Teamleiter Sponsoring engagiert.


Neuer CEO für Nokia erwartet

Neuer CEO für Nokia erwartet

Kommende Woche soll beim finnischen Konzern Nokia, der gerade seine Handysparte in die Hände von Microsoft gelegt hat, ein neuer CEO das Ruder übernehmen. Dabei setzt das Unternehmen offenbar nicht auf Überraschungen: Der langjährige Nokia-Mitarbeiter Rajeev Suri soll den künftigen Telekommunikationsausrüster leiten.


Chef von Google+ nimmt den Hut

Chef von Google+ nimmt den Hut

Mit Vic Gundotra kehrt einer der Top-Manager von Google dem Internetriesen den Rücken. Gundotra, der zuletzt für das Online-Netzwerk Google+ verantwortlich zeichnete, stand acht Jahre auf der Lohnliste von Google. Gründe für seinen Abgang wurden nicht bekanntgegeben.


Keymile mit neuem Executive Director Central Europe

Erwin Trautmann (Bild: Keymile)

Erwin Trautmann hat bei der auf Zugangs- und Übertragungssysteme fokussierten Keymile die neu geschaffene Position des "Executive Director Central Europe" übernommen. Keymile ist in den beiden Kernmärkten "Anwendungskritische Kommunikationssysteme" (Mission-Critical Systems) und "Breitbandsysteme" (Broadband Systems) tätig.


Orange will Finanzstaatssekretär als CFO anheuern

Orange will Finanzstaatssekretär als CFO anheuern

Die France Télécom, die seit Juli letzten Jahres unter Orange firmiert, will offenbar einen in der Finanzwirtschaft bewanderten Staatssekretär mit der Leitung des Finanzressorts im Unternehmen beauftragen. Auserwählt habe CEO Stéphane Richard den im französischen Finanzministerium für die Abteilung Staatshaushalt zuständigen Ramon Fernandez, sagten mit den Plänen vertraute Personen.


Gesamtkantonale Informatikorganisationen von Basel Stadt unter neuen Führungen

Rainer Hiss

Der Kanton Basel-Stadt hat anfangs Jahr die neue IT-Governance in Kraft gesetzt. Für die Steuerung der Informatik, konzeptionelle Arbeiten, die Planung von eGovernment und die Organisation der Leistungsbezüger ist die Abteilung "Informatiksteuerung und Organisation (ISO)" verantwortlich. Die Zentralen Informatikdienste (ZID) werden als zentraler Leistungsbringer für den Betrieb und die Bereitstellung der gesamtkantonalen IKT-Dienstleistungen verantwortlich sein. Geleitet werden die Organisationen künftig von Rainer Hiss (ISO) und Thomas Berger (ZID).