Verfasst von ictk am 09.11.2016 - 15:00

Die auf Information Management und Datensicherung fokussierte Commvault mit Zentrale in Tinton Falls im US-Bundesstaat New Jersey hat Yvonne Schickel zur Marketing Managerin Emea Central ernannt. Die Diplom-Betriebswirtin wechselte in diesem Jahr zu Commvault. Sie soll vor allem die strategischen Ziele in Deutschland und der Schweiz marketingseitig vorantreiben, heisst es. Im Fokus stünden die Kommunikation in der Landessprache sowie die Awareness-Steigerung und die Generierung von Leads, teilt Commvault mit.

Verfasst von ictk am 07.11.2016 - 07:08

Ricoh Schweiz hat Daniel Tschudi zum General Manager berufen. Als solcher zeichnet er ab sofort für das operative Geschäft der Output-Management-Spezialistin verantwortlich. Tschudi, der bei Ricoh bereits seit 2013 als Director Sales und Consulting tätig ist, werde neben der Verkaufs- und Consulting-Organisation künftig auch den Service, das Marketing und den HR-Bereich führen, teilt Ricoh mit.

Verfasst von ictk am 03.11.2016 - 15:43

Mit Daniel Kaiser hat der Glattbrugger IT-Dienstleister iSource einen neuen CEO an der Unternehmensspitze. Er folgt Rainer Egli nach, der sich künftig wieder auf sein angestimmtes Gebiet "Sales und Marketing" konzentrieren werde und weiterhin Einsitz in der Geschäftsleitung habe.

Verfasst von ictk am 01.11.2016 - 13:06

Die auf Carrier-neutrale Rechenzentrumsdienstleistungen für Colocation fokussierte Interxion Schweiz erhält mit Hans Jörg Denzler einen neuen Managing Director an der Unternehmensspitze. Er folgt Peter Moebius nach, der gemäss Mitteilung Ende dieses Jahres in den Ruhestand treten werde, in der digitalen Wirtschaft aber weiterhin beratend tätig bleibe.

Verfasst von ictk am 01.11.2016 - 10:48

Bei der IT-Service und Lösungsanbieterin Dimension Data Schweiz hat Serge Adam die Funktion des Country Managers übernommen. Er folgt Daniel Scoziero nach, der während rund 14 Jahre für das Unternehmen mit Schweizer Hauptsitz in Crissier (VD) und Niederlassungen in Bern und Wallisellen tätig war. In seiner neuen Funktion rapportiert der gebürtige Romand direkt an Roberto Del Corno, Chief Operating Officer Europe.

Verfasst von ictk am 31.10.2016 - 16:40

Bei der auf IT spezialisierten Zürcher PR-Agentur Jenni Kommunikation übernimmt der 30-jährige Sascha Sanchez neu die Funktion eines PR-Beraters und tritt damit ab 1. November in die Fussstapfen von Daniel Scholten. Scholten verlässt Jenni nach dreijähriger Tätigkeit, um sich laut Mitteilung einer neuen Herausforderung auf Unternehmensseite zu stellen und um näher an seinem Wohnort arbeiten zu können.

Verfasst von ictk am 31.10.2016 - 10:20

Die Ostschweizer Fullservice-Digitalagentur Namics beruft Gregor Erismann als Chief Market Officer in die Geschäftsleitung. In dieser Funktion verantwortet der vormalige Head of Marketing & Communications (Marcom) gemäss Mitteilung die komplette Vermarktungskette der Digital-Spezialistin.

Verfasst von ictk am 31.10.2016 - 08:08

Der Regierungsrat von Basel-Stadt hat den 1966 geborenen Roger Heiz-Wullschleger zum künftigen neuen Leiter der Abteilung "Informatiksteuerung und Organisation (ISO)" ernannt. Er soll sein Amt am 1. Februar 2017 antreten, heisst es. Die Neubesetzung sei notwendig, da der heutige Leiter Marco Menna das Finanzdepartement aufgrund einer neuen Stelle per Ende Januar verlasse.

Verfasst von ictk am 29.10.2016 - 07:42

Die auf "Always-On Enterprise"-Lösungen fokussierte Veeam Software mit Zentrale in Baar hat mit Douglas Chechele einen neuen Country Manager an der Spitze der Schweizer Organisation. Chechele startete im vergangenen Juli bei Veeam als Enterprise Account Manager. Nun ist der 45-jährige Schweizer mit italienischen Wurzeln für den Schweizer Markt gesamtverantwortlich und werde sich dabei auf den nationalen Ausbau konzentrieren, mit besonderem Fokus auf das Geschäft mit Grossunternehmen, wie es in einer Mitteilung dazu heisst.

Verfasst von ictk am 27.10.2016 - 12:07

Beim Schweizer Immobilienportal Newhome.ch hat Stefan Ruoss die Leitung der neu geschaffenen Stelle "Webtechnologie und IT" übernommen. Ruoss zeichnet damit ab sofort für die anstehenden IT-Projekte des Jungunternehmens verantwortlich.