PROMO LINKS
Diskrepanzen bei der IT-Sicherheit

Die Angriffe der Zeit zeigen, dass es heutigen Hackern darum geht, im grossen Stil an persönliche Daten von Kunden oder Mitarbeitern zu gelangen

PROMO MITTE
Die Unternehmens-IT für Cyber-physische Systeme fit trimmen

Die Industrieproduktion von morgen soll fähig sein, bis auf Einzelaufträge hinunter flexibel, wirtschaftlich und ressourcenschonend zu produzieren

PROMO RECHTS
Auswirkungen von Cyberattacken unterschätzt

Mit einer guten Lifecycle-Abwehr reduzieren Unternehmen das Sicherheitsrisiko für die IT und damit für den Geschäftserfolg

Marktforschung

Weltweite PC-Auslieferungen mit grösstem Rückgang seit Aufzeichnungsbeginn

Weltweite PC-Auslieferungen mit grösstem Rückgang seit Aufzeichnungsbeginn

Wie die Markforscher von IDC bekannt geben, sind die weltweiten Auslieferungen von PCs im ersten Quartal dieses Jahres um 14 Prozent eingebrochen. Die Gesamtzahl der Auslieferungen ist auf 76,3 Millionen Einheiten gesunken und damit um sechs Prozent mehr als ursprünglich erwartet.


Mehr als die Hälfte der CEOs hat eine digitale Strategie

Mehr als die Hälfte der CEOs hat eine digitale Strategie

Laut einer aktuellen Umfrage des IT-Research- und Beratungsunternehmens Gartner wird das Jahr 2013 einen Wendepunkt bringen, da die Chief Operating Officers (CEOs) und Führungskräfte in einem Verhältnis von 4:1 planen, die IT-Investitionen im Jahr 2013 eher zu erhöhen als sie zu senken.


Bereitschaft zum ICT-Outsourcing bei Schweizer Unternehmen steigt

Bereitschaft zum ICT-Outsourcing bei Schweizer Unternehmen steigt

Zwar schätzen die Schweizer Unternehmen bei ihren Outsourcing-Partnern nach wie vor deren Zuverlässigkeit (46 Prozent) und Vertrauenswürdigkeit, gefolgt von Kompetenz (34 Prozent) und Flexibilität (24 Prozent). Doch einen auffallenden Zuwachs gab es beim Kriterium der Internationalität.


Tablet-Computer wird den PC dauerhaft ablösen

Tablet-Computer wird den PC dauerhaft ablösen

Der Tablet-Computer wird nach Einschätzung der Marktforschungsfirma Gartner in den kommenden Jahren zum wichtigsten digitalen Gerät und langfristig den Personal Computer ablösen. Für das laufende Jahr erwartet Gartner einen weltweiten Absatz von insgesamt 2,4 Milliarden PCs, Tablet-Computern und Smartphones - eine Steigerung von 9 Prozent. Bei Tablets werde eine Zunahme um 69,8 Prozent auf 197 Millionen Geräte erwartet, teilte Gartner am Donnerstag mit.


Nutzung von Big Data hat in der Schweiz noch keine Priorität

Nutzung von Big Data hat in der Schweiz noch keine Priorität

Im europäischen Vergleich zeigt sich die Schweiz ausgesprochen zurückhaltend gegenüber dem Umgang mit Big Data – so sehen 36 Prozent der Entscheider keine Notwendigkeit für Big Data. Dies geht aus der Studie «Big Data – jenseits des Hypes» hervor, die Interxion und das Marktforschungsunternehmen Vanson Bourne durchgeführt haben.


Absatz von PC-Komponenten soll im zweiten Halbjahr deutlich zulegen

Bild: Wikipedia

Branchenexperten prognostizieren für die zweite Hälfte des laufenden Geschäftsjahres, dass die Lieferzahlen von PC-Komponenten um mindestens 20 Prozent steigen werden.


Tablet-Nutzung in der Schweiz steigt nach wie vor stark

Bild: wikipedia

In der Schweiz gehen mittlerweile 60 Prozent aller Internetnutzer auch
über Smartphones oder Tablets online, wobei 40 Prozent davon zu den
täglichen oder fast täglichen Mobile-Nutzern gehören.


Facebook zieht 250 Millionen Spieler im Monat an

Facebook zieht 250 Millionen Spieler im Monat an

Mit rund 200 Facebook-Games erreicht das grösste aller sozialen Netzwerke derzeit über 250 Millionen Spieler im Monat. Im Jahr 2012 erhielten die Games-Entwickler zudem über 1,5 Mrd. Euro. Im Vergleich zum Jahr davor ist dies um rund ein Drittel mehr.


Schweizer ICT-Anbieter etwas optimistischer als auch schon

Schweizer ICT-Anbieter etwas optimistischer als auch schon

Die Schweizer ICT-Anbieter blicken etwas optimistischer in die unmittelbare Zukunft. Dies dokumentiert der Anstieg des Swico ICT Index um volle vier Punkte auf den Wert von 106.7 Punkten. Damit habe der Index den neutralen Bereich verlassen, was einer grundsätzlichen positiven Erwartungshaltung der Unternehmen entspricht, erläutert der Branchenverband Swico.


Online-Steuererklärungen stossen im Kanton Zürich auf grosses Interesse

Online-Steuererklärungen stossen im Kanton Zürich auf grosses Interesse

Dieses Jahr können erstmals alle steuerpflichtigen EinwohnerInnen des Kantons Zürich ihre Steuererklärung über das Internet abgeben. Dieses neue Angebot haben bereits Zehntausende ohne nennenswerte Probleme genutzt, berichtet der Kanton. Auch die neu lancierte Light-Variante für steuerlich einfache Fälle entspreche offensichtlich einem Bedürfnis von vielen Steuerpflichtigen.