Verfasst von Andreea Iosa/pte am 10.03.2013 - 10:37

Spiele über Smartphones und Tablets werden mit umgerechnet rund 340 Mio. Euro in Grossbritannien weiter anwachsen in diesem Jahr. Das ergibt eine aktuelle Statistik der BBC-Radiostation Newsbeat. Zwar übertreffen sie die Konsolen-Spiele nicht, die in England auf rund 850 Mio. Euro geschätzt werden, aber die Kluft zwischen beiden Varianten wird immer enger.

Verfasst von ictk/it-times am 09.03.2013 - 07:06

Um die Jahresziele zu erreichen, lieferten Motherboard-Produzenten Ende 2012 hin noch viele Produkte aus. Doch die Krise lässt sich nicht aufhalten. Notebook-Hersteller wie Asustek reduzieren ihre Bestellungen.

Verfasst von ictk am 07.03.2013 - 16:59

Nachdem bereits im Januar 2013 die Lieblings-Internet-Shops der deutschen Online-Shopper unter die Lupe genommen wurden, veröffentlichte das ECC am IFH Köln gemeinsam mit Unic und Hybris heute auf dem 6. Schweizer E-Commerce Summit die Studie „Erfolgsfaktoren im E-Commerce – Top Online-Shops in Österreich und der Schweiz“. Das Ergebnis: Die Top Online-Shops der beiden Länder heissen Nespresso (Schweiz) und Amazon (Österreich).

Verfasst von ictk am 06.03.2013 - 07:32

Der aktuelle „Cloud-Monitor 2013“ bestätigt, dass immer mehr deutsche Unternehmen auf Cloud Computing setzen. Gegenüber dem Vorjahr ist die Zahl der Cloud-Nutzer laut Studie deutlich gestiegen. Der Grossteil der Unternehmen bevorzugt dabei nach wie vor Private Cloud-Lösungen. Zu beobachten ist aber auch eine Polarisierung der Meinungen: Sowohl die Zahl der Cloud-Befürworter als auch die Zahl der Skeptiker hat im Vergleich zum Vorjahr zugenommen.

Verfasst von ictk am 04.03.2013 - 07:50

In diesem Jahr müssen sich CIOs auf die Wirtschaftlichkeit der IT konzentrieren und in erster Linie die Effizienz steigern, Kosten senken und stabil laufende IT-Services bereitstellen. Zu diesem Ergebnis kommt eine IT-Trend-Studie, für die Capgemini im September und Oktober 2012 die IT-Verantwortlichen von 168 Grossunternehmen im deutschsprachigen Raum zum Status quo der Unternehmens-IT befragte.

Verfasst von Jürgen Molner/pte am 02.03.2013 - 07:25

Die Panel-Hersteller für LCD-TVs und Tablets erwarten für 2013 eine Steigerung ihres Absatzes. Die bereits auf der weltgrössten Messe für Verbraucherelektronik in Las Vegas ausgestellten Produktneuheiten bestätigen die allgemeine Akzeptanz und den branchenweiten Trend zu TV mit Breitbild und HD sowie Anwendungsintelligenz.

Verfasst von ictk am 28.02.2013 - 08:08

Die Hightech-Branche bleibt weltweit ein wichtiger Wachstumsmotor. Die weltweiten Ausgaben für IT und Telekommunikation werden 2013 voraussichtlich um 5,1 Prozent auf 2,7 Billionen Euro steigen. Zu den am stärksten wachsenden Ländern gehören Indien (13,9 Prozent), Brasilien (9,6 Prozent) und China (8,9 Prozent).

Verfasst von APA/ictk am 25.02.2013 - 14:39

Mit dem Vormarsch von Smartphones und Tablets sowie dem Ausbau schneller Datennetze hat die Mobilfunk-Industrie eine zentrale Rolle im Alltag eingenommen. Im vergangenen Jahr wurden insgesamt 1,75 Milliarden Mobiltelefone verkauft, wie die Marktforscher von Gartner errechneten.

Verfasst von ictk/it-times am 24.02.2013 - 09:26

Smart TV Ist auf dem Vormarsch. Und mit ihm die Unternehmen, die in der Entwicklung dieser Technologie federführend sind. Zu diesem Schluss kommt eine neue Studie der Marktforscher von IHS.

Verfasst von ictk/it-times am 22.02.2013 - 17:45

Der deutsche Markt für Tablet Computer ist 2012 um fast 84 Prozent auf 2,1 Milliarden Euro gewachsen. Der Geräteverkauf hat sich im gleichen Zeitraum mehr als verdoppelt: Die verkauften Stückzahlen stiegen von 2,1 Millionen Geräten im Jahr 2011 auf rund 4,4 Millionen im Jahr 2012, ein Plus von 122 Prozent.