PROMO LINKS
BI: Endbenutzer wird für die Analyse immer wichtiger

Laut Google-Auswertungen befinden sich Big Data, Predictive Analytics und Self-service BI in einem steilen Aufwärtstrend

PROMO MITTE
In der Rolle des End-to-End-Anbieters

Interview mit Toni Bernal, Country Manager Switzerland von Citrix Systems

PROMO RECHTS
"Die Kontrollen sind vielfach ungenügend"

Interviewe mit den Experten für Risk Management Urs Egli (Rechtsanwalt) und Urs Blattmann (Ökonom)

Marktforschung

GPS-Systeme führen Fahrer zunehmend in die Irre

GPS: Blindes Vertrauen bleibt oft gefährlich (Foto: pixelio.de, R. Ortner)

Navigationsgeräte führen Nutzer immer häufiger in die Irre, setzen sie falsch ab oder bringen sie sogar in Lebensgefahr. Während vor ein paar Wochen eine Belgierin fälschlicherweise nach Zagreb statt nach Brüssel gelotst wurde und somit mehr als 1.000 Kilometer umsonst hinter sich brachte, musste in den USA nun ein junger Mann aufgrund des defekten Gerätes mit seinem Leben bezahlen.


Früher Kontakt mit IT Voraussetzung, dass Jugendliche ICT-Lehre ansteuern

Früher Kontakt mit IT Voraussetzung, dass Jugendliche ICT-Lehre ansteuern

Das Berufsbild der Mädchen unterscheidet sich von demjenigen der Jungen. Der frühe Kontakt mit Informatik ist Voraussetzung, damit Jugendliche eine ICT-Lehre ergreifen. Mädchen finden auf anderen Wegen in den Beruf als Jungen. IT-Anwenderunternehmen bilden deutlich unter ihrem Fachkräftebe- darf aus. Dies sind die Ergebnisse der jüngsten gesamtschweierzischen Erhebung bei Informatik- und Mediamatik-Lernenden durch ICT-Berufsbildung Schweiz.


Günstige Tablets nagen an iPad-Marktanteilen

Günstige Tablets nagen an iPad-Marktanteilen

Der Anteil von iPads am Tablet-PC-Weltmarkt ist im vergangenen Quartal - also dem Weihnachtsquartal - laut einer Untersuchung der Marktforscher von IDC auf 43,6 Prozent gesunken. Das sei vor allem auf die starke Android-Konkurrenz zurückzuführen, die jedoch in absoluten Zahlen immer noch weit zurückliegt.


Deloitte schlägt Alarm - kein Schutz vor Cyber-Attacken

Deloitte schlägt Alarm - kein Schutz vor Cyber-Attacken

Viele Unternehmen der Telekommunikations- und Medienbranche überschätzen ihr derzeitiges Niveau der IT-Sicherheit. Dies ist das zentrale Ergebnis einer Studie der Deloitte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Nur 50 Prozent der befragten Unternehmen verfügen demnach etwa über weitreichende Pläne für den Fall eines Cyber-Angriffs.


Android und iOS dominieren Smartphone-Markt

Android und iOS dominieren Smartphone-Markt

Das Google-Betriebssystem Android und Apples iOS lassen anderen Smartphone-Plattformen immer weniger Platz. Im vergangenen Quartal hielten sie weltweit zusammen 92 Prozent des Marktes, wie die Marktforschungsfirma Strategy Analytics wissen lassen.


Globale IT-Ausgaben ziehen um fünf Prozent an

Daten-Cloud: ihr gehört die Zukunft (Foto: pixelio.de/Julien Christ)

Die investitionsgetriebene IT-Branche wird weltweit 2013 um 5,5 Prozent wachsen und den Trend hin zu Mobile Devices, Cloud-Dienstleistungen, Social-Media-Technologien sowie Big Data zunehmend verstärken. Zu diesem Schluss kommen Branchenkenner, die sich auf einem einschlägigen IT-Symposium in Wien zum Ideenaustausch getroffen haben.


Fast jedes zweite verkaufte Handy mittlerweile ein Smartphone

Fast jedes zweite verkaufte Handy mittlerweile ein Smartphone

Im Schlussquartal 2012 sind 45,5 Prozent der weltweit abgesetzten Handys Smartphones gewesen. Samsung und Apple hielten zuletzt zusammen rund die Hälfte des Smartphone-Marktes. Dies errechneten die Marktforscher von IDC.


Musikindustrie rechnet wieder mit Wachstum

Musikindustrie rechnet wieder mit Wachstum

Die Musikbranche rechnet nach Jahren der Krise wieder mit einem Aufschwung. „Ich denke, man kann sagen, dass die Musikindustrie weltweit auf dem Weg der Erholung ist und erstmals seit 1999 wieder auf Wachstum zusteuert", sagte der Chef des Weltverbandes der Phonoindustrie (IFPI), France Moore, vor der am Samstag im südfranzösischen Cannes beginnenden Musikmesse Midem der Nachrichtenagentur AFP.


SSDs stehen mit Windows 8 vor dem Durchbruch

Ultrabook mit Windows 8: verhilft SSDs zum breiten Durchbruch (Foto: intel.com)

Den Marktforschern von IHS iSuppli zufolge werden Solid-State Drives (SSDs) dieses Jahr durchstarten, mit mehr als doppelt so hohen Verkaufszahlen wie im Vorjahr. "Das Schicksal des SSD-Geschäfts ist eng mit dem Markt für Ultrabooks und anderen ultradünnen PCs samt Cache-Laufwerken verbunden", betont Ryan Chien, Analyst für Memory und Storage bei IHS iSuppli.


Call Center: Kunden wollen vernetzte Lösungen

Call Center: Kunden wollen vernetzte Lösungen

Warteschlangen, wenig kompetente Mitarbeiter, widersprüchliche Aussagen und Rückrufe setzen dem Image der Call-Center-Betreiber zu. Trotz des nach wie vor ungebrochenen Trends der mobilen Internet-Nutzung denken zu wenige Anbieter über neue Wege in der Kundenkommunikation nach.