PROMO LINKS
BI: Endbenutzer wird für die Analyse immer wichtiger

Laut Google-Auswertungen befinden sich Big Data, Predictive Analytics und Self-service BI in einem steilen Aufwärtstrend

PROMO MITTE
In der Rolle des End-to-End-Anbieters

Interview mit Toni Bernal, Country Manager Switzerland von Citrix Systems

PROMO RECHTS
Swiss ICT ruft zu ICT-Salärumfrage auf

Auch dieses Jahr soll wiederum die umfassende, schweizweite Studie "Saläre der ICT" durchgeführt werden

Messen & Kongresse

IBM Symposium: Den technologischen Wandel in der IT als Game Changer nutzen

Das KKL in Luzern (Bild: Wikipedia/ JosefLehmkuhl)

Am diesjährigen IBM Symposium, das am 6. Mai im Luzerner Kultur- und Kongresszentrum (KKL) über die Bühne geht, will Big Blue aufzeigen, wie Unternehmen den technologischen Wandel in der IT als Game Changer nutzen können, um ihre Geschäftsziele zu erreichen.


HP Invent: Die Parallelen von Spitzensport und IT

HP Invent: Die Parallelen von Spitzensport und IT

HPs grösster Kundenanlass "HP Invent" steht diesmal unter dem Motto "Ready, set, go - HP!". Man habe sich von den Leichtathletik-Europameisterschaften, die im Sommer in Zürich stattfinden werden, dazu inspirieren lassen, heisst es in einer Mitteilung dazu. Zwischen dem Spitzensport und der IT gebe es nämlich einige Parallelen, würden im heutigen Wandel doch auch von der IT Höchstleistungen erwartet.


Datenzentriertes E-Government

Bild: ictk

Das E-Government-Institut der Berner Fachhochschule organisiert am Freitag, 16. Mai, von 9.00 bis 15.40 Uhr in Bern die Tagung "eGov Fokus Datenzentriertes E-Government". Referenten aus der Schweiz, Österreich und Deutschland wollen dabei ihre Erfahrungen und Erkenntnisse in diesem Bereich vorstellen.


SAP Forum nimmt Spitzenleistungen in Sport und Business unter die Lupe

Bild: Messe Basel

Das diesjährige SAP Forum geht am 20. und 21. Mai in der Messe Basel über die Bühne. Im Zentrum sollen dabei Spitzenleistungen in Sport und Business stehen, wie SAP wissen lässt: "Get ready for the Championship" lautet denn auch das Motto der zweitägigen Veranstaltung, die letztes Jahr über 1.300 Besucher anlockte.


Swiss Online Marketing: Kunde sagt, wo's langgeht

Experten unter sich: SOM (Foto: swiss-online-marketing.ch)

Die noch bis Donnerstagabend in Zürich stattfindende Fachmesse Swiss Online Marketing (SOM) hat sich dem Motto "Digitales Marketing verschmilzt mit E-Business" verschrieben. Rund 4.000 Marketer und Branchenkenner informieren sich in hochkarätigen Keynotes und Vorträgen und bei einer Vielzahl an Ausstellern über aktuelle Trends, Herausforderungen und Potenziale neuer Marketing-Strategien.


E-City Conference: "Regeln brechen, Zukunft sichern"

Als Redner bei der "eCity Conference" auch dabei: David Bosshart, CEO des GDI (Bild: GDI)

Am 20. August 2014 geht in der Messe Luzern die Openaxs FTTH Conference erstmals unter dem Namen "eCity Conference" über die Bühne. Im Mittelpunkt werden den Organisatoren zufolge die einschneidenden Änderungen, mit denen sich die Energieversorgungsunternehmen in den kommenden Jahren konfrontiert sehen, sthen. Etwa die Konvergenz der Telekommunikations- und Energienetze sowie die vollständige Marktöffnung.


Neue virtuelle Finanzmesse für die Schweiz

Bild: Screenshot kapi

Mit "Anlagewelt.ch" startet im Juni eine neue Schweizer virtuelle Anlegermesse: Privatanleger, Bank- und Versicherungsberater oder unabhängige Vermögensverwalter können sich hier online über Markttrends, Anlagemöglichkeiten und Produktinnovationen informieren. Auch kann man in Echtzeit miteinander chatten oder Kontaktdaten tauschen.


Zufriedene Gesichter bei den X.Days-Machern

Foto: X.Days

Laut Abschluss-Bilanz der X.Days-Organisatoren reisten rund 1300 ICT- und Businessverantwortliche am 19. und 20. März nach Interlaken, um an den zehnten X.Days teilzunehmen. Im Fokus der Business- und Networking-Plattform standen in diesem Jahr die Themen Cloud Computing und Mobilität.


"World of Games" beste Schweizer Facebook-Seite

Kurt Ris, CEO der Everyware AG, bei der Übergabe des Awards

Am zweiten Worldwebforum in Zürich sind vergangene Woche die "Swiss Facebook Awards" übergeben worden. Zum Gewinner der besten Facebook-Seite wurde "World of Games", während "Kägi" zur beliebtesten Seite gekürt wurde. Zudem sprachen nationale und internationale Gastredner vor über 500 Zuhörern über den Status quo und die Perspektiven der sozialen Medien.


Swiss Online Marketing 2014 in den Startlöchern

SOM 2014: aktuelle Trends werden präsentiert (Foto: swiss-online-marketing.ch)

Auch dieses Jahr öffnet die Swiss Online Marketing (SOM) am 9. und 10. April in der Messe Zürich ihre Pforten für mehr als 4.000 Marketer und Branchenkenner. "Wir rechnen mit einem Besucherzuwachs von ungefähr 25 Prozent", glaubt SOM-Projektleiter Helge Röhrig.