PROMO LINKS
BI: Endbenutzer wird für die Analyse immer wichtiger

Laut Google-Auswertungen befinden sich Big Data, Predictive Analytics und Self-service BI in einem steilen Aufwärtstrend

PROMO MITTE
In der Rolle des End-to-End-Anbieters

Interview mit Toni Bernal, Country Manager Switzerland von Citrix Systems

PROMO RECHTS
Swiss ICT ruft zu ICT-Salärumfrage auf

Auch dieses Jahr soll wiederum die umfassende, schweizweite Studie "Saläre der ICT" durchgeführt werden

Wirtschaft & Politik

BNC eröffnet neuen Standort in Zürich

Symbolbild: BNC

Der Berner Netzwerk- und System-Integrator BNC Business Network Communications eröffnet am 1. Mai einen neuen Standort in Zürich. Geschäftsleiter des Zürcher BNC-Team ist laut Communiqué Andreas Fuhrer (38), der zuvor bei HP, Netapp und UP-Great tätig war.


Finanzhai will britische Online-Wettbörse Betfair übernehmen

Bild: Betfair

Das Finanzunternehmen CVC Capital Partners ist Medienberichten zufolge an der britischen Online-Wettbörse Betfair interessiert. Die Gesellschaft, zu deren Beteiligungen auch die Formel 1 gehört, habe bereits eine Investmentbank für ihre Übernahmepläne beauftragt, berichtete die „Sunday Times“ am Wochenende.


Facebook-Spot zeigt Zuckerberg mit Ziege

Facebook-Spot zeigt Zuckerberg mit Ziege

In einem Werbevideo für die unlängst vorgestellte Smartphone-Software Facebook Home nimmt sich Gründer Mark Zuckerberg selbst auf die Schaufel und lässt sich unter anderem von einer Ziege anmeckern.


Steve Jobs Witwe macht sich für neue US-Einwanderungsgesetze stark

Laurene Powell-Jobs (Bild: Wikipedia)

Die Witwe von Apple-Mitbegründer Steve Jobs, Laurene Powell-Jobs, macht sich jetzt als politische Aktivistin einen Namen. Sie kämpft für eine Reform der US-Einwanderungsgesetze - insbesondere dafür, dass illegale Immigranten, die im Kindesalter von ihren Eltern in die USA gebracht wurden, amerikanische Staatsbürger werden können.


IT-Ausgaben: Fehlinvestitionen klettern nach oben

IT-Ausgaben: Fehlinvestitionen klettern nach oben

Die weltweiten IT-Ausgaben von Unternehmen steigen deutlich an, gleichzeitig legt allerdings auch der Anteil ungenutzter Software, auch "Shelfware" genannt, zu.


Deutschlands Einzelhandesriese Rewe setzt im Online-Geschäft zur Aufholjagd an

Bild: Rewe

Der deutsche Einzelhandelskonzern Rewe will im lange vernachlässigten Online-Geschäft Boden gutmachen. "Wir wollen innerhalb der kommenden Monate eine Art Inkubator für Startup-Unternehmen aufbauen und werden uns dabei auch an jungen Online-Firmen beteiligen", sagte Rewe-Chef Alain Caparros gegenüber der "Wirtschaftswoche".


China will mit USA bei Cyber-Security-Fragen kooperieren

China will mit USA bei Cyber-Security-Fragen kooperieren

China will im Kampf gegen Cyberattacken mit den USA an einem Strang ziehen. Die Volksrepublik und die USA sollten im Bereich der Internetsicherheit die Kooperation ausbauen, sagte Aussenminister Wang Yi bei einem Gespräch mit seinem US-Kollegen John Kerry.


Telsus will sich Mobilicity einverleiben

Bild: Wikipedia

Das kanadische Telekommunikationsunternehmen Telus Corporation plant den Drahtlos-Anbieter Mobilicity zu kaufen. Pressemitteilungen zufolge befinden sich die beiden Unternehmen bereits seit Februar in Übernahmegesprächen. Angeblich soll die potenzielle Kaufsumme zwischen 350 Millionen US-Dollar und 400 Millionen US-Dollar liegen.


Apple bietet Preisnachlass im Austausch für Altgeräte

Apple bietet Preisnachlass im Austausch für Altgeräte

In Indien greifen die Kunden bei Apple derzeit eher zum iPhone 4 als zum iPhone 5. Dahinter steckt ein bestimmtes Verkaufsangebot. Konkret haben sich die Verkäufe von iPhones 4 in den letzten Tagen verdreifacht und übersteigen damit die Nachfrage nach dem Nachfolgemodell aus dem Hause Apple.


Blackberry im Clinch mit Marktforschern

Blackberry im Clinch mit Marktforschern

Der angeschlagene Smartphone-Pionier Blackberry kämpft aggressiv um das Image seines neuen Hoffnungsträgers Z10. Wegen angeblich geschäftsschädigender Angaben will der Konzern nun gegen eine Marktforschungsgesellschaft zu Felde ziehen.