Verfasst von ictk am 18.06.2013 - 09:51

Die Solothurner IT-Dienstleisterin Centris erweitert ihr Data-Warehousing-Angebot für kleine und grosse Kranken- und Unfallversicherer und geht dafür eine Kooperation mit Trivadis ein. Zusammen wollen die beiden Unternehmen mit einer Kombination aus technologischer Expertise und Kenntnissen der Geschäftsabläufe aufwarten und eine neue Data-Warehousing-Lösung anbieten.

Verfasst von Ictk/boerse-go am 18.06.2013 - 05:12

Um den Kabelnetztbetreiber Kabel Deutschland zeichnet sich ein Bietergefecht ab. Der amerikanische Kabelriese Liberty Global will den deutschen MDAX-Konzern übernehmen. Das Unterföhringer Unternehmen hat den Erhalt eines vorläufigen Kaufangebots des US-Medienkonzerns bestätigt, ohne aber auf Einzelheiten des Angebots einzugehen.

Verfasst von ictk/it-times am 17.06.2013 - 15:41

Nachdem Abgang des ehemaligen Groupon-Chefs Andrew Mason haben sich die Aktien des Daily Deals Spezialisten Groupon wieder spürbar erholt. Zuletzt verzeichneten Groupon-Aktien einen Kurssprung von 11,5 Prozent auf 7,65 US-Dollar, nachdem sich die Analysten der Deutschen Bank positiv über das Unternehmen äusserten.

Verfasst von APA/ictk am 17.06.2013 - 09:38
 pic

Der britische Geheimdienst hat einem Zeitungsbericht zufolge 2009 die Teilnehmer zweier G-20-Gipfeltreffen in London ausgespäht. So seien Computer überwacht und Telefonanrufe abgehört worden, berichtete der "Guardian" am Sonntag unter Berufung auf Dokumente des Ex-US-Geheimdienstlers Edward Snowden. Einige Delegationen seien auch dazu gebracht worden, Internetcafés zu nutzen, die zuvor vom Geheimdienst eingerichtet worden seien. So habe man den E-Mail-Verkehr überwachen können.

Verfasst von APA/ictk am 17.06.2013 - 08:55

Frankreichs Präsident Francois Hollande hat am Sonntagabend einen Verkauf von Staatsanteilen an den Unternehmen France Telecom und GDF Suez in nächster Zukunft ausgeschlossen. Dafür seien derzeit die Aktienkurse zu niedrig, sagte Hollande im Fernsehsender M6.

Verfasst von Köberl/pte am 17.06.2013 - 06:12

Der chinesische Elektronik-Hersteller Pegatron hat von Apple den Auftrag zur Fertigung eines günstigen iPhones bekommen. Darüber hinaus stellt Pegatron nun die neue Generation des iPad mini her, wie das Online-Portal Digitimes unter Berufung auf taiwanesische Brancheninsider berichtet.

Verfasst von ICTK/finews.ch am 14.06.2013 - 23:08

In seinem Blog schreibt Gates über drei Dinge, die er über die Jahre vom Orakel von Omaha, Warren Buffett, gelernt hat – abgesehen von den gemeinsamen Ping-Pong-Spielen.

Verfasst von ictk am 14.06.2013 - 10:50

Die auf Web-, ICT-Solutions, Cloud- und Software-Lösungen fokussierte Diverto mit Sitz in Oberdiessbach hat das gesamte Kundenportfolio der Haltestelle AG übernommen. Die Haltestelle AG, eine Tochter der auf Internet-Auftritte ausgerichteten Oltener Mysign, hat ihre Tätigkeit im Web-Bereich eingestellt.

Verfasst von ictk am 14.06.2013 - 09:20

Mit einer aktuellen Novelle zur Richtlinie über die Weiterverwendung von Informationen im öffentlichen Sektor bekennt sich das EU-Parlament zu Open Data. So sollen künftig die Informationen der Verwaltung in maschinenlesbaren und offenen Formaten bereitgestellt werden. Über die Einhaltung dieser Vorgabe soll eine behördliche Aufsicht wachen.

Verfasst von ictk am 14.06.2013 - 07:33

Die US-amerikanische Security-Spezialistin Symantec mit Sitz im kalifornischen Mountain View will Medienberichten zufolge im Laufe der nächsten zwei Monate bis zu 1700 von insgesamt 20.000 Stellen streichen. Das soll Einsparungen von mehr als 200 Millionen US-Dollar bringen.