Verfasst von ictk am 24.09.2014 - 16:02

Orange startet in Lausanne ein Pilotprojekt, um mit Small Cells das Netz weiter zu verbessern. Die Small Cells werden dabei durch Glasfasern des Multimedia-Service-Providers Citycable, einem Unternehmen der "Services industriels de Lausanne", an das Kernnetz von Orange angeschlossen. Ziel des Projekts sei es, das mobile Breitbandangebot für Orange Kunden in der Stadt Lausanne weiter zu optimieren.

Verfasst von ictk am 24.09.2014 - 15:51

Das aktuelle Jahr wird laut dem Swico ICT Index als ein gutes Jahr in die Annalen der ICT-Branche eingehen. Dies obwohl der Index im vierten Quartal 2014 um knapp drei Punkte gesunken ist. Und die Branche ist laut Index nach wie vor zuversichtlich. Im Jahresdurchschnitt ist der Index 2014 sogar so hoch wie seit drei Jahren nicht mehr.

Verfasst von ictk am 24.09.2014 - 12:17

Der Online-Terminplaner "made in Switzerland", Doodle, ist weiter auf Expansionskurs. Wie Michael Brecht, CEO des in Zürich domizilierten Unternehmens heute bekannt gegeben hat, wird Doodle anfangs 2015 ein Büro in der deutschen Hauptstadt Berlin eröffnen.

Verfasst von ictk am 24.09.2014 - 12:05

Über 70 Prozent der Deutsch- und Westschweizer verbrachten ihre Sommerferien ausserhalb der Schweiz. Beliebtestes Reiseziel war Italien (19 Prozent), dicht gefolgt von Frankreich (15 Prozent) und Deutschland (13 Prozent). Diese Reiselust spürte auch Swisscom: Ihre Kunden surften doppelt so häufig im mobilen Internet wie in den Sommerferien ein Jahr zuvor, wie eine Studie des LINK-Instituts belegt.

Verfasst von redaktion am 24.09.2014 - 11:02

Paypal will Händlern nun auch die Akzeptanz der Kryptowährung Bitcoin ermöglichen. Laut Mitteilung arbeitet die Ebay-Tochter dafür mit den spezialisierten Bezahldiensten Bitpay, Coinbase und Gocoin zusammen. Zunächst soll der Service in Nordamerika verfügbar sein und sich auf Händler beschränken, die digitale Güter anbieten. Diese können dann über den Paypal Payments Hub neben den normalen Zahlkanälen auch Bitcoinzahlungen annehmen.

Verfasst von redaktion am 24.09.2014 - 10:50

Nachdem Sony Anfang des Jahres den Ausstieg aus dem verlustreichen PC-Geschäft vermeldet hat, folgt Samsung nun mit einer ähnlichen Entscheidung. Das Unternehmen wird in Europa keine Laptops mehr anbieten. Auf der IFA hatte Samsung keine neuen Modelle mehr vorgestellt, was bereits einen Ausstieg aus dem Geschäft vermuten liess. Das Unternehmen hat aktuell noch Chromebooks und Windows-Geräte der Serie Ativ im Angebot.

Verfasst von redaktion am 24.09.2014 - 10:40

Wer nach historischen Urkunden, Bildern, Karten oder Akten sucht, kann künftig ein neues Online-Portal mehrerer deutscher Archive nutzen. Das Archivportal-D wurde anlässlich des Deutschen Archivtags freigeschaltet. Nutzer können zunächst auf mehr als fünf Millionen Datensätze von über 25 beteiligten Archiven zugreifen.

Verfasst von ictk am 24.09.2014 - 10:22

Die Streiks bei den deutschen Niederlassungen des US-Online-Handelsriesen Amazon haben sich laut der deutschen Dienstleistungsgewerkschaft Verdi auf einen fünften Standort ausgeweitet. Demnach beteiligten sich heute Früh zum ersten Mal auch die Beschäftigten des Versandzentrums Werne in Nordrhein-Westfalen an dem Ausstand.

Verfasst von ictk am 24.09.2014 - 10:01

Mit dem Bizhub C3110 hat Konica Minolta einen kompakten A4-Farb-Multifunktionsprinter (MFP) vorgestellt, der aufgrund seines Feature-Sets und der flexiblen Konfigurationsmöglichkeiten für den Einsatz in kleineren Office-Umgebungen aber auch grossen Systemlandschaften prädestiniert ist.

Verfasst von ictk am 24.09.2014 - 08:41

Ganz im Zeichen von "Let’s interact" steht der "1st Swiss Interactive Media Design Day", der am Freitag, den 7. November, am GBS St.Gallen durchgeführt wird. Insgesamt 18 internationale Referenten sollen am Fachsymposium die Vielfalt der digitalen Medienwelt repräsentieren.