Verfasst von redaktion am 15.06.2015 - 06:16

In der Affäre um die Zusammenarbeit mit dem US-Geheimdienst NSA hat der Bundesnachrichtendienst (BND) angeblich die eigenen Mitarbeiter in der Abhörstation in Bad Aibling überwacht.

Verfasst von redaktion am 12.06.2015 - 05:46

Der Chef des Kurznachrichtendienstes Twitter, Dick Costolo, wirft das Handtuch. Nach Dauerkritik von Anlegern und einem Absturz der Aktie tritt er zum 1. Juli zurück. Mitgründer Jack Dorsey übernimmt dann vorläufig die Führung, teilte das Unternehmen aus San Francisco mit. Derweil soll nach einem neuen ständigen Chef gesucht werden.

Verfasst von redaktion am 11.06.2015 - 06:56

Spotify hat neue Nutzerzahlen veröffentlicht: Wie der schwedische Musik Streaming Service auf seinem Blog bekannt gegeben hat, nutzen mehr als 75 Millionen Menschen das Angebot, mehr als 20 Millionen davon sind "Spotify Premium"-Abonnenten. Damit das Unternehmen in einem Jahr rund 10 Millionen zahlende Kunden dazu gewonnen.

Verfasst von redaktion am 11.06.2015 - 06:47

Zwischen Europa und Lateinamerika soll erstmals ein Glasfaserkabel für direkte Internet- und Telefonverbindungen verlegt werden. Die EU stellt 26,5 Mio. Euro für das Projekt bereit, geplant ist ein Breitband-Anschluss zwischen Lissabon in Portugal und Fortaleza in Brasilien. Bisher läuft die Kommunikation zwischen den Kontinenten stets über Nordamerika.

Verfasst von redaktion am 09.06.2015 - 08:45

Uber forciert laut einem Zeitungsbericht mit massivem Finanzaufwand seine Expansion in China. Um den umkämpften Markt zu erobern, zahle das kalifornische Unternehmen mit Sitz in San Francisco den Fahrern Boni, die sogar den Fahrpreis überstiegen, berichtete die "New York Times" unter Berufung auf eingeweihte Kreise.

Verfasst von redaktion am 08.06.2015 - 09:21

Gerüchte, dass Apple an einem eigenen Musik-Streaming-Service arbeitet, werden ab heute wahr: Noch im Verlauf des Montag wird Apple den offiziellen Startschuss für sein diesbezügliches Angebot geben. Dies bestätigte Doug Morris, Chef von Sony Music. Apple partnert bei diesem Projekt mit Sony.

Verfasst von ictk am 01.06.2015 - 06:54

Eine Frau aus Kalifornien hat nach dem Tod ihres Mannes hat allerhand elektronische Geräte an eine Recyclingfirma in South Bay entsorgt. Mitarbeiter des Unternehmens entdeckten Medienberichten zufolge einen wahren Schatz in den Sachen des Verstorbenen: einen Apple I aus dem Jahre 1976.

Verfasst von ictk am 26.05.2015 - 11:25

Wie schon im vergangenen Jahr angekündigt, stellt UPC Cablecom bis Mitte 2015 das analoge TV in der Schweiz komplett ein. Nachdem etliche Regionen wie zuletzt die das Glarnerland, Winterthur und Zürcher Oberland bereits an der Reihe waren, findet in der Stadt Zürich und umliegenden Gemeinden die Analogabschaltung laut Mitteilung nun am 2. Juni statt.

Verfasst von redaktion am 22.05.2015 - 11:49

EU-Digitalkommissar Günther Oettinger hat erneut eindringlich für eine gemeinsame europäische Digitalstrategie geworben. Bei allem Respekt vor nationalen Eigenheiten sei es unbedingt nötig, dass Europa bei diesem Zukunftsthema nicht völlig abgehängt werde.

Verfasst von Jung/pte am 21.05.2015 - 07:05

Das vom jungen italienischen Ingenieur Stefano Tagliabue im Mailänder Vorort Paderno Dugnano gegründete Start-up Freestyle PC hat ein neues System für den PC-Gebrauch durch Kinder entwickelt. Mithilfe des "Freestyle PC for Kids" lässt sich jeder handelsübliche Desktop oder Laptop auf einfache Weise in einen für Kinder geeigneten Rechner umwandeln.