Verfasst von ictk/it-times am 11.01.2013 - 08:00

Im Bereich Mobilgeräte und TVs hat sich der südkoreanischer Elektronikkonzern Samsung bis an die vorderste Front gekämpft. Nun will das Unternehmen mit Hauptsitz in Seoul auch bei den PCs weitere Marktanteile erobern.

Verfasst von ictk am 07.12.2012 - 01:08

Apple will einen kleinen Teil der Mac-Computer küftig in den USA bauen. Dies berichtet Bloomberg Businessweek. In einem NBC-Interview meinte Konzernchef Tim Cook zudem, dass dafür im Jahr 2013 etwa 100 Millionen US-Dollar investiert werden sollen.

Verfasst von ictk/it-times am 01.12.2012 - 07:49

Der chinesische PC-Hersteller Lenovo setzt auf Touchscreen-basierte Notebooks. Die neuartigen Geräte sollen im kommenden Jahr einen beachtlichen Marktanteil bei PCs einnehmen.

Verfasst von ictk/it-times am 27.11.2012 - 17:21

Nachdem es zuvor Gerüchte über eine mögliche Verschiebung gab, tritt Apple dem entgegen. Wie der Mac-Hersteller mitteilt, werden die neuen iMacs am Freitag, den 30. November in den Handel kommen.

Verfasst von ictk am 11.10.2012 - 07:44

Den Angaben des Marktforschungsunternehmens Gartner zufolge hat der chinesische PC-Hersteller Lenovo Hewlett-Packard (HP) an der Spitze des weltweiten PC-Markts abgelöst. Andere Marktforscher wie etwa IDC sehen allerdings noch immer HP als Nummer 1. Insgesamt gingen die PC-Verkäufe stark zurück.

Verfasst von ictk am 01.10.2012 - 10:06

Der US-amerikanische IT-Gigant Hewlett-Packard (HP) unternimmt einen zweiten Anlauf in den Markt für Tablet-PCs und lanciert mit dem Elitepad 900 einen neuen Windows 8-basierten Tablet PC, der nach Weihnachten in die Regale kommen soll.

Verfasst von Ictk/boerse-go am 26.09.2012 - 07:30

In Japan ist der Absatz von Computern im August gefallen. Konkret sind die PC-Auslieferungen im August um 5,9 Prozent im Jahresvergleich auf 801.000 Einheiten zurückgegangen, wie die Japan Electronics and Information Technology Industries Association (Jeita) verlauten lässt.

Verfasst von Pichler/pte am 11.09.2012 - 07:43

Hewlett-Packard (HP) hat am Montag in den USA vier neue All-in-One-PCs (AIOs) für das Windows-8-Zeitalter angekündigt. Die Palette reicht dabei vom Pavillion 20 über zwei Envy-TouchSmart-Modelle bis hin zum Highend-Gerät Spectreone.

Verfasst von Thomas Pichler/pte am 31.08.2012 - 00:48

Schon im Vorfeld der IFA war die Spannung gross, was neue Windows-8-Geräte betrifft. Neben den allseits erwarteten Hybrid-Tablets schicken die Hersteller auf der Messe noch eine zweite Geräteklasse recht massiv ins Rennen: All-in-One-PCs (AIO) mit Touchscreen.

Verfasst von ictk am 31.08.2012 - 00:09

Der PC-Hersteller Hewlett-Packard (HP) geht ungeachtet des radikalen Wandels in der PC-Industrie nochmals in die Offensive und bringt eine ganze Produktfamilie an Touchscreen-Laptops mit dem neuen Windows 8 Betriebssystem auf den Markt.