Verfasst von ictk am 29.04.2016 - 17:05

Der chinesische Internetriese Baidu mit Headquarters in Peking will in die Fussstapfen von Google treten und ebenfalls ein selbstfahrendes Auto entwickeln. "Wir sind jetzt auf dem Weg, im Jahr 2018 selbstfahrende Fahrzeuge mit Baidu-Technologie vorzustellen und ab 2020 zu produzieren", gab Baidu-Chef Robin Li heute bekannt.

Verfasst von ictk am 21.04.2016 - 06:46

Der US-Softwareriese Microsoft mit Sitz in Redmond will nach mehr als zehn Jahren Produktion nun keine Spielekonsolen Xbox 360 mehr herstellen. Die bereits fertigen Geräte sollen noch ausverkauft werden, Onlinedienste für die Konsole würden weiterhin unterstützt, liess XBox-Chef Phil Spencer in einem Blogeintrag verlauten. Hintergrund dazu ist, dass ja seit Herbst 2013 das Nachfolgemodell Xbox One am Markt verfügbar ist.

Verfasst von Schmolmüller/pte am 20.04.2016 - 00:15

Bei dem "Naked 3D Fitness Tracker" handelt es sich um einen smarten Spiegel, der die Figur auf Basis eines 3D-Scans analysiert. Der Hightech-Spiegel ist vom US-amerikanischen Unternehmen Naked Labs entwickelt worden. Mithilfe der dazugehörigen Waage werden zusätzlich die Masse, das Gewicht sowie der Körperfettanteil ermittelt. Der Scan-Vorgang dauert lediglich 20 Sekunden.

Verfasst von Steinbrück/pte am 19.04.2016 - 07:32

Der taiwanesische Hardware-Hersteller Lite-On Technology steckt sich hohe Ziele und plant, den Umsatzanteil mit eigenen Produkten für Automobilelektronik 2018 um 10 bis 15 Prozent zu erhöhen. Dies hat CEO Warren Chen kürzlich bekanntgegeben. Zu diesen technologischen Elementen zählen neben der Lichttechnik auch Sensoren zur Unfallvermeidung, Rundumkameras oder Head-Up-Displays.

Verfasst von ictk am 14.04.2016 - 23:50

Swisscom hat eine neue TV-Box vorgestellt, über die TV-Sender in der Schweiz erstmals in Ultra High Definition (UHD) Qualität empfangen werden können. Die Nachfolgetechnologie von Full HD zeigt viermal mehr Pixel an und wird deshalb auch "4K" genannt. Allerdings fehlt bislang die Bereitschaft der TV-Sender,
in das teurere UHD-Format zu investieren.

Verfasst von Pichler/pte am 14.04.2016 - 14:30

Zwar betont besonders Google immer wieder gerne, wie unfallfrei seine selbstfahrenden Autos auf realen Strassen unterwegs sind. Doch die bisherigen Strassentests auch anderer Entwickler sind kein Beweis für die Sicherheit und Zuverlässigkeit autonomer Fahrzeuge, so Forscher der Denkfabrik RAND Corporation.

Verfasst von ictk am 14.04.2016 - 06:51

Mit einer neuen Generation von Monolaser-Printern und Multifunktionsgeräten adressiert der japanische Druckerhersteller Brother insbesondere kleine und mittlere Unternehmen. Sie sollen bei den KMUs den Dokumenten-Workflow verbessern.

Verfasst von Pichler/pte am 13.04.2016 - 22:02

"The Impossible Project" hat mit der "I-1" seine erste Sofortbildkamera vorgestellt, mit der es die klassische Polaroid für das digitale Zeitalter neu erfindet. Auf den ersten Blick ähnelt sie zwar stark dem Sofortbild-Klassiker, denn die Kamera selbst bietet kaum technische Spielereien. Doch wie es sich für eine moderne Polaroid 2.0 gehört, gibt es eine iPhone-Begleit-App für mehr Bedienkomfort. Das Smartphone wird so zum Fernauslöser und kann auch diverse Kamera-Einstellungen regeln.

Verfasst von ictk am 13.04.2016 - 13:27

Microsoft hat an der Design Week in Mailand mit dem Signature Edition Type Cover eine neue Premium Tastatur für die Surface Pro Linie präsentiert. Sie besteht aus dem Alcantara, ein von zwei Grautönen geprägtes Material, handgefertigt in Italien.

Verfasst von Schmolmüller/pte am 13.04.2016 - 08:47

Interaktive Screens sollen die herkömmlichen Etikettierungen und Beschilderungen von Verpackungen sukzessive Verdrängen. Die bahnbrechende Technologie für solche Screens ist von Forschern der Sheffield University in Zusammenarbeit mit dem britischen Unternehmen Novalia entwickelt worden. Die Innovation soll die Verpackungsindustrie revolutionieren, da auf diese Art wichtige, das Produkt - beispielsweise Nahrung oder medizinische Artikel - betreffende Informationen übermittelt werden könnten.