Verfasst von ictk am 30.01.2015 - 07:13

Der japanische Elektronikriese Konica Minolta komplettiert mit dem neuen A4-Farb-Multifunktionssystem (MFP) Bizhub C3850FS seine Bizhub-C3350/C3850-Laserdrucker-Serie. Da die Funktionsvielfalt derjenigen von grösseren A3-Systemen ähnle, eigne sich das Farbsystem auch bestens zur Gestaltung heterogener Systemlandschaften im Rahmen von Optimized-Print-Service-(OPS-)Projekten, betonen die Japaner.

Verfasst von Zelewitz/pte am 29.01.2015 - 07:51

Dem kalifornischen Unternehmen Next VR ist die erste Live-Übertragung einer Virtual-Reality-Erfahrung in Fernsehqualität gelungen. Die Technologie soll es ermöglichen, einen anderen Ort via Live-Feed zu "besuchen" und damit den Eindruck vermitteln, selbst vor Ort zu sein.

Verfasst von ictk am 16.01.2015 - 12:30

Der Internetriese Google stellt den Verkauf seiner umstrittenen Datenbrille Google Glass bis auf weiteres ein. Die mit dem Web vernetzte Brille sei nur noch bis Montag im Handel erhältlich, teilte der US-Konzern mit Hauptsitz im kalifornischen Mountain View mit. Er liess offen, ob und wann das Produkt erneut verfügbar sein werde.

Verfasst von ictk am 16.01.2015 - 07:02

Marktbeobachter sehen in der Erteilung einer Testlizenz an den Nachrichtensender CNN durch die US-Luftfahrtbehörde (FAA) den Auftakt zur kommerziellen Drohnennutzung in den Vereinigten Staaten. Im Laufe des Jahres will die FAA weitere Lizenzen genehmigen. Die rekordverdächtigen Finanzierungsrunden für Ѕtartups verweisen darauf, dass 2015 ein Boomjahr für zivile Drohnen werden könnte.

Verfasst von ictk am 16.01.2015 - 06:48

Der deutsche Autokonzern Daimler will autonome Autos künftig in ganz Deutschland testen können und nicht wie viele in der Industrie in die USA ausweichen. "Ich hoffe sehr, dass sich das 2015 ändert", sagte Daimlers Vorstandchef Dieter Zetsche dazu. Er befürchte gravierende Nachteile für die deutsche Automobilindustrie, wenn die deutsche Regierung nicht tätig werde.

Verfasst von ictk am 14.01.2015 - 08:05

Die US-amerikanische iPhone- und iPad-Erfinderin Apple mit Sitz im kalifornischen Cupertino erhielt von der US-Patent- und Markenbehörde ein Patent für ein Kamerasystem zugesprochen, das sich an Fahrradhelmen und Taucherbrillen anbringen lässt. Insider rechnen damit, dass Apple zu einer direkten Konkurrentin für den Actionkamera-Hersteller Gopro werden könnte.

Verfasst von Nathalie Baumann am 13.01.2015 - 12:13

Was bringt das Jahr 2015? Viele neue Smartwatch-Modelle, sagen die Marktforscher. "Das Internet der Dinge" boomt und eine intelligente Uhr ist ein "Ding", das Furore machen wird, da die Uhr bereits fest in unserem Alltag verankert ist. Wir wollten von Safak Korkut, Smartwatch-Träger der ersten Stunde und wissenschaftlicher Assistent am Institut für Wirtschaftsinformatik der Hochschule für Wirtschaft FHNW, wissen, was seine Uhr eigentlich auf dem Kasten hat und was uns im Smartwatch-Bereich künftig erwartet.

Verfasst von ictk am 10.01.2015 - 06:47

Mit dem kompakten Bluetooth-Lautsprecher "Soundlink Mini" von Bose lässt sich Klangqualität auch unterwegs geniessen. Der kabellose Lautsprecher mit bis zu sieben Stunden Wiedergabezeit passt in die Handfläche und wiegt gerade mal 670 Gramm.

Verfasst von ictk am 09.01.2015 - 07:07

Der japanische Druckerspezialist Oki Systems mit Schweizer Niederlassung in Rheinfelden erneuert und erweitert sein Portfolio an A4-Schwarz-Weiss-Druckern und -Multifunktionssystemen (MFPs). Die Geräte sind laut Oki kompatibel zu Google Cloud Print und Airprint von Apple.

Verfasst von ictk am 09.01.2015 - 07:03

Egal ob Samsung, Sharp, LG oder Sony, jeder der grossen TV-Hersteller behauptet, das derzeit "allerführendste" Gerät auf dem Markt am Stand an der Consumer Electronics Show CES in Las Vegas zu zeigen, die heute, Freitag, zu Ende geht.