Verfasst von ictk am 11.05.2017 - 07:28

Mit einer neuen Business-Farblaser-Modellreihe nimmt der japanische Druckerhersteller Brother vor allem kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ins Visier. Die neue Serie besteht aus insgesamt zehn Farblaser-Printern und -All-in-One-Geräten.

Verfasst von ictk am 05.05.2017 - 07:57

Der taiwanesische Netzwerkhersteller Zyxel hat mit "Aurora" eine Full-HD-Netzwerkkamera zur Videoüberwachung im Innen- oder überdachten Aussenbereich vorgestellt. Das Gerät ist gemäss den Angaben mit einem Bildsensor von Sony ausgestattet und verfügt über ein Ultra-Weitwinkelobjektiv mit 145° und einer grossen Blende (F2.0). Durch die Nachtsichtfunktion soll Aurora auch bei schlechten Lichtverhältnissen optimale Darstellungsqualität bieten.

Verfasst von ictk am 13.04.2017 - 13:04

Mit der D7500 hat Nikon eine reisetaugliche Alternative zur Kamera D500 lanciert, Nikons Spitzenmodell im DX-Format. Das Gehäuse der D7500 ist etwas kompakter als das der D500 soll aber dieselbe Bildqualität bieten, verspricht Nikon.

Verfasst von Steiner/pte am 08.04.2017 - 07:28

Das US-Robotik-Start-up Locus Robotics hat seinen "Locusbots" ein von Grund auf neu designtes intelligentes Navigationssystem spendiert, welches das Suchen und Befördern von Waren in grossen Lagerhallen deutlich effizienter gestaltet. Auf der Promat wurde er präsentiert.

Verfasst von ictk am 04.04.2017 - 16:29

Apple plant offenbar einen Grosseinkauf bei Samsung. Laut einem Bericht des japanischen Wirtschaftsblattes Nikkei sollen die Kalifornier etwa 70 Millionen OLED-Panels für das iPhone 8 bei dem südkoreanischen Elektronikriesen und Grosskonkurrenten bestellt haben.

Verfasst von ictk am 28.03.2017 - 07:07

Nach einem Unfall hat der US-amerikanische Online-Fahrdienstvermittler Uber seine Tests mit selbstfahrenden Autos vorübergehend ausgesetzt. Nun kündigte der Konzern mit Sitz in San Francisco an, die Autos im Bundesstaat Arizona und der Stadt Pittsburgh wieder auf die Strasse zu bringen.

Verfasst von Manzey/pte am 24.03.2017 - 08:47

Immer bessere Videospiele locken junge Männer zunehmend vom Arbeitsmarkt und verhindern den Neueinstieg oder Weiterbildungen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der University of Chicago. Demnach sank die Anstellungsrate junger Männer mit eher niedrigem Bildungsgrad in Grossbritannien seit dem Jahr 2000 von 82 Prozent auf 72 Prozent.

Verfasst von ictk am 15.03.2017 - 14:38

Der zum französischen Konzern Moët Hennessy Louis Vuitton gehörende Schweizer Luxusuhrenhersteller Tag Heuer mit Sitz in La Chaux-de-Fonds hat in Brunnen - nahe des symbolträchtigen Rütli - zusammen mit den Entwicklungspartnern Intel und Google seinen neuesten Wurf im Wearable-Bereich vorgestellt. Die neue Smartwatch von Tag Heuer trägt den Namen Connected Modular 45 und läuft unter dem Betriebssystem Android 2.0.

Verfasst von Schmolmüller/pte am 08.03.2017 - 09:54

Der neue Kopfhörer "Mindset" sorgt für Produktivität in allen Lebenslagen. Mittels Elektroenzephalographie (EEG) misst das Gadget die Gehirnaktivität. Dank dieses Neurofeedbacks werden emotionale Phasen, Erschöpfungszustände sowie Konzentrationsstörungen sichtbar. In der Folge kann der Nutzer seine schlechten Angewohnheiten ändern, um eine höhere Arbeitsperformance zu erzielen.

Verfasst von ictk am 04.03.2017 - 12:15

Die japanische Videospiele- und Spielkonsolenherstellerin Nintendo mit Sitz in Kyoto versucht nach dem Flop der Wii U nun mit einer neuen Spielkonsolo ihr Glück. Für die Nintendo Switch, die an den Fernsehapparat angeschlossen werden kann, war am Freitag allgemeiner Verkaufsstart.