Verfasst von Pichler/pte am 14.04.2016 - 14:30

Zwar betont besonders Google immer wieder gerne, wie unfallfrei seine selbstfahrenden Autos auf realen Strassen unterwegs sind. Doch die bisherigen Strassentests auch anderer Entwickler sind kein Beweis für die Sicherheit und Zuverlässigkeit autonomer Fahrzeuge, so Forscher der Denkfabrik RAND Corporation.

Verfasst von ictk am 14.04.2016 - 06:51

Mit einer neuen Generation von Monolaser-Printern und Multifunktionsgeräten adressiert der japanische Druckerhersteller Brother insbesondere kleine und mittlere Unternehmen. Sie sollen bei den KMUs den Dokumenten-Workflow verbessern.

Verfasst von Pichler/pte am 13.04.2016 - 22:02

"The Impossible Project" hat mit der "I-1" seine erste Sofortbildkamera vorgestellt, mit der es die klassische Polaroid für das digitale Zeitalter neu erfindet. Auf den ersten Blick ähnelt sie zwar stark dem Sofortbild-Klassiker, denn die Kamera selbst bietet kaum technische Spielereien. Doch wie es sich für eine moderne Polaroid 2.0 gehört, gibt es eine iPhone-Begleit-App für mehr Bedienkomfort. Das Smartphone wird so zum Fernauslöser und kann auch diverse Kamera-Einstellungen regeln.

Verfasst von ictk am 13.04.2016 - 13:27

Microsoft hat an der Design Week in Mailand mit dem Signature Edition Type Cover eine neue Premium Tastatur für die Surface Pro Linie präsentiert. Sie besteht aus dem Alcantara, ein von zwei Grautönen geprägtes Material, handgefertigt in Italien.

Verfasst von Schmolmüller/pte am 13.04.2016 - 08:47

Interaktive Screens sollen die herkömmlichen Etikettierungen und Beschilderungen von Verpackungen sukzessive Verdrängen. Die bahnbrechende Technologie für solche Screens ist von Forschern der Sheffield University in Zusammenarbeit mit dem britischen Unternehmen Novalia entwickelt worden. Die Innovation soll die Verpackungsindustrie revolutionieren, da auf diese Art wichtige, das Produkt - beispielsweise Nahrung oder medizinische Artikel - betreffende Informationen übermittelt werden könnten.

Verfasst von Pichler/pte am 12.04.2016 - 00:12

Ein Schweizerisch-amerikanisches Forscherteam hat einen Roboter entwickelt, mit dem sich jeder als grosser Graffiti-Künstler fühlen kann. Denn der Nutzer hält das System wie eine gewöhnliche Sprühdose in der Hand. Der Roboter zaubert dann nach einer Foto-Vorlage ein grosses Gemälde an die Wand. Der User selbst braucht nicht unbedingt grosses künstlerisches Talent - im Gegenteil, er muss noch nicht einmal vorab wissen, was das Bild zeigt.

Verfasst von ictk am 11.04.2016 - 00:12

Der Elektronikriese Samsung mit Sitz in Seoul hat sich in Südkorea eine "smarte" Kontaktlinse patentieren lassen. Einem Bericht von Sammobile zufolge soll die Kontaktlinse mit einem kleinen Display, einer Kamera, einer Antenne und mehreren Sensoren zur Kommunikation mit dem Smartphone ausgestattet sein.

Verfasst von ictk am 08.04.2016 - 09:51

OKI komplettiert seine Pro-Series für spezielle Kreativdruck-Lösungen mit dem A4-Drucker OKI Pro6410 Neon. Der Printer, mit dem der japanische Hersteller vor allem die grafische Branch ins Visier nimmt, erzeugt Drucke in leuchtenden Neonfarben.

Verfasst von Fügemann/pte am 08.04.2016 - 00:12

Internetriese Google ist ab sofort stolzer Besitzer eines Patents für eine Drohnen-Notrufsäule. Das Konzept ist einfach gehalten. Menschen in medizinischen Notfallsituationen können über das Gerät Drohnen zu Hilfe rufen. An Bord der unbemannten Flugobjekte sollen unter anderem ein Defibrillator, ein Inhalator oder Medikamente wie Insulin und Adrenalin sein.

Verfasst von Pichler/pte am 30.03.2016 - 08:14

Jederzeit ein perfektes Glas Wein, das verspricht die intelligente Weinflasche "Kuvée" des gleichnamigen Start-ups. Denn die WLAN-fähige Flasche mit Touchscreen hält dem Hersteller zufolge einmal geöffneten Wein 30 Tage lang frisch. Das System soll so die Vorzüge einer guten Restaurant-Weinkarte für den Hausgebrauch eröffnen.