PROMO LINKS
BI: Endbenutzer wird für die Analyse immer wichtiger

Laut Google-Auswertungen befinden sich Big Data, Predictive Analytics und Self-service BI in einem steilen Aufwärtstrend

PROMO MITTE
In der Rolle des End-to-End-Anbieters

Interview mit Toni Bernal, Country Manager Switzerland von Citrix Systems

PROMO RECHTS
Swiss ICT ruft zu ICT-Salärumfrage auf

Auch dieses Jahr soll wiederum die umfassende, schweizweite Studie "Saläre der ICT" durchgeführt werden

Peripherie

Durchblick im 3D-Angebotsdschungel

Matthias Baldinger (l.) und Fabian Rahm möchten mit ihrem Spin-off abheben. (Bild: Peter Rüegg / ETH Zürich)

Die 3-D-Printing-Landschaft ist für Firmen kaum mehr zu überblicken. Dies soll sich jetzt aber ändern. Der ETH-Spin-off Additively.com will für Transparenz und Überblick sorgen und Kunden den richtigen Anbieter vermitteln.


HP bringt Laserdrucker mit NFC-Authentifizierung

Bild: HP

Mit seiner "Color Laserjet Enterprise MFP M680 Serie" und der "Color Laserjet Enterprise M651 Reihe" kündigte Hewlett-Packard (HP) die ersten Unternehmensdrucker an, die NFC-basierte Authentifizierung über Touch-Funktion unterstützen und damit die IT-Sicherheit im Unternehmen verbessern sollen.


Amazon präsentiert Settop-Box für Onlinevideo im TV

Amazon präsentiert Settop-Box für Onlinevideo im TV

Der US-amerikanische Onlinehändler Amazon will sich ein beträchtliches Stück des Settop-Boxen-Kuchens für Onlinevideo abschneiden. Der Internetriese präsentierte heute ein Gerät mit dem Namen Fire TV. Es kann unter anderem Filme und Serien aus dem Streaming-Angebot von Amazon auf TV-Geräte bringen.


Canon bringt neue Multifunktionssysteme für KMUs und kleine Abteilungen

Canon bringt neue Multifunktionssysteme für KMUs und kleine Abteilungen

Canon hat zwei neue kompakte A4-Farb-Multifunktionssysteme vorgestellt, die das "Imagerunner Advance Portfolio" abrunden sollen. Die neuen Imagerunner Advance C250i und C351iF adressieren den Angaben zufolge, kleine Arbeitsteams und bieten eine einheitliche Benutzerführung über das gesamte "Imagerunner Advance"-Sortiment hinweg.


Simplo und Desay bauen die Akkus für Apples iPhone 6

iPhone 5c: Schlacht um Akkus für iPhone 6 hat begonnen (Foto: iphone.com)

Apple wird die Akkus für seine neue iPhone-Generation von zwei Herstellern produzieren lassen - der taiwanesischen Simplo Technology und der chinesischen Desay Battery Technology. Wie das Branchenportal Digitimes unter Berufung auf Informanten der Upstream-Lieferkette schreibt, soll der bisherige Apple-Lieferant Dynapack, der unter anderem Akkus für das iPhone 5s und 5c hergestellt hat, noch keine Aufträge von den Amerikanern erhalten haben.


Opische Laufwerke: Toshiba will sich aus Jointventure mit Samsung verabschieden

Opische Laufwerke: Toshiba will sich aus Jointventure mit Samsung verabschieden

Der japanische Elektronikriese Toshiba will sich von einem Jointventure mit Samsung zur Herstellung von optischen Computerlaufwerken verabschieden. Derzeit sind die Japaner mit 51 Prozent Anteil noch die Mehrheitseigner des gemeinsamen Unternehmens.


HP will in den boomenden Markt für 3D-Drucker einsteigen

HP will in den boomenden Markt für 3D-Drucker einsteigen

Der US-amerikanische IT-Riese Hewlett-Packard (HP) will laut CEO Meg Whitman noch im Juni seine Pläne für den Einstieg in den Markt für 3D-Druck bekannt geben. HPs Firmenchefin bekundete dies auf der diesjährigen Aktionärsversammlung. Es gebe derzeit einen enormen Hype rund um das Thema 3D-Printing, so die HP-Managerin, dabei seien derzeit noch zwei grosse Probleme zu lösen.


SBB vergibt Aufträge für digitale Perronanzeiger und TFT-Monitore an Funkwerk

Symbolbild: Funkwerk

Die Schweizer Bundesbahn SBB haben das auf Kommunikationssysteme ausgerichtete deutsche Unternehmen Funkwerk mit Hauptsitz im thüringischen Kölleda mit der Lieferung von insgesamt 150 sogenannten Perronanzeigern und 100 TFT-Monitoren beauftragt.


Boom im Markt für kabellose Ladegeräte erwartet

Kabellos laden (Bild: Brown Bird Design)

Für die kommenden Jahre erwarten sich Experten für den globalen Markt für Komponenten zur Mobilfunk-Aufladung einen immensen Bedarf. Einer Untersuchung des Marktforschungsunternehmens IHS zufolge soll dieser Markt um fast die Hälfte zulegen.


Innovation und Preisdruck kennzeichnen den Schweizer CE-Markt 2013

Bild: Swico

Der Schweizer Consumer-Electronics-Markt (CE-Markt) erreichte im vergangenen Jahr einen Gesamtumsatz von rund CHF 1.38 Milliarden. Das entspricht einem Umsatzrückgang von gut 4 Prozent gegenüber noch 2012. Im Vergleich zu den übrigen westeuropäischen Ländern ist der Rückgang in der Schweiz allerdings moderat, büsste doch der CE-Markt in Westeuropa um bis zu 18 Prozent ein. Unter Druck steht die Branche hauptsächlich wegen dem anhaltenden Preiszerfall.