Verfasst von ictk am 10.04.2014 - 15:04

Im Rahmen eines Fünf-Jahres-Vertrags übernimmt Orange die Neugestaltung, die Konsolidierung und das Management der verschiedenen Netzwerke von International SOS an 118 Standorten in 50 Ländern.

Verfasst von ictk am 09.04.2014 - 19:46

Die kubanische Castro-Regierung reagiert auf den Skandal rund um die Errichtung einer geheimen US-Internetplattform namens "Zunzuneo" im eigenen Land und hat Pläne nun zum Ausbau der Netzinfrastruktur in Kuba bekannt gegeben.

Verfasst von ictk am 08.04.2014 - 07:19

Ein hochwertiges Kupfer-Datennetzwerk lässt sich für die Sprach- und Datenübertragung, für die Fernspeisung von Endgeräten mit Energie und sogar für digitales Kabelfernsehen nutzen. Auf der Light+Building 2014 stellte die in Altdorf domizilierte Dätwyler mit ihren universell nutzbaren "Dual-Mode-Kabeln" und dem neuen RJ45-IEC-Adapter eine Lösung vor, die dem Anwender Flexibilität bei gleichzeitiger Ressourcen- und Kosten-Ersparnis bieten soll.

Verfasst von ictk am 01.04.2014 - 07:58

Das neue Fachhochschulzentrum der FHS St. Gallen am neben dem St. Galler Hauptbahnhof profitiert in Bezug auf Lehre, Forschung und Dienstleistung der Hochschule unter anderem vom Einsatz modernster Technik. Dazu gehört auch ein hochwertiges Kommunikationsnetzwerk der Klasse F/A von Dätwyler.

Verfasst von ictk am 26.03.2014 - 07:58

Die Netzwerk-Security-Anbieterin Fortinet mit Hauptsitz im kalifornischen Sunnyvale baut ihre Lösungsfamilie zur Abwehr von DDoS-Angriffen (Distributed Denial of Service) um vier neue Appliances für mittler und grosse Unternehmen sowie MSPs (Managed-Service-Provider) aus.

Verfasst von redaktion am 21.03.2014 - 09:04

Nur Stunden nachdem der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan seine Drohungen gegen soziale Medien verschärft hatte, hat das Land nach Angaben der Zeitung "Hürriyet" vom frühen Freitagmorgen den Zugang zum Kurznachrichtendienst Twitter blockiert.

Verfasst von ictk am 14.03.2014 - 07:47

Unify (ehemals Siemens Enterprise Communications) reagiert nach eigenem Bekunden auf den wachsenden Bedarf nach Business-Lösungen im Segment der Unternehmen bis 30 Mitarbeiter: Die neue "Openscape Business X1 Appliance" biete KMUs als All-in-One-Lösung alle Features eines professionellen Voice- und Unified-Communications-(UC-)Systems, verspricht das Unternehmen.

Verfasst von ictk am 11.03.2014 - 10:29

Von Mitte März bis Juni ist es in Solothurn möglich, vom Bahnhof bis innerhalb der Altstadt gratis im Internet zu surfen, E-Mails zu schreiben und übers Web zu telefonieren. Der Full-Service-Provider Finecom Telecommunications und der Quickline-Partner GA Weissenstein haben ein entsprechendes WLAN-Pilot-Projekt lanciert.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 07.03.2014 - 12:33

Beim Universitätsspital Zürich (USZ) gibt es erstmals für alle 42 Kliniken und Institute eine einheitliche und zentrale Informations- und Kommunikationslösung, welche die bisher 75 Einzellösungen ersetzt. Das entsprechende Intranet hat die IT-Dienstleisterin Elca realisiert.

Verfasst von Toni Bernal, Country Manager Schweiz bei Citrix am 09.02.2014 - 08:31

Es dürfte kaum noch Unternehmen geben, deren IT-Organisation sich nicht mit dem Gedanken an Virtualisierungs- und (Re-)Zentralisierungsprojekten befasst hat – nicht zuletzt deshalb, weil es zunehmend wirtschaftlich sinnvoll ist. Doch derartige Projekte gehen zwangsläufig immer auch mit einer deutlich grösseren Abhängigkeit von der Netzwerkinfrastruktur einher. Wie aber machen Unternehmen ihr Netzwerk fit für diese Zukunft?