Verfasst von ictk am 27.09.2016 - 09:00

Die Frage, ob man die Swisscom privatisieren soll, ist ein Dauerthema, das immer wieder an die Oberfläche dringt. Auch jetzt hat sich der schweizerische Ständerat mit diesem Punkt aufgrund einer Eingabe von Ruedi Noser (FDP/ZH) auseinandergesetzt. Allerdings hat Noser seine chancenlose Motion letztlich wieder zurückgezogen.

Verfasst von ictk am 26.09.2016 - 15:25

Samsungs neues Smartphone-Flaggschiff Galaxy Note 7 scheint sich immer mehr zum Desaster für den südkoreanischen Elektronikriesen zu entwickeln. Zunächst mussten weltweit Millionen der Smartphones wegen Akkuproblemen zurückgerufen werden. Jetzt sind auch bei den Austauschgeräten Probleme aufgetaucht, und zwar ebenfalls mit dem Akku.

Verfasst von ictk am 23.09.2016 - 10:18

Da das brand- und explosionsgefährdete Samsung-Smartphone Galaxy Note 7 als gefährliches Gut eingestuft wird, kommt es aufgrund der dafür geltenden gesetzlichen Bestimmungen zu Verzögerungen bei Austauschaktion des Geräts. Das bestätigte der Paketzulieferer DHL gegenüber dem Computermagazin Heise online.

Verfasst von redaktion am 23.09.2016 - 05:04

Der Telekommunikationskonzern Telefonica will die Bewegungsdaten seiner deutschen Kunden zu Geld machen: Kunden, die ihre Daten freigeben, können demnach mit einer Belohnung zum Beispiel in Form von Rabatten rechnen. Bereits vor vier Jahren hatte Telefonica einen Verkauf von Standortdaten an die Werbeindustrie erwogen. Die Geschäftsidee wurde aber nach heftigen Protesten von Datenschützern wieder zu den Akten gelegt.

Verfasst von ictk am 22.09.2016 - 14:28

Der südkoreanische Elektronikriese Samsung muss nach dem wegen Brandgefahr weltweiten Rückruf seines neuen Smartphone-Vorzeigemodells Galaxy Note 7 beim Gerät vor der Wiederaufnahme des Verkaufs zusätzliche Sicherheitsprüfungen vornehmen.

Verfasst von redaktion am 21.09.2016 - 13:42

Die EU-Kommission macht einen Rückzieher bei ihrem Plan, Mobilfunk-Roaming zeitlich zu begrenzen: Sie will nun eine vollständige Abschaffung der Roaming-Gebühren ab Mitte 2017 ohne zeitliche Begrenzungen. Der Vizepräsident der EU-Kommission, Andrus Ansip, sagte am Mittwoch in Brüssel, es müsste aber Missbrauch verhindert werden, damit das "roaming like at home" Wirklichkeit werden könne.

Verfasst von Fügemann/pte am 19.09.2016 - 08:14

Nokia Bell Labs, Deutsche Telekom T-Labs und die Technische Universität München haben einen Rekord in Hinblick auf Übertragungskapazität und spektrale Effizienz bei der optischen Datenübertragung in einem Feldtest erzielt. Dank einer neuen Modulationstechnik lässt sich die Leistungsfähigkeit der Glasfasernetze erhöhen, um dem weltweit wachsenden Datenverkehr auch zukünftig gerecht zu werden. Nokia stellt die Ergebnisse am 19. September 2016 auf der European Conference on Optical Communication in Düsseldorf vor.

Verfasst von ictk am 18.09.2016 - 17:17

Interdiscount startete am vergangenen Freitagmorgen einen iPhone 7-Launch auf dem Jungfraujoch. Um 09.00 Uhr des 16. Septembers nahm der erste stolze iPhone-Fan sein Gerät am Interdiscount-Stand auf dem Jungfraujoch auf 3454 Meter über Meer in Empfang.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 16.09.2016 - 16:43

Die Schweizer Kabelanbieterin UPC bietet seinen Kunden ab Ende September schweizweit eine Internet-Basisbandbreite von mindestens 40 MBit/s an. Die neue Grundversorgung beinhaltet auch weiterhin TV und Telefonie, wie UPC via Aussendung mitteilt.

Verfasst von ictk am 16.09.2016 - 07:13

Über die US-Verbraucherschützbehörde CPSC hat der südkoreanische Elektronikriese Samsungs nun einen offiziellen Rückruf seines Smartphones Galaxy Note 7 in den USA gestartet. Zwischenzeitlich sind auch weit mehr Zwischenfälle mit dem Gerät bekannt geworden, als bislang angenommen.