Verfasst von redaktion am 30.09.2014 - 13:11

Der US-Technologiekonzern Apple darf nun doch seine neuen iPhones in China verkaufen Das iPhone 6 und das grössere iPhone 6 Plus kommen in der Volksrepublik am 17. Oktober in die Läden, wie das Unternehmen mitteilte.

Verfasst von ictk am 29.09.2014 - 14:03

Das vor kurzem im Rahmen der Internationalen Funkausstellung IFA in Berlin vorgestellte Lumia 735 ist nun auch in der Schweiz erhältlich. Das von Microsoft als Selfie-Smartphone propagierte und unter Windows Phone 8.1 laufende Handy ist mit einem 4,7 Zoll grossen OLED-Display ausgestattet, das 1280 mal 720 Bildpunkte auflöst. Das entspricht einer Pixeldichte von 316 ppi.

Verfasst von ictk am 25.09.2014 - 07:06

Die serbelnde kanadische Smartphone-Pionierin Blackberry, die früher unter dem Kürzel RIM (Research in Motion) firmierte, hat mit ihrem neuen Modell "Passport" ein ungewöhnliches Smartphone lanciert. Es verfügt über einen quadratischen Bildschirm und eine kapazitive Tastatur.

Verfasst von ictk am 21.09.2014 - 10:58

Die auf IP-Telefonie fokussierte Snom Technology hat mit dem Handset M65 und der Basisstation M700 eine neue Generation ihrer Dect-Geräte vorgestellt, das neue Perspektiven in der mobilen Business-Telefonie gewährleiste.

Verfasst von ictk am 19.09.2014 - 14:22

Die grossen Schweizer Telecom-Anbieter haben ihre Preise für die neuen iPhone-Modelle 6 und 6 Plus bekannt gegeben. Der Internet-Vergleichsdienst Comparis.ch hat berechnet, wie viel das neue Apple-Smartphone mit Abo während der Mindestvertragslaufzeit kostet. Inklusive Anschaffungskosten und Gebühren. Die meisten Nutzer fahren Comparsi.ch zufolge am günstigsten mit den Angeboten von Coop und Cablecom.

Verfasst von ictk am 19.09.2014 - 08:44

Der in Winterthur ansässige Internet Service Provider Init7 und die national tätige Swiss Fibre Net haben einem heute veröffentlichten Communiqué zufolge einen Zugangsvertrag unterzeichnet, der es Init7 ermöglicht, ihr Produkt "Fiber7" auf den Glasfasernetzen der Aktionäre und Partner der SFN zu vermarkten und zu betreiben.

Verfasst von ictk am 15.09.2014 - 11:42

Mit "Rewards" führt Sunrise ein neues Treueprogramm in der Schweiz ein, bei dem die Kunden unabhängig von Umsatz oder gesammelten Punkten profitieren sollen. Wie die Swisscom-Konkurrentin wissen lässt, nehmen Sunrise-Kunden nach einem Jahr automatisch an einem Treueprogramm teil und können ihren Treuevorteil für eine von vielen Produktoptionen einlösen.

Verfasst von ictk am 11.09.2014 - 10:58

Mit "das Abo" hat die Swisscom-Konkurrentin Orange ein neues Flatrate-Angebot lanciert, das exklusiv von der Schweizerischen Post über ihre 1700 Poststellen vertrieben wird. "Das Abo" enthält für 39 Franken pro Monat unlimitierte Telefonie innerhalb der Schweiz, nach Europa oder in die USA sowie unlimitierte SMS. Dazu kommen 500 MB Datenvolumen pro Monat.

Verfasst von ictk am 09.09.2014 - 20:21

Vier Jahre sind ins Land gezogen, seit der kalifornische IT-Riese Apple mit Sitz in Cupertino mit dem Tabletcomputer zum letzten Male eine neue Produktkategorie vorgestellt hat. Aber nun ist es wieder soweit. Apple-Boss Tim Cook präsentierte im kalifornischen Cupertino die seit langem erwartete Apple Watch.

Verfasst von Manzey/pte am 09.09.2014 - 08:10

Das neue iPhone, das heute Abend vorgestellt werden soll, lässt bisherige Android-Nutzer ziemlich kalt. Denn gerade einmal fünf Prozent der 889 Befragten könnten sich vorstellen, demnächst zu einem Apple-Gerät zu wechseln. Vor allem die eingeschränkte Technik wird von ihnen kritisiert, wie eine aktuelle Umfrage von Survata ergeben hat.