PROMO LINKS
Steigendes Sicherheitsrisiko durch M2M-Kommunikation

Das "Internet der Dinge" ist unaufhaltsam im Vormarsch. Mit der Vielzahl vernetzter Geräte steigt aber auch das Sicherheitsrisiko

PROMO MITTE
IBeacon: Simple Technologie mit Potenzial

Seit Apple iBeacon 2013 das erste Mal erwähnte, schickt sich diese Technologie an, immer mehr Bereiche der mobilen Welt zu erobern

PROMO RECHTS
Cloud im Gespräch (3): Denken der Anbieter als grösste Herausforderung für Cloud

Interview mit Franz Grüter, CEO und VR-Präsident von Green

Internet

New Yorker Polizei prüft Morddrohungen auf Twitter

New Yorker Polizei prüft Morddrohungen auf Twitter

Nach Morddrohungen via Twitter will die New Yorker Polizei den Kurznachrichtendienst gerichtlich zur Identifizierung eines Nutzers zwingen. Twitter habe sich bisher geweigert, die Nutzerdaten herauszugeben, sagte ein Sprecher der New Yorker Polizei am Dienstag.


Chrome dominiert bereits ein Drittel des Browsermarkts

Chrome dominiert bereits ein Drittel des Browsermarkts

Seit seiner ersten Veröffentlichung im September 2008 hat Googles Chrome ein kontinuierliches Wachstum bei den weltweiten Browser-Marktanteilen hingelegt, so weit die eigentlich überall unumstrittene Darstellung der Dinge. Etwas schwieriger wird es schon, wenn man an konkrete Zahlen kommen will, hier liefern unterschiedliche Marktforscher zum Teil durchaus signifikant variierende Werte - und mittlerweile zum Teil auch Trends.


Umsatzsprung und Gewinneinbruch bei chinesischer Suchmaschine Sohu.com

Umsatzsprung und Gewinneinbruch bei chinesischer Suchmaschine Sohu.com

Die chinesische Suchmaschine Sohu.com hat im zweiten Quartal 2012 die Prognosen des Marktes nur teilweise erreichen können. Beim Gewinn musste aufgrund gestiegener Kosten eine hoher Gewinnrückgang hingenommmen werden.


Olympische "Meinungsfreiheit" in China

Olympische "Meinungsfreiheit" in China

Mit vier Jahren Verspätung kommen die Chinesen dieser Tage endlich in den Genuss der erhofften olympischen "Meinungsfreiheit", zumindest im Sportbereich. Während bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking jede Abweichung vom verordneten Jubel zensuriert wurde, geben sich die chinesischen Behörden anlässlich der Spiele in London tolerant.


Deutscher Online-Brillenhändler stellte nach Hackerangriff Strafanzeige

Deutscher Online-Brillenhändler stellte nach Hackerangriff Strafanzeige

Nach einem Hackerangriff hat der Berliner Online-Brillenhändler Mister Spex Anzeige bei der Polizei erstattet. Dies sagte eine Sprecherin des Unternehmens am Freitag. Der Hackerangriff sei am Montagabend entdeckt worden. Dabei seien Bestell- und Adressdaten von 400.000 Kunden, aber keine Konten- oder Kreditkartendaten betroffen gewesen.


Anonymous hackte politische Internetseiten in Bulgarien

Anonymous hackte politische Internetseiten in Bulgarien

Anonymous hat in Bulgarien reihenweise politische Internetseiten gehackt. Nachdem bereits am Mittwoch die Parlamentsseite attackiert wurde, lag am Donnerstagabend auch die Seite der türkischen Minderheitenpartei DPS (Bewegung für Rechte und Freiheiten) für einige Stunden lahm. Wie lokale Medien berichteten, wurde die Attacke bereits zuvor auf Facebook bekanntgegeben.


Neuer Verschlüsselungs- Trojaner geht in Deutschland um

Neuer Verschlüsselungs- Trojaner geht in Deutschland um

Ein Verschlüsselungstrojaner sorgt für Aufregung und Schlagzeilen. So warnen das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und die polizeiliche Kiminalprävention der Länder und des Bundes vor einer besonders dreisten Variante von Schadsoftware. Kriminelle versuchen damit, Geld von PC-Besitzern zu erpressen. Bei den Attacken werden die PCs von Betroffenen so verschlüsselt, dass eine vollständige Wiederherstellung aller Daten oft nicht möglich ist.


Outlook.com soll Hotmail ablösen

Outlook.com soll Hotmail ablösen

Microsoft greift Googles E-Mail-Dienst Gmail frontal an: Der Software-Primus enthüllte am Dienstag sein Gegenstück Outlook.com in Anlehnung an den Namen seines verbreiteten E-Mail-Programms. Outlook.com soll über lange Sicht Hotmail ablösen - einen der ersten E-Mail-Dienste, den es im World Wide Web überhaupt gab, und den Microsoft im Jahr 1998 aufgekauft hatte.


VPN- und WLAN-Passwörter für nur 200 US-Dollar zu knacken

VPN- und WLAN-Passwörter für nur 200 US-Dollar zu knacken

Wie Heise am Montag berichtete, wurde auf der Black Hat Konferenz in Las Vegas von einem Verschlüsselungsexperten postuliert, innerhalb von 24 Stunden VPN- und WLAN-Verbindungen knacken zu können. Die mittels MS-CHAPv2 gesicherten Verbindungen könnten laut Moxie Marlinspike mit dem Dienst "CloudCracker" für nur 200 Dollar entschlüsselt werden.


Kritik an Routern von Huawei

Kritik an Routern von Huawei

Teilnehmer der Hackerkonferenz DefCon in Las Vegas haben wegen grosser Sicherheitslücken vor Internetroutern für drahtlose Netzwerke der chinesischen Firma Huawei gewarnt. Felix Lindner von der Berliner Unternehmensberatung Recurity Labs sagte am Sonntag auf der Konferenz, es seien nur einfache Hackerkenntnisse nötig, um Huawei-Router zu knacken - und sich so in Netzwerke einschleusen und Daten ausspähen zu können.