Verfasst von ictk am 30.03.2012 - 06:20

Der kanadische Blackberry-Hersteller Research in Motion (RIM) schlitterte im vierten Quartal des abgelaufnen Geschäftsjahres in die Verlustzone. Auch beim Umsatz ging es bergabwärts, wie den vom Konzern veröffentlichten Zahlen zu entnehmen ist. Verantwortlich für das schwache Abschneiden seien die sinkenden Verkaufszahlen bei den Smartphones gewesen.

Verfasst von ictk am 28.03.2012 - 13:06
 pic

Evernote hat seine gleichnamige Notiz-App für Android in neuer Version veröffentlicht. Hinzugekommen ist eine Spracherkennungsfunktion, mit der Sprache in Text umgewandelt wird. Auch das eigenständige Widget wurde überarbeitet. Über das neue Sprechblasenicon in der Symbolleiste über der Tastatur können Nutzer nun Text ansagen.

Verfasst von ictk am 26.03.2012 - 11:29
 pic

Apple hat begonnen, Apps für den App Store abzulehnen, die auf die für jedes iPhone und iPad einzigartige Identifikationsnummer (UDID) zugreifen. Der Konzern hatte das auf Druck von Datenschützern bereits im vergangenen August angekündigt. Entwickler kritisieren nun jedoch, dass die Änderungen früher kämen als erwartet.

Verfasst von Georg Pichler/pte am 24.03.2012 - 08:46

Das iPad 3, das von Apple "das neue iPad" genannt wird, konnte einen neuen Launch-Rekord für das Unternehmen aufstellen. Über drei Mio. Geräte fanden bereits am ersten Verkaufswochenende einen neuen Besitzer, womit der Big Player aus Kalifornien seine Dominanz auf dem Tabletmarkt vorerst wieder festigen dürfte. Der erfolgreiche Start wird mittlerweile von zahlreichen Berichten getrübt, die dem Tablet technische Probleme bescheinigen. Zuletzt beschwerten sich einige User in den Apple-Foren über Schwierigkeiten beim WLAN-Empfang.

Verfasst von Georg Pichler/pte am 08.03.2012 - 08:02

Das Wort "Tablet" erweckt beim europäischen Anwender meist sofort Assoziationen mit bestimmten Unternehmen. Neben Apple dürfen sich auch Samsung, Motorola und einige andere zu diesem Kreis der Erlauchten zählen. Doch die Cebit 2012 zeigt auf grossflächigem Areal, dass sich für Einsteiger und Durchschnittsuser der Blick nach Fernost durchaus lohnen kann.

Verfasst von ictk am 06.03.2012 - 09:03

Der Android Web Browser hat laut einer aktuellen StatCounter-Erhebung Opera überholt und ist damit der beliebteste mobile Browser. Im Februar 2012 hielt der Browser 22,67 Prozent des Marktes, gefolgt von Opera mit 21,7 Prozent und iPhones Safari mit 21,6 Prozent Marktanteilen.

Verfasst von Gunnar Sohn/pte am 05.03.2012 - 06:29

Der Mobile World Congress in Barcelona zeigte: Auch der Markt für Small Cells wird in den kommenden Jahren deutlich an Fahrt gewinnen. So schätzt Simon Saunders vom Small Cell Forum das potenzielle weltweite Wachstum von Femtozellen von 3,2 Mio. installierten Einheiten in diesem Jahr auf über 60 Mio. in 2016.

Verfasst von ictk am 02.03.2012 - 06:54
 pic

Vodafone und Visa haben eine weltweite Partnerschaft im Bereich des mobilen Zahlens angekündigt. Kunden sollen künftig statt mit Münzen und Scheinen mithilfe ihrer Mobiltelefone einkaufen. Die beiden Firmen wollen für die global 398 Millionen Personen umfassende Vodafone-Kundschaft ein Angebot feilbieten, das auf der Basis von Visas Zahlungsnetzwerk, Produktpalette und Marke aufsetzt.

Verfasst von Georg Pichler/pte am 29.02.2012 - 07:12

Schon länger ist bekannt, dass die Mozilla Foundation an einem eigenen, mobilen Betriebssystem arbeitet. Nun startete das Projekt "Boot2Gecko" auf dem Mobile World Congress in Barcelona in seine finale Phase. In Entstehung ist eine quelloffene Plattform, die stark auf Webapps setzt und mit niedrigen Hardwareanforderungen auf günstiger Hardware operieren kann.

Verfasst von ictk am 28.02.2012 - 07:47
 pic

Dem Quad-Core- Smartphone folgt das Quad-Core- Tablet. Der chinesische Hersteller Huawei stellte auf dem Mobile World Congress in Barcelona das "weltweit erste 10 Zoll (25,4 cm) Quad-Core Tablett" vor. Als Betriebssystem kommt Android 4.0 zum Einsatz.