Verfasst von ictk am 08.06.2015 - 23:05

Die kalifornische iPhone-Erinderin Apple mit Sitz in Cupertino hat zum Auftakt ihrer Entwicklerkonferenz WWDC am Montagabend das nächste Betriebssystem für Desktop- und Mobilrechner präsentiert. Mac OS X 10.11 trage den Namen "El Capitan", erklärte Software-Chef Craig Federighi auf der Bühne des Moscone-Centers in San Francisco. Verbesserungen gebe es vor allem bei der Performance und dem Bedienkomfort, so Federighi.

Verfasst von ictk am 01.06.2015 - 16:52

Der US-amerikanische Softwareriese Microsoft aus Redmond im Bundesstaat Washington bringt sein neues Betriebssystem Windows 10 laut Mitteilung am 29. Juli auf den Markt. In 190 Ländern stehe es dann "Hunderten Millionen" Nutzern der Vorgängerversionen Windows 7 und 8.1 zunächst gratis zur Verfügung.

Verfasst von ictk am 29.05.2015 - 09:24

Im Rahmen der Entwicklerkonferenz Google I/O, die derzeit in San Francisco tagt, hat der kalifornische Internetgigant Google Einblicke in die neue Hauptversion seines mobilen Betriebssystems mit Projektnamen "Android M" gewährt. Die Neuerungen, die für Entwickler, Geräterhersteller und Anwender gleichermassen relevant sind, betreffen weniger die Optik, als vielmehr das Innere des Systems.

Verfasst von ictk am 16.05.2015 - 07:58

Das neue Microsoft-Betriebssystem Windows 10, das ab kommenden Sommer erhältlich sein wird, wird es wie schon die Vorgängerversionen in unterschiedlich ausgestatteten Produktvariationen geben, diesmal jedoch nicht nur für PC-Hardware und Server, sondern auch für Smartphones und das Internet of Things.

Verfasst von ictk am 30.04.2015 - 07:30

Der US-Softwareriese Microsoft mit Hauptsitz in Redmond im Bundesstaat Washington plant mit Windows 10 auch die Öffnung zu anderen Plattformen sowie eine Offensive im mobilen Markt. "Wir wollen sicherstellen, dass wir den Entwicklern hier die grösste und lebendigste Nutzerbasis für ihre Anwendungen bieten", erklärte Microsoft-Chef Satya Nadella gestern auf der hauseigenen Entwicklerkonferenz Build in San Francisco. Apps für Googles Android-System und Apples iOS sollen künftig ebenfalls auf Windows 10 laufen können.

Verfasst von ictk am 22.04.2015 - 07:27

Die Anruffunktion des Kurznachrichtendienstes Whatsapp ist nach Android nun auch für die iOS-Version verfügbar. Die am Dienstagabend veröffentlichte neue Version der App für Apples iPhone enthält den Telefonier-Service mit dem Namen Whatsapp Call. Die Funktion werde "in den nächsten Wochen langsam aktiviert", liess Whatsapp verlauten. Für die Android-App ist die Funktion schon seit Ende März aktiv.

Verfasst von ictk am 08.04.2015 - 13:25

Der Softwareriese Microsoft mit Sitz in Redmond im US-Bundesstaat Washington veröffentlicht die fertige Version von Windows 10 zwar erst im kommenden Sommer, der Konzern arbeitet aber bereits jetzt auf Hochtouren an grossen Updates zum neuen Betriebssystem. Die unter dem internen Codenamen "Redstone" entwickelten Upgrades sollen 2016 verfügbar werden.

Verfasst von ictk am 09.03.2015 - 08:39

Der Open-Source-Konzern Red mit Sitz in Raleigh im US-Bundesstaat North Carolina hat die neue Version 7.1 von Enterprise Linux verfügbar gemacht. Sie wartet den Angaben zufolge mit verbesserten Entwicklungs- und Deployment-Tools, einer optimierten Interoperabilität und Administrierbarkeit sowie zusätzlichen Sicherheits- und Performance-Features auf.

Verfasst von ictk am 26.02.2015 - 08:48

Googles Betriebssystem Android und Apples iOS (iPhone) lassen rivalisierenden Smartphone-Plattformen immer weniger Platz. 2014 hätten alle anderen Systeme zusammen nur einen Marktanteil von 3,7 Prozent gehabt, stellt die Analysefirma IDC fest. Im Jahr davor habe deren Marktanteil noch bei 6,2 Prozent gelegen.

Verfasst von ictk am 05.02.2015 - 18:43

Der südkoreanische Elektronikriese Samsung hat nach seinem ersten Tizen-Smartphone nun auch TV-Geräte mit dem eigenen Betriebssystem auf den Markt gebracht. Tizen sorgt bei den Ultra-HD-Format-Geräten mit hoher Auflösung für die Internet-Anbindung. Erhältlich sind die TVs vorerst im Heimmarkt des weltgrössten Smartphone-, TV- und Speicherchip-Herstellers.