Verfasst von redaktion am 16.09.2014 - 11:32

Im August war bekannt geworden, dass München die IT der Stadtverwaltung überprüfen will. Dabei geht es konkret um den Einsatz von Linux auf 15.000 PCs. Vizebürgermeister Josef Schmid hat nun seine Kritik am Limux-Projekt etwas konkretisiert: "Der Kern des Problems ist, dass die städtische IT den Anwendungen in Wirtschaft und auch Gesellschaft um Jahre hinterherhinkt".

Verfasst von ictk am 10.09.2014 - 06:03

Betriebssystemseitig wird der Smartphone-Markt ganz klar von Googles Android beherrscht. Im vergangenen Quartal kletterte der Anteil von Android am Betriebssystem-Markt für Smartphones auf einen Rekord-Wert von 84,7 Prozent, wie die Marktanalysen von IDC errechneten. Zum Vergleich: Im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag der Anteil noch bei 79,6 Prozent.

Verfasst von ictk am 26.08.2014 - 06:44

Die chinesische Herstellerin Huawei mit Sitz in Shenzhen zieht sich offenbar aus dem Windows-Phone-Markt zurück. Jedenfalls hat der Konzern mit Schweizer Niederlassungen in Dübendorf, Köniz und Lausanne laut einem Bericht des Wallstreet Journals die Entwicklungen in diesem Bereich eingestellt. Der Bericht verweist dabei auf Aussagen von Richard Yu, dem Chef von Huaweis Gerätesparte.

Verfasst von ictk am 25.08.2014 - 06:45

Bereits im Oktober könnte China ein eigenes Betriebssystem lancieren. Dies berichtet die India Times mit Verweis auf die chinesische Agentur Xinhua. Das von einer Entwicklungsallianz ausgearbeitete OS (Operating System) könnte zu einer ernsthaften Konkurrenz für die westlichen Technologieriesen Apple, Microsoft und Google werden. Die Software soll ab Oktober für Desktopgeräte zur Verfügung stehen, später dann auch auf Smartphones und Tablets laufen, wie Ni Guangnan, der Chef der Allianz, gegenüber Xinhua bestätigte.

Verfasst von ictk am 18.08.2014 - 07:02

Von der nächsten Version 9 des Microsoft-Betriebssystem Windows, die unter dem Codenamen "Threshold" entwickelt wird, soll eine Vorabversion als "Technology Preview" Ende September oder Anfang Oktober veröffentlicht werden. Dies ist Berichten einschlägiger Medien zu entnehmen.

Verfasst von ictk am 24.07.2014 - 07:16

Der US-amerikanische IT-Gigant Apple mit Sitz im kalifornischen Cupertino gibt den Startschuss für den öffentlichen Beta-Test seines kommenden Desktop-Betriebssystem OS X Yosemite. Eine Million Mac-Nutzer dürfen demnach die Beta-Version von OS X Yosemite herunterladen und kostenlos testen.

Verfasst von redaktion am 26.06.2014 - 10:45

Googles Projekt, Telefone mit seinem Android-System besser in Autos einzubinden, bekommt mehr Unterstützung von Fahrzeugherstellern. Der Konzern gab nun 40 neue Partner bekannt. Darunter befinden sich unter anderem Audi, Volkswagen, Opel, Renault und Volvo.

Verfasst von redaktion am 20.06.2014 - 13:44

Überraschend hat Google eine neue Android-Version herausgegeben, die in den USA bereits automatisch an Geräte verteilt wird. Das Update flickt unter anderem die Man-in-the-Middle-Lücke, die OpenSSL vor kurzem geschlossen hatte. Ausserdem haben die Google-Entwickler einen Heartbleed-Test für Javas SSLSocket in die Compatibility Test Suite (CTS) von Android eingebaut und weitere OpenSSL-Lücken geschlossen.

Verfasst von ictk am 02.06.2014 - 20:17

An der WWDC 2014 (World Wide Developer Conference) in San Francisco hat die iPhone- und iPad-Erfinderin Apple heute ein neues Betriebssystem für ihre Mac-Computer vorgestellt. Es trägt den Namen "Yosemite" wie der Nationalpark in Kalifornien.

Verfasst von ictk am 02.06.2014 - 06:33

Die Linux Distribution "Linux Mint" unter Maintainer Clement Lefebvre hat Version 17 von Linux Mint veröffentlicht. die unter dem Codenamen Qiana entwickelt wurden. Qiana setzt auf Ubuntu 14.04 LTS auf und wird wie sein Fundament bis April 2019 mit Updates versorgt.