Verfasst von ictk am 05.10.2014 - 10:00

Mit 23,9 Prozent Marktanteil im Betriebssystemmarkt hält das mittlerweile mehr als 10 Jahre alte Windows XP, für das Microsoft längst den Support eingestellt hat, noch immer Rang zwei unter allen verwendeten Betriebssystemen. Die Nutzung ist im September gegenüber August nur leicht zurückgegangen (minus 2,5 Prozent). Nicht in die Gänge kommt Windows 8.x. Im Gegenteil, es hat Marktanteile verloren.

Verfasst von ictk am 01.10.2014 - 07:07

Die auf Embedded Hardware- und Software-Entwicklung fokussierte Emtrion mit Sitz in Karlsruhe hat das Betriebssystem QNX 6.6 für die DIMM-i.MX6 Familie lanciert. Auf Basis des i.MX6 Prozessors von Freescale werden verschiedene Embedded Module angeboten, die sich im Prozessortyp, im Speicherausbau und in der Auswahl der Schnittstellen unterscheiden.

Verfasst von ictk am 01.10.2014 - 00:12

Im Rahmen einer Veranstaltung in San Francisco hat der US-Softwareriese Microsoft die neueste Version seines Betriebssystems Windows vorgestellt. Die Redmonder überspringen eine Release-Nummer und präsentieren statt dem vermeintlichen Windows 9 gleich Windows 10 als den unter "Treshold" entwickelten Windows-8.1-Nachfolger.

Verfasst von ictk am 18.09.2014 - 15:10

Aufgrund eines Fehler im gerade erst gestern verfügbar gewordenen jüngsten mobilen Betriebssystem iOS 8 von Apple, muss die iPhone- und iPad-Erfinderin aus Cupertino den Start der gross angekündigten neuen Gesundheits-App vorerst verschieben.

Verfasst von ictk am 16.09.2014 - 16:02

Der US-amerikanische Softwaregigant Microsoft mit Sitz in Redmond präsentiert offenbar in zwei Wochen seine neue Windows-Version. Der Konzern lädt via Einladung zu einer Präsentation am 30. September. Konkret heisst es darin: "Kommen Sie zu uns, um zu erfahren, was als Nächstes bei Windows und im Unternehmen ansteht."

Verfasst von redaktion am 16.09.2014 - 11:32

Im August war bekannt geworden, dass München die IT der Stadtverwaltung überprüfen will. Dabei geht es konkret um den Einsatz von Linux auf 15.000 PCs. Vizebürgermeister Josef Schmid hat nun seine Kritik am Limux-Projekt etwas konkretisiert: "Der Kern des Problems ist, dass die städtische IT den Anwendungen in Wirtschaft und auch Gesellschaft um Jahre hinterherhinkt".

Verfasst von ictk am 10.09.2014 - 06:03

Betriebssystemseitig wird der Smartphone-Markt ganz klar von Googles Android beherrscht. Im vergangenen Quartal kletterte der Anteil von Android am Betriebssystem-Markt für Smartphones auf einen Rekord-Wert von 84,7 Prozent, wie die Marktanalysen von IDC errechneten. Zum Vergleich: Im Vergleichszeitraum des Vorjahres lag der Anteil noch bei 79,6 Prozent.

Verfasst von ictk am 26.08.2014 - 06:44

Die chinesische Herstellerin Huawei mit Sitz in Shenzhen zieht sich offenbar aus dem Windows-Phone-Markt zurück. Jedenfalls hat der Konzern mit Schweizer Niederlassungen in Dübendorf, Köniz und Lausanne laut einem Bericht des Wallstreet Journals die Entwicklungen in diesem Bereich eingestellt. Der Bericht verweist dabei auf Aussagen von Richard Yu, dem Chef von Huaweis Gerätesparte.

Verfasst von ictk am 25.08.2014 - 06:45

Bereits im Oktober könnte China ein eigenes Betriebssystem lancieren. Dies berichtet die India Times mit Verweis auf die chinesische Agentur Xinhua. Das von einer Entwicklungsallianz ausgearbeitete OS (Operating System) könnte zu einer ernsthaften Konkurrenz für die westlichen Technologieriesen Apple, Microsoft und Google werden. Die Software soll ab Oktober für Desktopgeräte zur Verfügung stehen, später dann auch auf Smartphones und Tablets laufen, wie Ni Guangnan, der Chef der Allianz, gegenüber Xinhua bestätigte.

Verfasst von ictk am 18.08.2014 - 07:02

Von der nächsten Version 9 des Microsoft-Betriebssystem Windows, die unter dem Codenamen "Threshold" entwickelt wird, soll eine Vorabversion als "Technology Preview" Ende September oder Anfang Oktober veröffentlicht werden. Dies ist Berichten einschlägiger Medien zu entnehmen.