Verfasst von ictk am 20.05.2014 - 14:31

Rauher Gegenwind für den US-amerikanischen Softwareriesen Microsoft in China. Auf den Computern der Regierung ist der Einsatz von Windows 8 verboten worden. Die zentrale Beschaffungsstelle der kommunistischen Führung in Peking verknüpfte den Entscheid mit einem Verweis zur Nutzung energiesparender Produkte.

Verfasst von redaktion am 16.05.2014 - 14:44

In etwas mehr als zwei Wochen wird Apple seine hauseigene Entwicklerkonferenz WWDC eröffnen. Zum Start der Konferenz präsentiert der Konzern üblicherweise Neuigkeiten zu Geräten und Software, heuer rechnet man mit der Ankündigung von iOS 8.

Verfasst von redaktion am 14.05.2014 - 12:27

Rund 50.000 Rechner bei der deutschen Bundeswehr laufen aktuell noch mit Microsofts altem Betriebssystem Windows XP. Für Endkunden ist der Supportzeitraum kürzlich zu Ende gegangen, ein Umstieg ist folglich zu empfehlen. Zumindest bis 2015 wird die Software bei den Streitkräften aber im Einsatz bleiben.

Verfasst von ictk am 09.05.2014 - 08:06

Die auf High Performance Netzwerk Sicherheit fokussierte Fortinet mit Hauptsitz im kalifornischen Sunnyvale hat ein umfassendes Update seines Network-Security-Betriebssystems Forti OS vorgestellt. Forti OS ist ein zentrales Element der Forti-Gate-Plattform.

Verfasst von redaktion am 06.05.2014 - 12:57

Der deutsche Sicherheitsexperte Andreas Kurtz hat einen Fehler in Apples mobilem Betriebssystem iOS 7 entdeckt. Dieser betrifft die aktuellste Version 7.1.1, könnte aber schon länger existieren.

Verfasst von ictk am 05.05.2014 - 06:43

Bei den Schweizer Unternehmern ist Windows XP nicht klein zu kriegen. Einen Monat nachdem Microsoft den Support für das Betriebssystem eingestellt hat, nutzen laut dem IT-Forschungsunternehmen Profondia noch immer 4941 von 16.000 befragten Unternehmen diese Windows-Version. Allerdings sollen 60 Prozent von diesen bereits an der Migration auf neuere Windows-Versionen arbeiten.

Verfasst von redaktion am 22.04.2014 - 10:41

Unter der Ägide des neuen Unternehmenschefs Satya Nadella scheint ein frischer - oder je nach Betrachtungsweise: alter - Wind bei Microsoft zu blasen. So hat das Unternehmen vor wenigen Wochen eine Kehrtwendung beim eigenen Betriebssystem Windows verkündet.

Verfasst von ictk am 16.04.2014 - 06:35

Obwohl Microsoft den Support eingestellt hat, denken rund 85 Prozent der Windows XP Anwender noch nicht daran, auf eine neue Windows-Version umzusatteln. Dies geht aus einer Umfrage des Antivirenspezialisten Avast hervor.

Verfasst von redaktion am 09.04.2014 - 11:59

Während sich Android durch eine Vielfalt unterschiedlicher Geräte von verschiedenen Herstellern auszeichnet, hat Apple sein iOS fest in der eigenen Hand. Diesen Vorteil nutzt man offenbar sehr effektiv, um die eigenen NutzerInnen auf dem aktuellen Softwarestand zu halten, wie aktuelle Zahlen belegen.

Verfasst von ictk am 09.04.2014 - 11:49

Microsoft hat zum Ende der Supportzeit für seinen Betriebssystems-Oldie Windows XP und Office 2003 am späten Dienstagabend zum letzten Mal mehrere Sicherheitslücken geschlossen. Die Fehler ermöglichen es Angreifern unter Umständen Zugriff auf den Rechner zu bekommen, Daten zu manipulieren oder sogar fernzusteuern.