Verfasst von Swantje Krüger am 29.03.2016 - 06:12

Um den Traffic auf der Firmen-Website zu erhöhen, investieren Unternehmen grosse Summen ins Online Marketing. Das Budget verpufft schnell, wenn die Konversionsrate gering und neuer Traffic immer wieder teuer eingekauft werden muss. Wer nicht über riesige Budgets verfügt, muss sich aber nicht von marktdominanten E-Commerce-Grössen abhängen lassen, sondern kann bereits mit relativ kleinem Aufwand den Marketing-ROI steigern. Zum Beispiel indem die Newsletter Opt-ins gezielt gesteigert werden, was dauerhaft für Traffic und gute Konversionsraten sorgt.

Verfasst von ictk am 19.03.2016 - 12:15

Der US-amerikanische IT-Riese IBM mit Sitz in Armonk im Bundesstaat New York hat die auf SaaS-Lösungen (Software as a Service) fokussierte Optevia übernommen. Die nicht an der Börse kotierte Optevia ist 2001 in Grossbritannien gegründet worden.

Verfasst von ictk am 16.03.2016 - 14:42

Unter dem Motto "Think.Innovation" haben sich in diesem Jahr wieder mehrere tausend Unternehmen mit ihren IT-Lösungen für den "Innovationspreis IT 2016" beworben und sich dem Urteil der Fachjury gestellt. Das Schweizer CRM-Unternehmen BSI Business Systems Integration ging dabei in der Kategorie CRM als Gewinner hervor.

Verfasst von ictk am 06.03.2016 - 10:46

Die Zürcher Imisnext hat mit dem "Nextshop" eine neue E-Commerce-Lösung für das B2B-Umfeld vorgestellt, das aus mehr als 70 Standard-Komponenten besteht, die ein Anwenderunternehmen gemäss den Angaben individuell nach seinem spezifischem Business-Umfeld zusammenstellen kann.

Verfasst von ictk am 06.03.2016 - 10:31

Während sich gängige Literatur mit dem Umgang mit Kundendaten beschäftigt, gingen die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW und das Software-Unternehmen BSI Business Systems Integration in der jüngsten Studie den Fragen auf den Grund, wann denn Kunden überhaupt bereit seien, ihre Daten preiszugeben, unter welchen Bedingungen aus Kundensicht ein Mehrwert durch Identifikation entstehen könne und wann die Bereitschaft steige, persönliche Daten zu teilen.

Verfasst von ictk am 03.03.2016 - 11:02

Der St. Galler Cloud Service Provider 4net erweitert sein Lösungsportfolio und bietet ab sofort auch Microsoft Dynamics CRM 2016 aus der Cloud an. Mit der eigenen CRM-Instanz hätten die Unternehmenskunden Zugriff auf den vollen Funktionsumfang der neuesten Microsoft Dynamics CRM Version, teilen die Ostschweizer dazu mit.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 02.03.2016 - 13:33

Das Zürcher Software-Entwicklungshaus Vertec, das in diesem Jahr das 20. Bestandsjahr feiert, ist mit ihrer gleichnamigen CRM- und ERP-Lösung auf die Dienstleistungsbranche ausgerichtet. Im Gespräch mit ICTkommunikation gibt Urs Berli, bei der Vertec-Gruppe für die Sparte Marketing und Verkauf verantwortlich, Einblick in die strategische Ausrichtung und die Ziele des Unternehmens und er verrät die Highlights der gerade erst herausgekommen Version 6.0.

Verfasst von ictk am 28.02.2016 - 10:01

Das Konferenzthema des diesjährigen Swiss CRM Forums will das komplexe Zusammenspiel von Digitalisierung und Emotionalisierung in der Kundenkommunikation genauer unter die Lupe. "Digitalisierung für ein Höchstmass an Effizienz, Emotionalisierung, um den Kunden zu berühren," betonen die Organisatoren in einer Aussendung dazu.

Verfasst von ictk am 15.02.2016 - 11:47

Am 15. März geht im Zürcher Technoparks zum nunmehr elften Male das Swiss Business-IT-Servicemanagement & Sourcing Forum (Swiss ITSM/BSM Forum) über die Bühne. Best Practices etwa von ABB, Abraxas oder Tamedia sowie die Vorstellung neuer Trends wie SIAM oder CEM (Customer Experience Management) sollen dabei den Anwenderunternehmen Einblick in aktuelle Entwicklungen und IT-Strategiethmen geben.

Verfasst von ictk am 29.11.2015 - 11:49

Das Schweizer Software-Haus BSI Business Systems Integration (BSI) mit Zentrale in Baden hat einen weiteren renommierten Kunden in Deutschland an Land gezogen. Die Bayerische setzt laut einer Mitteilung künftig auf BSI CRM für Versicherungen in der Maklerbetreuung.