Verfasst von ictk/it-times am 27.06.2013 - 08:12

Der US-amerikanische Softwareriese Microsoft hat einen weiteren Meilenstein erreicht und im Windows Store die Marke von annähernd 100.000 Apps erreicht, die zum Download für die Nutzer bereitstehen.

Verfasst von ictk/it-times am 12.06.2013 - 15:27

Die US-amerikanische Virtualisierungsspezialist VMware geht mit einem neuen Produkt auf Kundenfang. Mit vCenter Log Insight will das Unternehmen künftig ein automatisiertes Management- und Analysewerkzeug anbieten.

Verfasst von ictk am 10.06.2013 - 13:43

Die Photoshop-Erfinderin Adobe Systems hat mit Adobe Photoshop Lightroom 5 für den Mac und Windows eine neue Software für Hobby-Fotografen und Professionals vorgestellt. Das Produkt kann über eine Lizenz als auch als Teil der Adobe Creative Cloud erworben werden.

Verfasst von Iosa/pte am 10.06.2013 - 06:27

Nachdem der US-Geheimdienst NSA den Mobilfunkanbieter Verizon verpflichtet hat, Daten seiner Kunden weiterzugeben, gewinnen Apps zur Verhüllung dieser bei der US-Bevölkerung an Bedeutung. Verschiede Programme zur Verschlüsselung der Identität sowie der Gespräche stehen für Android- und iOS-betriebene Geräte bei Google als Download zur Verfügung.

Verfasst von Ellen-Christine Reiff u. Alex Homburg am 06.06.2013 - 09:25

Auch im Bereich der Prozessvisualisierung gibt es heute die Diskussion, welche Technologie sich besser für Webanwendungen eignet: Microsofts Silverlight oder das herstellerunabhängige HTML5, das allerdings noch ein paar Jahre bis zu seiner endgültigen Standardisierung brauchen wird.

Verfasst von ictk am 06.06.2013 - 08:59

Der Hamburger Full-Service-IT-Provider Metaways hat erst kürzlich eine TypoO3-Erweiterung für das Open-Source-basierte E-Commerce-Framework Arcavias vorgestellt. Mit der Extension können etwa Internetagenturen Typo3-Webseiten mit integrierten Arcavias-Shops anbieten. Für das neue Release der Arcavias Typo3 Extension 0.6 wurde diese Erweiterung jetzt ausgebaut.

Verfasst von am 17.05.2013 - 06:02

Die Eidgenössische Finanzverwaltung (EFV) hat eine App für Tablet-Computer lanciert, die einen Überblick über die Bundesfinanzen bietet. Dafür wurde die Publikation «Bundesfinanzen in Kürze» für die mobile Nutzung erstmals
auch als App aufbereitet.

Verfasst von ictk/kr am 15.05.2013 - 06:12

Vergangenes Wochenende hatten mehrere deutsche Nachrichtenportale eine
Kampagne gegen Adblocker gestartet. Unter anderem Golem.de, Spiegel Online, Zeit Online und Süddeutsche.de wollen verhindern, dass ihnen durch Software, die die Anzeige von Bannern, von Pop-ups und von Videowerbung verhindert, Einnahmen verloren gehen. Die erste Wirkung ist bereits eingetreten - allerdings in die falsche Richtung.

Verfasst von ictk am 14.05.2013 - 23:10

Mozilla hat die Version 21 des Browsers Firefox für Windows, Mac, Linux und Android veröffentlicht. Firefox 21 setzt verstärkt auf die Integration sozialer Anwendungen. Eine neue offene Schnittstelle erlaubt es Entwicklern, ihre Produkte mit Firefox zu verknüpfen, ähnlich wie es bei Facebook schon der Fall ist.

Verfasst von ictk am 13.05.2013 - 07:27

Kunden der St.Galler Kantonalbank können neu die Kamera ihres Smartphones sowohl im Mobile Banking als auch im klassischen E-Banking am Desktop benutzen, um Einzahlungsscheine einzuscannen. Das aufwendige Eintippen von Referenz- oder IBAN-Nummern gehört damit der Vergangenheit an.