Verfasst von APA/ictk am 08.08.2013 - 14:09

Die Youtube-Gründer Chad Hurley und Steve Chen sind sieben Jahre nach dem milliardenschweren Verkauf ihrer Plattform an Google zurück im Spiel mit einer neuen Video-App. Ihr Dienst Mixbit springt auf den aktuellen Trend zu kurzen Clips auf: Mit der App können Nutzer bis zu 16 Sekunden lange Videos aufnehmen und diese beliebig aneinanderheften.

Verfasst von ictk am 31.07.2013 - 10:26

Vor 20 Jahren hat Microsoft einen technischen Grundstein gelegt, der die Windows-Welt bis heute begleitet. Windows NT – das NT steht angeblich für "New Technology" – erblickte das Licht der Welt. Schöpfer der Plattform war Dave Cutler, der zuvor schon massgeblich am Virtual Memory System (VMS) mitentwickelt hat.

Verfasst von Hans-Heinrich Aenishänslin am 29.07.2013 - 10:06

Ein effizientes Software-Lizenzmanagement sorgt für Transparenz, schützt vor den juristischen Folgen einer Unterlizenzierung und vermeidet die Kosten einer Überlizenzierung. Die genaue Kenntnis über Installation und Nutzung der Softwarelizenzen ermöglicht es Unternehmen, die vorhandenen Programme effizienter einzusetzen und nicht mehr benötigte zu deaktivieren.

Verfasst von Bilgeri/pte am 15.07.2013 - 06:14

"Normale" Sprache soll in Zukunft verwendet werden können, um Computerprogramme zu schreiben. In zwei kürzlich erschienenen Artikeln haben Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology (MIT) Möglichkeiten aufgezeigt, wie Befehle in gewöhnlicher Sprache in funktionierende Programmiercodes umgewandelt werden. Vorläufig soll die Technologie in erster Linie Programmierern behilflich sein, könnte aber langfristig Nutzern das Erlernen von Programmiersprachen ersparen.

Verfasst von ictk am 10.07.2013 - 13:12

Der zweite Dienstag im Monat ist üblicherweise Patchday bei Microsoft - und da bildet auch der Juli keine Ausnahmen. Sieben Security Bulletins, die insgesamt 34 Sicherheitslücken in Microsoft-Produkten betreffen, hat das Unternehmen vor kurzem samt der zugehörigen Updates veröffentlicht.

Verfasst von ictk am 08.07.2013 - 14:13

Die Menge an Informationen, die Facebook über seine NutzerInnen besitzt, ist immens. Von Urlaubsbildern bis zu Bewertungen von Restaurants findet sich hier vieles, was auch langfristig für die eigenen Kontakte interessant sein könnte. Allein: Bislang ist es alles andere als einfach, solche Informationen auch Monate oder gar Jahre später wieder aufzuspüren.

Verfasst von Pichler/pte am 03.07.2013 - 08:29

Forscher an der North Carolina State University (NC State) haben gezeigt, dass eine Software anhand der Gesichtsmimik von Studenten sehr genau deren emotionalen Zustand abschätzen kann - von grossem Interesse bis totalem Frust.

Verfasst von ictk am 27.06.2013 - 16:58

Apps, kleine Programme für Smartphones und Tablet-PCs, sind das Gebot der Stunde. Wer glaubt, die nützlichen und oft sehr schön gemachten Apps kämen alle aus den USA, täuscht sich. Die Schweizer Software-Industrie ist auf den App-Zug aufgesprungen und versucht, einen Platz in der "App Economy" zu ergattern.

Verfasst von APA/ictk am 18.06.2013 - 10:25

US-Präsident Barack Obama hat die Spähprogramme des Geheimdienstes National Security Agency (NSA) verteidigt und die Furcht vor einem unkontrollierten Ausspionieren von Internetnutzern und Telefonkunden zu zerstreuen versucht. Für Prism und für das Programm zur Überwachung von Telefonaten gelte ein Kontrollsystem, der "Kongress überwacht es, Bundesgerichte überwachen es", sagte Obama am Montag dem US-Fernsehsender PBS.

Verfasst von ictk/it-times am 12.06.2013 - 16:27

Die US-amerikanische Virtualisierungsspezialist VMware geht mit einem neuen Produkt auf Kundenfang. Mit vCenter Log Insight will das Unternehmen künftig ein automatisiertes Management- und Analysewerkzeug anbieten.