PROMO LINKS
BI: Endbenutzer wird für die Analyse immer wichtiger

Laut Google-Auswertungen befinden sich Big Data, Predictive Analytics und Self-service BI in einem steilen Aufwärtstrend

PROMO MITTE
In der Rolle des End-to-End-Anbieters

Interview mit Toni Bernal, Country Manager Switzerland von Citrix Systems

PROMO RECHTS
Swiss ICT ruft zu ICT-Salärumfrage auf

Auch dieses Jahr soll wiederum die umfassende, schweizweite Studie "Saläre der ICT" durchgeführt werden

Software

Obama verteidigt NSA-Spähprogramme

US-Präsident Barack Obama (Bild: Wikipedia)

US-Präsident Barack Obama hat die Spähprogramme des Geheimdienstes National Security Agency (NSA) verteidigt und die Furcht vor einem unkontrollierten Ausspionieren von Internetnutzern und Telefonkunden zu zerstreuen versucht. Für Prism und für das Programm zur Überwachung von Telefonaten gelte ein Kontrollsystem, der "Kongress überwacht es, Bundesgerichte überwachen es", sagte Obama am Montag dem US-Fernsehsender PBS.


VMware geht mit neuem Management-Tool auf Kundenfang

Bild: Flickr

Die US-amerikanische Virtualisierungsspezialist VMware geht mit einem neuen Produkt auf Kundenfang. Mit vCenter Log Insight will das Unternehmen künftig ein automatisiertes Management- und Analysewerkzeug anbieten.


SAP und Microsoft arbeiten gemeinsam an einer Shop-Floor-Lösung

SAP und Microsoft arbeiten gemeinsam an einer Shop-Floor-Lösung

SAP und Microsoft arbeiten offenbar an einem gemeinsamen Software-Paket für integrierte Shop-Floor-Services. Eine Kombination der Business-Lösungen der beiden Software-Konzerne soll die Handhabung für den Endnutzer erleichtern.


Chrome: Der gezielte Reset für einzelne Profil-Teile kommt

Chrome: Der gezielte Reset für einzelne Profil-Teile kommt

Gerade nach einer Malware-Attacke kann es manchmal schwierig sein, herauszufinden, was alles am eigenen Computer verändert wurde. Für solche Situationen - aber auch für ganz "normale", allfällige Probleme mit dem eigenen Browser-Profil - will Google künftig eine Lösung anbieten.


Google will gegen Facebook um Waze bieten

Google will gegen Facebook um Waze bieten

Um die Navigations-App Waze zeichnet sich einem Medienbericht zufolge ein milliardenschwerer Bieter-Wettstreit zwischen den Großen der Internet-Branche ab. Neben Facebook sei auch Google interessiert, schrieb die Finanznachrichtenagentur Bloomberg am Freitag.


Mit agilen "Sprints“ zur passgenauen Software

Bild: iStock

Der Umstellungsprozess auf agile Entwicklungsmethoden ist bei den IT-Abteilungen angekommen. Offenbar allerdings noch nicht beim Management und den Anwendervertretern. Für viele von ihnen scheint „Scrum“ noch ein Fremdwort zu sein.


"Windows Blue" nun offiziell

"Windows Blue" nun offiziell

Microsoft hat am Montag nun offiziell das seit Wochen berüchtigte Windows-8-Update namens Windows Blue angekündigt. Das Upgrade für User, die bereits das aktuellste Betriebssystem nutzen, soll noch in diesem Jahr kommen. Microsoft gibt allerdings an, dass es sich um einen Codenamen handelt. Der endgültige Name des Updates könnte sich also noch ändern.


Der Weg aus der Patch-Hölle

Bild: Fotolia

Regelmässige Patches sind unerlässlich, bedeuten für die IT aber hohen Zeitaufwand und nicht unerhebliche Kosten. Mit einem automatisierten Patch-Management können die Unternehmen nicht nur den Aufwand reduzieren, sondern auch dafür sorgen, dass die Updates zeitnah und lückenlos vorgenommen werden.


Java 8 kommt erst im Frühjahr 2014

Java 8 kommt erst im Frühjahr 2014

Die nächste Java-Version wird erst 2014 erscheinen. Mark Reinhold, verantwortlicher Ingenieur bei Oracle, legte den Release-Termin auf den 18. März 2014 fest. Die Veröffentlichung von Java 8 wäre eigentlich für September 2013 vorgesehen gewesen.


Microsoft baut Windows Azure von Cloud-Plattform zu Infrastrukturlösung aus

Microsoft baut Windows Azure von Cloud-Plattform zu Infrastrukturlösung aus

Der US-amerikanische Softwareriese Microsoft hat eine neue Version von Windows Azure parat, die seine bisherige Cloud-Plattform zu einer durchgängigen Infrastrukturlösung erweitert. Dadurch sollen Anwender ihre komplette IT-Infrastruktur in die Cloud auslagern oder nahtlos Cloud-basierte Angebote mit der unternehmenseigenen IT verbinden können.