Verfasst von Karlheinz Pichler am 19.11.2014 - 10:18

Der immer wichtiger werdende Online-Handel steigert auch die Anforderungen an ERP-Systeme, die Geschäftsprozesse auch im E-Business zu unterstützen. Vor diesem Hintergrund rückt der diesjährige Software Contest in Bern das Thema „E-Business mit ERP und Webshop“ ins Zentrum. ICTkommunikation unterhielt sich darüber mit Dr. Marcel Siegenthaler, der den Software Contest mitorganisiert und moderiert.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 18.11.2014 - 09:13

Die Digitalisierung und Mobilisierung der Welt wirkt auch auf das Beratungsgeschäft. Face-to-Face-Beratung wird in vielen Branchen zunehmend durch die E-Beratung ersetzt oder zumindest ergänzt. ICTkommunikation unterhielt sich über dieses Thema mit Prof. Dr. Reto Eugster, dem Leiter des Weiterbildungszentrums an der Fachhochschule St.Gallen.

Verfasst von Nathalie Baumann am 11.11.2014 - 15:53

2013 gab das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO eine gross angelegte Studie zum Thema "Industrie 4.0" heraus. Im Oktober dieses Jahres folgte das Schweizer Beratungsunternehmen Deloitte mit einer kleineren Studie zum "Werkplatz 4.0". Auf Youtube finden sich unzählige Videos, und bereits werden erste Seminare angeboten, um Führungskräfte auf die neuen Herausforderungen vorzubereiten. Doch was bedeutet der Begriff überhaupt und welche Implikationen hat er für Wirtschaft und Gesellschaft? Wir haben dazu ein Interview mit dem Philosophen und Wirtschaftsinformatiker Oliver Bendel geführt.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 06.11.2014 - 10:35

EMC galt früher als die Speicherkönigin. In den letzten Jahren hat der Konzern mit Hauptsitz in Hopkinton rund 60 Unternehmen aus allen möglichen Bereichen zugekauft und sich inhaltlich deutlich verbreitert. ICTkommunikation sprach mit Jacques Boschung, Vice President EMC Europe West, sowie Stefano Camuso, Managing Director von EMC Schweiz, über die strategischen Stossziele des Konzerns und die Entwicklung der Märkte mit besonderer Berücksichtigung der Schweiz.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 25.09.2014 - 10:27

Die Open-Source-Spezialistin Red Hat entwickelt sich immer mehr vom führenden Linux-Unternehmen zum Branchenschwergewicht im Bereich Cloud-Computing. ICTkommunikation unterhielt sich mit Léonard Bodmer, Country Manager Red Hat Switzerland, über Strategie, Cloud und den Schweizer Markt.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 17.09.2014 - 07:35

In vielen Unternehmungen und Organisationen fehlt im Bereich "Identity & Access Management" (IAM) noch immer das nötige Basiswissen beziehungsweise muss dieses "on the project" erlernt werden. Zudem fehlt es im Bildungswesen an spezifischen Schulungen für betriebskritisches IAM. Die Winterthurer IAM-Spezialistin IPG hat daher eine eigene Akademie gegründet, die das nötige IAM-Knowhow vermitteln will. Im Interview erläutert Florian Giger, der bei der IPG den Bereich Corporate Services leitet, welche Wege IPG mit der Akademie geht, um IAM in den Unternehmen zu verankern.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 28.08.2014 - 08:11

Zu den grossen vier Meta-Themen der Informationstechnologie zählt neben Mobile, Social und Big Data weiterhin der Bereich Cloud Computing. Nach Meinung vieler Experten geht der Trend dabei klar in Richtung Hybrid Cloud. Im Rahmen einer Serie von Kurzinterviews befragen wir eine Reihe von Anbietern aktuell zu diesem Thema. Wie man bei der auf RZ-Dienstleistungen fokussierten iSource dieses Thema sieht, erläutert in folgendem Gespräch Rainer Egli, der CEO des in Glattbrugg domizilierten Unternehmens.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 20.08.2014 - 09:26

Der Bereich Cloud Computing bleibt neben Mobile, Social und Big Data weiterhin eines der vier grossen Meta-Themen in der IT. Nach Meinung vieler Experten geht der Trend dabei klar in Richtung Hybrid Cloud. Im Rahmen einer Serie von Kurzinterviews befragen wir eine Reihe von Anbietern aktuell zu diesem Thema. Wie man bei Green.ch dieses Thema sieht, erläutert nachfolgend Franz Grüter ist CEO und VR-Präsident von Green.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 10.08.2014 - 11:16

Neben Mobile, Social und Big Data bleibt Cloud Computing weiterhin eines der vier grossen Meta-Themen in der IT. Wobei der Trend nach Meinung vieler Experten klar in Richtung Hybrid Cloud geht. Im Rahmen einer Serie von Kurzinterviews befragen wir eine Reihe von Anbietern aktuell zu diesem Thema. Wie man bei Hewlett-Packard (HP) Schweiz dieses Thema sieht, erläutert nachfolgend Roman Hegnauer, Cloud Sales Lead HP Schweiz.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 28.07.2014 - 09:03

Neben Mobile, Social und Big Data bleibt Cloud Computing weiterhin eines der vier grossen Meta-Themen in der IT. Wobei der Trend nach Meinung vieler Experten klar in Richtung Hybrid Cloud geht. Im Rahmen einer Serie von Kurzinterviews befragen wir eine Reihe von Anbietern aktuell zu diesem Thema. Wie man bei Swisscom dieses Thema sieht, erläutert nachfolgend Richard Zobrist, Head of Business Enablement Cloud bei Swisscom.