Verfasst von ictk/it-times am 19.11.2013 - 00:08

Der US-Software- und Datenbankspezialist Oracle reitet auf der Byod-Welle (Bring Your Own Device) und schluckt das Security-Start-up Bitzer Mobile. Bitzer und Oracle haben die Übernahme bestätigt, über finanzielle Details der Transaktion hüllen sie jedoch den Mantel des Schweigens.

Verfasst von ictk am 18.11.2013 - 15:39

An der ETH Zürich ist ein neuer, Intel-basierter Supercomputer in Betrieb genommen worden. Der NEC-Rechner arbeitet Angaben zufolge mit dem Intel Xeon E5 v2-Prozessor (Codename: Ivy Bridge). Der Supercomputer kommt in einem Projekt zum Einsatz, dessen Ziel es sei, die Forschungsarbeit in den Bereichen Biomedizin, Astronomie, Geophysik, theoretische Physik, Materialwissenschaften und Computerwissenschaften zu beschleunigen, wie es in einem Communiqué dazu heisst.

Verfasst von ictk am 18.11.2013 - 14:59

In den 28 Jahren, seit es Abacus gibt, hat die Ostschweizer ERP-Entwicklerin ausschliesslich den vier Gründungspartnern gehört. Das soll sich nun aber ändern: Ab sofort können sich langjährige Mitarbeitende am Software-Unternehmen beteiligen.

Verfasst von ictk am 18.11.2013 - 13:56

Die Berner Fachhochschule und die IT-Dienstleisterin Trivadis haben zusammen den ersten Big Data CAS (Certificate of Advanced Studies) Studiengang entwickelt. Damit soll der Kompetenzaufbau von Fachkräften im Bereich Big Data vorangetrieben werden, lassen sie via Communiqué wissen. Der Start des berufsbegleiteten Studienganges ist im Frühling 2014 geplant.

Verfasst von ictk am 18.11.2013 - 13:47

Im September 2013 wuchs der Umsatz der Leiterplattenhersteller gegenüber dem gleichen Monat im Vorjahr um 10,6 Prozent. Dies berichtet der ZVEI-Fachverband PCB and Electronic Systems in Deutschland. Kumuliert entsprachen die Verkäufe in den ersten drei Quartalen dieses Jahres demnach exakt dem Niveau des Jahres 2012.

Verfasst von ictk am 18.11.2013 - 13:44

Vor rund einem Jahr hat Dell sein erstes Ultrabook vorgestellt, das mit einem vorinstallierten Ubuntu Linux ausgeliefert wird. Nach einem kleinen Update einige Monate später, folgt nun die dritte Generation der "XPS 13 Developer Edition".

Verfasst von APA/ictk am 18.11.2013 - 11:41

Mobile Rechner wie Notebooks oder Tablets prägen die Computernutzung deutscher Privathaushalte. Fast zwei Drittel der Haushalte (65 Prozent) verfügen über mobile PCs, wie das deutsche Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte. Vor zehn Jahren habe es nur in etwas mehr als jedem zehnten Haushalt (elf Prozent) ein mobiles Gerät gegeben. Mobile Geräte hätten sich damit "durchgesetzt", erklärten die Statistiker.

Verfasst von ictk am 18.11.2013 - 11:06

Die SBB setzt künftig auf die SAP Mobile Platform, um die Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens zu fördern sowie die übergreifenden Prozesse mit Partnern und Kunden zu vereinfachen. Die Plattform ermögliche es, neue Apps effizient zu entwickeln und zu verwalten, Backend-Systeme mit beliebigen Endgeräten zu verbinden und Unternehmensdaten sicher auf jedes mobile Gerät zu bringen, heisst es in einer Aussendung dazu.

Verfasst von ictk am 18.11.2013 - 09:46

Schon vor Monaten waren erste Gerüchte aufgetaucht, dass Apple Interesse am israelischen Hardwarehersteller Prime Sense hegt. Nun scheinen sich dieses zu bewahrheiten: Wie All Things D berichtet, soll eine Übernahme kurz vor dem Abschluss stehen.

Verfasst von Pichler/pte am 18.11.2013 - 07:05

Die Federal Communications Commission (FCC) in den USA hat eine kostenlose Android-App veröffentlicht, die dem einzelnen Nutzer genaue Informationen über die Qualität seiner mobilen Breitbandverbindung verspricht. Durch das Sammeln anonymisierter Daten soll "FCC Speed Test" aber auch ermöglichen, dank Crowdsourcing die US-Mobilfunknetze grossflächig zu vermessen. 2014 soll eine iPhone-App folgen.