Verfasst von ictk am 21.02.2014 - 11:27

Die Schweizer Unternehmen haben im vergangenen Jahr insgesamt knapp 500 Millionen Franken für Anwendungen, Projekt-Services (Integration, Maintenance, Support) und Betrieb in den Bereichen Communications und Collaboration ausgegeben.

Verfasst von ictk am 21.02.2014 - 10:54

Es scheint paradox: Obwohl sich die EU-Kommission dafür rühmt, in ihrem Gesetzesvorschlag die Netzneutralität zu schützen, interpretieren Bürgerrechter und Internetexperten den Text exakt gegenteilig. Verantwortlich dafür ist eine Passage, demzufolge Internetprovider mit App- und Website-Betreibern einen "specialised service" vereinbaren dürften, anhand derer die Qualität oder Kapazität der Übertragung verbessert wird.

Verfasst von ictk am 21.02.2014 - 10:49

Der US-amerikanische Online-Riese Amazon will mit einem neuen Angebot den Markt für Video aus dem Internet aufmischen. Kunden des weltgrössten Onlinehändlers, die über eine Prime-Mitgliedschaft verfügen, sollen künftig unbegrenzt auf eine Auswahl von über 12.000 Filmen und Serienfolgen zugreifen können, teilte der Konzern heute mit.

Verfasst von redaktion am 21.02.2014 - 10:08

Edith Piaf hat eine, Mark Twain und Ray Charles auch - eine Gedenkbriefmarke der US-Post. Bald kommt ein weiteres bekanntes Gesicht hinzu. Der verstorbene Apple-Mitgründer Steve Jobs soll 2015 ebenfalls mit einer Briefmarke gewürdigt werden.

Verfasst von ictk am 21.02.2014 - 08:45

Der US-amerikanische IT-Riese Hewlett-Packard (HP) konnte in seinem ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres den Umsatz mit Notebooks, Desktop-Rechnern, Tablet-Computern und Zubehör überraschend um 4 Prozent steigern. Die Marktforscher waren bis zuletzt von einem schlechter laufenden PC-Geschäft bei dem kalifornischen Konzern ausgegangen. HP-Chefin Meg Whitman spricht von einer Wende.

Verfasst von ictk am 21.02.2014 - 08:19

Master Data Management (MDM) ist ein kritischer Erfolgsfaktor bei der Ausbildung von optimalen Kundenbeziehungsmanagement (CRM)-Verfahren. Laut dem IT-Research und Beratungsunternehmen Gartner werden bis 2017 die führenden CRM-Systeme, die MDM nicht berücksichtigen, fehlerhafte Ergebnisse liefern.

Verfasst von Fleischer/pte am 21.02.2014 - 07:42

Yandex, das grösste Suchmaschinen-Unternehmen in Russland, wird zwei Smartphones mit seinen Services bestücken, wie Bloomberg berichtet. Die Firma kooperiert dabei mit den Herstellern Huawei und ZAO Explay und wird auf zwei Handys damit Googles Monopol infrage stellen.

Verfasst von Fügemann/pte am 21.02.2014 - 07:05

Messaging-Spezialist Retarus ist neuer Partner von T-Systems im Bereich "Dynamic Services for Collaboration" (DSC). Ziel der Zusammenarbeit sei es, eine hybride, beliebig skalierbare Cloud-Lösung zu schaffen, die eine zuverlässige Fax- und SMS-Kommunikation über die DSC-Plattform ermögliche.

Verfasst von ictk am 21.02.2014 - 06:58

Die technischen Weiterentwicklungen in der Digitalfotografie haben auch bei der Lichtmalerei in den letzten Jahren für neuen Aufschwung gesorgt. In ihrem neuesten Projekt demonstrieren beispielsweise die Lichtkünstler Ian Hobson aus Newcastle/UK und Jeremy Jackson aus Virginia/USA, wie man mit einem Nokia Lumia Smartphone Lichtkunst machen kann.

Verfasst von ictk am 21.02.2014 - 06:40

Die 19 Milliarden Dollar, die Facebook für den mobilen Nachrichtendienst Whatsapp auf den Tisch blättern will, kritisieren die Analysten als völlig überzogen.