Verfasst von ictk am 21.06.2014 - 07:29

Die Linux-Distributorin Red Hat mit Hauptsitz in Raleigh im US-Bundesstaat North Carolina lässt mit starken Umsatzzahlen im vergangenen ersten Fiskalquartal 2015 aufhorchen. Die Red Hat-Aktien legten an der New Yorker Börse gleich um rund fünf Prozent zu.

Verfasst von ictk am 21.06.2014 - 07:09

Was iPhone-Erfinderin Apple bereits im letzten Jahr eingeführt hat, kündigen nun auch Google und Microsoft an: Eine Kill-Switch-Funktion, die an das Smartphone-Betriebssysteme eingebaut wird, mit der die Geräte bei Diebstahl aus der Ferne gesperrt werden können.

Verfasst von ictk am 20.06.2014 - 15:04

Die Schweizer Systemintegratorin im Bereich Informationsmanagement DTI (Document Text Information) mit Sitz im ostschweizerischen Wil vertreibt künftig die Content Analyse-Software von Sinequa. laut jetzt unterzeichneten Partnerschaftsvertrag wird DTI die Software von Sinequa künftig in ihren Projekten für Big Data Search und Echtzeitanalyse einsetzen.

Verfasst von redaktion am 20.06.2014 - 13:44

Überraschend hat Google eine neue Android-Version herausgegeben, die in den USA bereits automatisch an Geräte verteilt wird. Das Update flickt unter anderem die Man-in-the-Middle-Lücke, die OpenSSL vor kurzem geschlossen hatte. Ausserdem haben die Google-Entwickler einen Heartbleed-Test für Javas SSLSocket in die Compatibility Test Suite (CTS) von Android eingebaut und weitere OpenSSL-Lücken geschlossen.

Verfasst von ictk am 20.06.2014 - 13:35

Das Oberste US-Gericht hat die Patentierbarkeit von Computerprogrammen eingeschränkt, ohne jedoch ein Grundsatzurteil zu dem Thema zu fällen. Der Supreme Court entschied einstimmig, dass durch die bloße Umsetzung einer abstrakten Idee mithilfe eines Computers an sich noch kein Recht auf ein Patent entsteht.

Verfasst von redaktion am 20.06.2014 - 11:10

Das amerikanische Mobilfunkunternehmen Sprint hat Insidern zufolge zur Finanzierung seiner geplanten Übernahme von T-Mobile US acht Banken mit ins Boot geholt. Damit wäre ein weiterer wichtiger Schritt zum Abschluss dieses Geschäfts getan. Das Finanzierungspaket hat den Informationen zufolge ein Volumen von mehr als 40 Milliarden Dollar.

Verfasst von ictk/morini am 20.06.2014 - 09:20

Der Chip-Riese Intel will seine Forschungszusammenarbeit mit Schweizer Zentren weiter intensiviern. Dies erklärte Stéphane Nègre, Intel Territory Manager Western Europe, im Rahmen eines Mediengesprächs in Zürich.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 20.06.2014 - 09:00

Der IT-Security-Distributor Boll zählt zu den wichtigen Playern im Bereich der Informationssicherheit. Wir sprachen mit Firmengründer und CEO Thomas Boll über die sich ändernden Gefahren, über Werte, Kundennutzen und unternehmerische Positionierung.

Verfasst von ictk am 20.06.2014 - 08:45

Die Schweizer IT-Schulungsanbieterin Digicomp ist im Rahmen des "Oracle University DACH Partner Summit" in Berlin mit dem Award "Partner of the Year 2014 DACH" ausgezeichnet worden. Digicomp ist seit 2005 Teil des Oracle-University-Netzwerks.

Verfasst von ictk am 20.06.2014 - 08:20

Die Digitalisierung wirbelt das Geschäft der Marketing-Chefs durcheinander. Während sich die Chief Marekting Officer (CMO) sich dieser Entwicklung bewusst sind und mit viel Energie versuchen, neue Ideen im Digitalen und Mobilen umzusetzen, begegnen sie oft noch einem Organisationsumfeld, das ihren Elan zur Veränderung nicht teilt.