Verfasst von ictk am 29.01.2014 - 10:45

Eine vom Vergleichsportal Bonus.ch bei über 2.800 Personen jährlich durchgeführte Zufriedenheitsumfrage zeigt, genau wie im letzten Jahr, dass die schweizerischen User treu sind. Über 60 Prozent der Befragten sind demnach seit über 5 Jahren beim gleichen Anbieter, obwohl sie mit den praktizierten Tarifen nicht zufrieden sind.

Verfasst von ictk am 29.01.2014 - 10:33

Das IT-Know-how im Management hat in den letzten beiden Jahren deutlich zugenommen. In der Folge besprechen 61 Prozent der Unternehmen häufiger IT-Themen auf Geschäftsführungsebene bzw. im Vorstand als in den Jahren zuvor. Dies bekunden mehr als die Hälfte der CIOs, die Capgemini für die IT-Trends-Studie 2014 befragt hat.

Verfasst von ictk am 29.01.2014 - 10:14

Im Rahmen eines Podiumsgesprächs, das anlässlich des 8. Internationalen Datenschutztages am Dienstag in Bern über die Bühne ging, forderte der höchste eidgenössische Datenschützer Hanspeter Thür rigorosere Strafen bei Verletzungen von datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Verfasst von ictk am 29.01.2014 - 09:28

Ein globaler Cisco-Award, zwei Wechsel in der Geschäftsleitung sowie eine Reihe von Kundenakquisitionen prägten das erste volle Geschäftsjahr der Connectis nach der Fusion mit Getronics. Beim Umsatz habe man um 6 Prozent zulegen können, und, bereinigt durch nicht-fortgeführte Aktivitäten, habe man auch den Ertrag erhöht, verkündet das Unternehmen via Aussendung.

Verfasst von ictk am 29.01.2014 - 09:02

Mit Benoit de la Tour hat die US-Netzwerkspezialistin Ciena mit Headquarters in Linthicum (Maryland) einen neuen Vice President und General Manager für die Regionen Europa, Naher Osten und Afrika (Emea) unter Vertrag genommen. Von Cienas Emea-Zentrale in London aus er für das Management und das Wachstum der Geschäfte in dieser Region verantwortlich sein und die Beziehungen zu Service-Providern, Partnern und Unternehmenskunden ausweiten.

Verfasst von ictk am 29.01.2014 - 08:44

Der ganze Digitalisierungswulst führt nicht nur zu tiefgreifenden Veränderungen in der Prozess- und Systemlandschaft, sondern beeinflusst auch die Organisationsstrukturen des Finanzbereichs. Davon sind die Chief Financial Officers (CFOs) überzeugt, die vom Management- und Technologieberatungshaus Bearingpoint für eine aktuelle Studie befragt wurden.

Verfasst von ictk am 29.01.2014 - 07:27

Der US-amerikansiche Telekomriese AT&T mit Hauptsitz im texanischen Dallas konnte im vierten Quartal des abgelaufenen Geschäftsjahres dank eines soliden operativen Geschäfts und einer Bilanzierungsänderung der Pensionsrückstellungen einen hohen Milliardengewinn einfahren.

Verfasst von ictk am 29.01.2014 - 06:53

Yahoo-Chefin Marissa Mayer kämpft auch eineinhalb Jahre nach ihrem Amtsantritt mit Problemen bei dem Internetpionier, der seinen Hauptsitz im kalifornischen Sunnyvale hat. Im Schlussquartal 2013 setzte sich der Rückgang der wichtigen Werbeeinnahmen fort.

Verfasst von ictk am 29.01.2014 - 06:50

Die Aktionäre des britischen Mobilfunkriesen Vodafone erhalten als Folge des spektakulären Verkaufs von Vodafones Anteilen am US-Mobilfunkanbieter Verizon Wireless eine Sonderausschüttung in Milliardenhöhe. Insgesamt soll ein Geldregen von 61,5 Milliarden Euro auf die Halter von Vodafone-Papier niederprasseln.

Verfasst von ictk am 29.01.2014 - 06:38

Nachdem vor zwei Tagen die Meldung über den News-Ticker ging, dass es an der Spitze des US-Geheimdienstes NSA zu einer Wachablöse kommen soll, kommt aus England die Nachricht, dass auch der Chef des ebenfalls in den Ausspähskandal verwickelten britischen Geheimdienstes GCHQ, Ian Lobban, zum Jahresende von seinem Posten zurücktrete.