Advertorial

Ivoclar Vivadent wollte die IT Service Management-Prozesse an seinen weltweit 23 Standorten harmonisieren und dabei eine Altlösung ersetzen, die den Anforderungen des international wachsenden Unternehmens nicht mehr genügte.

Verfasst von ictk am 23.10.2014 - 15:55

Die Green Datacenter, eine Tochter der Green.ch-Gruppe, hat heute das zweite Modul ihres Hochsicherheitsrechenzentrums in Lupfig eröffnet. Der neue Trakt bietet den Green-Angaben zufolge mit 3965 m2 gut 20 Prozent mehr Nutzfläche als das erste Modul und damit Platz für rund 1300 IT-Racks.

Verfasst von Sec/pte am 23.10.2014 - 15:02

Seit dem Start von Netflix erfährt die Video-Streaming-Branche in Europa einen grossen Aufschwung. 2013 kletterte der Gesamtumsatz durch gestreamte Video-Inhalte im Internet in den Regionen West-, Zentral- und Osteuropa um 51 Prozent auf 3,2 Mrd. Dollar (2,52 Mrd. Euro). Das zeigt eine neue Erhebung von Strategy Analytics. Bis Jahresende rechnet die Branche mit einer weiteren Steigerung um 43 Prozent.

Verfasst von ictk am 23.10.2014 - 14:12

Mark Zuckerberg, Chef des Sozialen Netzwerkes Facebook, ist offenbar ein Sprachtalent. Auf einer China-Reise überraschte er bei einem Besuch der Elite-Universität von Tsinghua jedenfalls die Studenten, als er eine Frage-Antwort-Runde mit den Worten "Hallo alle zusammen" auf Mandarin einleitete.

Verfasst von ictk am 23.10.2014 - 13:41

Um die rechtliche Lage bei der Freigabe von Eigenentwicklungen von Informatiklösungen der Bundesverwaltung insbesondere von Open Source Software (OSS) zu klären, hat der Bund ein juristisches Gutachten in Auftrag gegeben. Dieses wurde heute vom Informatiksteuerungsorgan des Bundes (ISB) publiziert.

Verfasst von ictk am 23.10.2014 - 13:19

Raffinierte Angriffe mittels Social Engineering auf Unternehmen, speziell auf die Schweiz zugeschnittene Phishing-Attacken sowie die Sicherheitslücke "Heartbleed" bei einer Verschlüsselungssoftware prägten das erste Halbjahr 2014 in der Schweiz aus dem Blickwinkel der IT-Security. Dies geht aus dem neuen Bericht der Melde- und Analysestelle Informationssicherung (Melani) hervor.

Verfasst von ictk am 23.10.2014 - 13:06

Eine vom Bund eingesetzte Arbeitsgruppe hatte die Aufgabe, die Grundlagen zur Diskussion der Netzneutralität zu erarbeiten. Im Bericht der Gruppe, der nun auf der Webseite des Bundesamtes für Kommunikation (Bakom) publiziert worden ist, wird eine Auslegeordnung zu Fragen der Netzneutralität vorgenommen.

Verfasst von ictk am 23.10.2014 - 12:42

Internetriese Google hat mit "Inbox" ein neues Tool präsentiert, welches den täglichen Umgang mit E-Mails erleichtern soll. In einem Blog-Eintrag erläutert Android- und Chrome-Boss Sundar Pichai die Konzepte hinter der Software, die von denselben Leuten entworfen wurde, die schon Gmail entwickelt hatten.

Verfasst von ictk am 23.10.2014 - 12:21

Im Rahmen des Veranstaltungsformates "Konkret: BWL live" präsentiert die Fachhochschule St. Gallen (FHSG) am Dienstag, 2. Dezember, ab 17.30 Uhr im Fachhochschulzentrum St. Gallen spannende Geschäftsmodelle, regionale bis internationale. Prof. Roland Weibel, Leiter Institut für Unternehmensführung IFU-FHS, führt durch die Veranstaltung und nennt unter anderem Muster, die für KMU am erfolgversprechendsten sind. Zudem stellt er den Lehrgang (CAS) Betriebswirtschaft vor.

Verfasst von ictk am 23.10.2014 - 11:53

Die Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) wartet ab Februar 2015 mit einem neuen Studiengang in Applikationsentwicklung auf. Dieser führe laut Mitteilung zu einem Diploma of Advanced Studies (DAS) und diene gleichzeitig als Vorbereitung für den eidgenössischen Fachausweis in Applikationsentwicklung.