Advertorial

Ivoclar Vivadent wollte die IT Service Management-Prozesse an seinen weltweit 23 Standorten harmonisieren und dabei eine Altlösung ersetzen, die den Anforderungen des international wachsenden Unternehmens nicht mehr genügte.

Verfasst von ictk am 25.10.2014 - 13:07

Im Haus der Photographie der Deichtorhallen Hamburg ist mit "Augen auf! – 100 Jahre Leica Fotografie" eine Ausstellung angelaufen, die in 14 Kapiteln Aspekte der Kleinbildfotografie, von journalistischen Strategien über dokumentarische Ansätze bis hin zu freien künstlerischen Positionen, beleuchtet. Präsentiert werden u.a. Arbeiten von Alexander Rodtschenko, Henri Cartier-Bresson, Robert Capa, Christer Strömholm, Robert Frank, Bruce Davidson, William Klein, William Eggleston, René Burri, Thomas Hoepker, Bruce Gilden präsentiert.

Verfasst von Pichler/pte am 25.10.2014 - 10:01

Nach vielen Gerüchten hat der Elektronikkonzern LG offiziell sein System-on-a-Chip "Nuclun" vorgestellt. In Südkorea fiel bereits der Startschuss zum Verkauf des "G3 Screen", dem ersten Smartphone mit einem hauseigenen Acht-Kern-Prozessor, der auf LTE-Datenraten von bis zu 225 Megabit pro Sekunde ausgelegt ist.

Verfasst von ictk am 25.10.2014 - 09:48

Die kalifornische Netzwerkausrüsterin Extreme Networks hat auf der Basis seiner Software-Defined Architecture neue Access-Layer-Geräte vorgestellt. Mit dem Summit X460-G2 Switch und dem Identifi WLAN 3805 Access-Point (AP) ergänzt das Unternehmen aus dem Silicon Valley sein Unified-Edge-Portfolio.

Verfasst von ictk am 25.10.2014 - 09:32

In Deutschland droht Amazon Ungemach beim Weihnachtsgeschäft. Die deutsche Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat gegenüber dem Online-Handelsriesen Amazon nämlich mit entsprechenden Streiks gedroht. Verdi-Verhandlungsführer Jörg Lauenroth-Mago erklärte gegenüber der Boulevardzeitung "Bild", der Arbeitskampf werde fortgesetzt, um den Druck auf den Konzern weiter zu erhöhen. Streikaufrufe könnten "sehr kurzfristig" passieren.

Verfasst von ictk am 24.10.2014 - 13:57

Die in in der Maur-Parzelle Binz domizilierte GGA Maur will in den kommenden vier Jahren insgesamt 16 Millionen Franken in den Ausbau ihres Telekommunikationsnetzes in der Region Greifensee investieren. Dabei sollen die technischen Ausrüstungen erneuert und das Netz mit Glasfaser aufgerüstet werden, wie das Unternehmen verlauten lässt.

Verfasst von ictk am 24.10.2014 - 13:47

Der chinesische ICT-Riese Huawei mit Hauptsitz in Shenzhen lieferte im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres weltweit 16,8 Millionen Smartphones aus. Dies entspricht einer Steigerung um 26 Prozent gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres.

Verfasst von ictk am 24.10.2014 - 10:03

Die Schweizer Verkabelungsspezialistin R&M mit Sitz in Wetzikon hat zwei neue Geschäftsleitungsmitglieder ernannt. Neuer CTO (Chief Technical Officer) ist ab sofort Stefan Grätzer. Der 41 Jahre alte Schweizer stammt aus den eigenen Reihen.

Verfasst von ictk am 24.10.2014 - 09:54

Die Hochschule für Wirtschaft FHNW gibt den Startschuss zur dritten Business-Software-Studie. Die Studie soll analysieren, wie Business Software die Effektivität und Effizienz der Geschäftsprozesse in KMU steigern könne.

Verfasst von ictk am 24.10.2014 - 09:25

Während Amazon mit seiner Quartalsbilanz die Anleger schockiert, überrascht Ericsson positiv. Die schwedische Netzwerkausrüsterin konnte im dritten Quartal umsatzmässig deutlich zulegen. Dank starker Nachfrage aus dem Nahen Osten, China, Indien und Russland machte der Konzern aus dem Land der Elche einen Umsatzsprung von neun Prozent auf 7,56 Milliarden Franken.