Advertorial

Ivoclar Vivadent wollte die IT Service Management-Prozesse an seinen weltweit 23 Standorten harmonisieren und dabei eine Altlösung ersetzen, die den Anforderungen des international wachsenden Unternehmens nicht mehr genügte.

Verfasst von ictk am 21.10.2014 - 07:19

Die neuen iPhone-Modelle haben Apple im abgelaufenen Quartal zu einem überraschend starken Umsatzanstieg verholfen. Konkret erhöhte sich der Umsatz um gut zwölf Prozent auf 42,1 Milliarden Dollar (32,83 Mrd. Euro), wie das US-Unternehmen mit Sitz im kalifornischen Cupertino verlauten lässt.

Verfasst von ictk am 21.10.2014 - 07:04

Der US-IT-Riese Hewlett-Packard (HP) mit Sitz kalifornischen Palo Alto hat mit zwei "hyperkonvergenten" Infrastrukturlösungen zwei neue Komplettsysteme mit Compute-, Storage- und Netzwerkressourcen sowie Management-Tools lanciert.

Verfasst von ictk am 21.10.2014 - 06:46

Die spanische Telekommunikationsnetzbetreiberin Telefonica will sein Engagement in Israel ausweiten. Gemeinsm mit dem Innovationsinkubator VLX Ventures planen die Spanier, in dortige Startups zu investieren.

Verfasst von ictk am 20.10.2014 - 16:28

Das in Wittenbach domizilierte Ostschweizer Softwareunternehmen Abacus unterstützt seit nunmehr acht Jahren das Team der bekannten Tessiner Skirennfahrerin Lara Gut. Auch die in Kürze beginnende neue Weltcupsaison 2014/15 der derzeit besten Schweizer Schifahrerin wird erneut von Abcus mitgetragen.

Verfasst von ictk am 20.10.2014 - 14:42

Laut Zählung des Branchenverbands Bitkom stellt die deutsche IT- und Telekomkommunikationsbranche einen neuen Beschäftigungsrekord auf: In den Unternehmen sollen im laufenden Jahr demnach rund 953.000 Leute arbeiten. Das sind um 10.000 mehr als noch 2013, ein Zuwachs von 1,1 Prozent. Allerdings hat sich das Stellenwachstum in diesen Jahr verlangsamt – vergangenes Jahr war noch ein Plus von zwei Prozent zu verzeichnen.

Verfasst von redaktion am 20.10.2014 - 13:44

Kernel-Log-Logo Linux 3.18 soll beim Senden von Daten über Ethernet-Verbindungen eine Geschwindigkeit erreichen können, die nahe am theoretischen Maximum der jeweiligen Hardware liegt. Das ist einer Reihe eher kleinerer Änderungen zu verdanken, die den Overhead beim Versenden von Netzwerkpaketen reduzieren, wenn sehr viele Daten versendet werden.

Verfasst von ictk am 20.10.2014 - 12:09

An einem eigenen Chat- und Videodienst arbeiten die Entwickler von Mozilla. Der Gratisdienst mit dem Namen Firefox Hello sei zukünftig in den Firefox-Browser der Organisation integriert, teilt die Foundation mit.

Verfasst von ictk am 20.10.2014 - 11:57

Die US-amerikanische Suchmaschinenkönigin Google drängt das deutsche Bundeskartellamt dazu, den Kartellstreit mit einigen deutschen Verlagen um das Leistungsschutzrecht abschliessend zu klären. In einem Brief an das Bundeskartellamt bittet der Internet-Riese die Behörde demnach um die Feststellung, dass sie in der Auseinandersetzung mit diesen Verlagen nicht tätig wird.

Verfasst von ictk am 20.10.2014 - 11:05

Das Internet spielt bei mittlerweile gut 90 Prozent der Schweizer Jugendlichen eine ausgesprochen wichtige oder gar unverzichtbare Rolle. Für 21 Prozent ist die Zugehörigkeit zu einer Online-Community am wichtigsten. Dies ist eine eher kleine Zahl. In den USA und Brasilien sind Online-Communities bereits wichtiger als
Partnerschaft, Religion oder Vereine.