Verfasst von ictk am 01.04.2014 - 05:48

Im kalifornischen San José ist der Startschuss zum zweiten grossen Patentprozess zwischen Apple und Samsung gefallen. Apple wirft Samsung in dem Verfahren die Verletzung von fünf Patenten vor. Unter den zehn betroffenen Geräten des südkoreanischen Smartphone-Marktführers ist das Smartphone Galaxy S3.

Verfasst von ictk am 31.03.2014 - 19:17

Die deutsche Antwort auf "Google Books" sitzt: Eineinhalb Jahre nach dem Start der Beta-Version ist die Deutsche Digitale Bibliothek (DDB) jetzt in Berlin freigeschaltet worden. Sie verspricht Zugang zu tausenden kulturellen und wissenschaftlichen Einrichtungen.

Verfasst von ictk am 31.03.2014 - 15:22

Schumacher Printsolutions wird ab April sein Produktportfolio ab April direkt von Ricoh Schweiz beziehen. Schumacher, schon bislang Partner von Ricoh, werden künftig als "Office Partner Premium Master" von Ricoh am Markt auftreten, heisst es in einer Aussendung dazu.

Verfasst von ictk am 31.03.2014 - 13:51

Im scharfen Konkurrenzkampf der Smartphone-Giganten Samsung und Apple haben die Südkoreaner auch bei der Bezahlung ihrer Top-Manager die Nase vorn. Der Chef der Samsung-Mobilfunksparte, J.K. Shin, verdiente im vergangenen Jahr 5,8 Mio. Dollar (4,22 Mio. Euro), wie Samsung am Montag mitteilte. Apple-Chef Tim Cook brachte dagegen "nur" 4,25 Mio. Dollar nach Hause.

Verfasst von ictk am 31.03.2014 - 11:33

Der chinesische Telekommunikationsriese Huawei hat seinen Reingewinn im vergangenen Jahr kräftig um 34,4 Prozent auf 21 Milliarden Yuan (2,46 Milliarden Euro) steigern können. Die Gründe sind unter anderem das florierende Smartphone-Geschäft und Sparmassnahmen, wie aus dem endgültigen Jahresbericht hervorgeht.

Verfasst von ictk am 31.03.2014 - 11:29

Das chinesische Amazon-Pendant Alibaba, das an die Börse strebt, setzt noch vor dem IPO seine Shoppingtour fort. So will Alibaba in China umgerechnet mehr als eine halbe Milliarde Euro auf den Tisch blättern, um sich mehr als ein Drittel Anteil am chinesischen Kaufhausbetreiber Intime Retail zu sichern.

Verfasst von redaktion am 31.03.2014 - 11:29

Aus Angst vor leeren Kinosälen klagt die Filmindustrie gern über riesige Einnahmeverluste durch sogenannte Raubkopien. Doch in Wahrheit steigert das File-Sharing die Umsätze Hollywoods, berichtet das Magazin Technology Review.

Verfasst von ictk am 31.03.2014 - 11:08

Der IT-Dienstleister Atos und die auf IT- und Kommunikationslösungen spezialisierte Huawei bauen ihre Zusammenarbeit in der Schweiz aus. Atos wird im Zuge der Kooperation laut Mitteilung künftig IT- und Netzwerklösungen von Huawei für den Enterprise-Bereich verkaufen und implementieren.

Verfasst von ictk am 31.03.2014 - 09:37

Um Werbung für Fachkräftenachwuchs im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) zu machen, hat die Branche mit der Kampagne IT-Dreamjobs reagiert. Bis 13. April 2014 läuft nun die zweite Werbewelle in Bern und Zürich. Die Plakatkampagne mit jungen IT-Botschaftern verschiedener Schweizer Unternehmen wird von einem Dream-App-Wettbewerb für Jugendliche bis 21 Jahre begleitet.

Verfasst von ictk am 31.03.2014 - 09:03

Der Immobilien-Dienstleister Wincasa überarbeitet seine Geschäftsabläufe und ersetzt laut Mitteilung in einem ersten Schritt sein bestehendes, selbst entwickeltes Prozessmanagement-System und verwendet für die Dokumentation und Publikation der Prozesse künftig die Lösungen Xpert.ivy Modeller und Xpert.ivy Publish der Business Process Management (BPM) Suite Xpert.ivy der Schwerzenbacher Soreco.