Swisstopo holt sich den Titel “Master of Swiss Apps 2021”

Bild: zVg

Swisstopo holt sich den Titel von "Master of Swiss Apps 2021". Das vom Bundesamt für Landestopografie Swisstopo in Auftrag gegebene Projekt wurde umgesetzt durch Ubique Innovation. Swisstopo habe nicht nur die 63-köpfige Jury, sondern auch die Leser des Netztickers sowie auch die Zuschauer der Award-Night überzeugt, heisst es in einer Aussendung dazu. Nebst dem Master-Titel holte das Projekt auch Gold in der Kategorie Functionality und Silber in der Kategorie Innovation.

Eingabefrist für die Best of Swiss Apps Awards 2021 endet am 6. September

Logobild: BOSA

Noch bis zum 6. September läuft die Eingabefrist, um sich mit innovativen und interessanten Projekten für die "Best of Swiss Apps Awards 2021" zu bewerben. In insgesamt elf Fachkategorien werden in der Folge die besten Schweizer App-Projekte von Fachgremien bewertet und prämiert.

Shortlist für Best of .swiss 2021 steht

Bild: zVg

Die Jury von Best of .swiss hat ihre Favoriten gewählt. Insgesamt haben es fümf Projekte auf die Shortlist für den Spezialpreis des Best-of-Swiss-Web-Partners "dot.swiss" geschafft. Welches Projekt letztlich die BoSW-Boje mit Dot.swiss-Logo in eidgenössischem Rot gewinnt, wird sich im Rahmen der Award-Night am 6. September in der Samsung Hall in Zürich herausstellen.

ABB gewinnt mit Pixelpaint den Robotik-Award 2021

Bild: zVg

Der internationale Innovationspreis "Award for Innovation and Entrepreneurship in Robotics & Automation" (IERA) geht dieses Jahr an ABB mit Pixelpaint. Die Fahrzeuglackierung werde mit dieser Technologie sehr viel effizienter und nachhaltiger - Hersteller könnten flexibler auf spezielle Kundenwünsche reagieren, heisst es zur Begründung. Zweifarbige und individuelle Designs liessen sich dadurch in nur einem Durchgang auftragen. Dabei entstehe kein Lacknebel (Overspray) mehr.

Shortlist für Goldbach Crossmedia Award 2021 steht

Bild: zVg

Goldbach hat die Shortlist für den Crossmedia Award 2021 veröffentlicht. Neun crossmediale Kampagnen konnten die Fachjury demnach überzeugen und dürfen nun auf den Goldbach Crossmedia Award hoffen, der im Rahmen der Award Night von Best of Swiss Web am 6. September in der Dübendorfer Samsung Hall vergeben wird. Insgesamt wurden 18 Kampagnen eingereicht.

Canon Schweiz zeichnet seine Partner aus

Symbolbild: Canon

Im Rahmen eines virtuellen Partner-Kick-off-Meetings hat Canon (Schweiz) seine Partner-Awards für das vergangene Jahr vergeben. Mit dem Preis werden Unternehmen ausgezeichnet, "die Canon besonders intensiv dabei unterstützen, ihren Kunden Canon Systeme & Lösungen näherzubringen", heisst es in einer Aussendung dazu. Die Awards wurden in sechs unterschiedlichen Kategorien überreicht.

Bewerbungsphase für den ICT Education & Training Award 2021 gestartet

Symbolbild: Pixabay/ Geralt

Ab sofort können sich Lehrbetriebe bei der ICT-Berufsbildung Schweiz für den diesjährigen ICT Education & Training Award bewerben. Mit dem Preis ehrt der nationale Verband seit 2012 jährlich Organisationen, welche sich in besonderem Masse für die Nachwuchsförderung im Berufsfeld der Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) engagieren.

Nominierungsphase für den Digital Economy Award gestartet

Bild: zVg

Die Nominierungsphase für den Digital Economy Award ist eröffnet. Eine mit Experten der digitalen Wirtschaft besetzte Jury wählt bis zum 23. Juni die digital reifsten Unternehmen der Schweiz und die innovativsten Digital-Projekte aus allen Einreichungen aus. Die Besten werden an der festlichen Gala-Veranstaltung im Hallenstadion am 11. November in den vier Kategorien "Digital Innovation Of The Year", "The Next Global Hot Thing", "Digital Excellence Award" sowie "Highest Digital Quality" ausgezeichnet.

Seiten

Awards abonnieren