Intel beruft Sonja Pierer zur neuen Geschäftsführerin in Deutschland

Sonja Pierere (Bild: zVg)

Mit der 46-jährigen Managerin Sonja Pierer hat der Chipriese Intel eine ausgewiesene Vertriebsexpertin und studierte Diplom-Informatikerin zur neuen Geschäftsführerin in Deutschland berufen. Pierer folgt Christin Eisenschmid nach, die laut Mitteilung bereits im März das Unternehmen "aus persönlichen Gründen" verlassen habe. Sie leitet zudem auch den Geschäftsbereich Digital Sales für die Region EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika).

CAD-Entwickler Dessault mit neuer Chefin für Zentraleuropa

Sabine Scheunert (Bild: zVg)

Sabine Scheunert wechselt von Mercedes Benz zum französischen CAD-Anbieter Dassault Systèmes und löst Dominic Kurtaz als Vorsitzenden der Geschäftsleitung für die Region Eurocentral ab. Scheunert soll gemäss Mitteilung unter anderem das Partner-Ökosystem des CAD-Anbieters in Europa ausbauen. Die Mathematikerin soll ihre Position desweiteren dazu nutzen, um mehr Frauen zu ermutigen, in MINT- und IT-Bereichen Karriere zu machen.

Eset beruft Matthias Nefzger zum neuen Business Development Manager MSP DACH

Matthias Nefzger (Bild: Eset)

Mit Matthias Nefzger hat der IT-Sicherheitshersteller einen neuen Business Development Manager MSP DACH an Bord geholt. Nefzger gilt als Vertriebsprofi mit langjähriger Berufserfahrung in der IT-Branche. Bei Eset soll er sich künftig explizit um die Weiterentwicklung des MSP-Geschäftes kümmern und direkt an Peter Neumeier, Director of Channel Sales DACH, berichten, heisst es in einer Aussendung dazu.

Tabea Breternitz neue DACH-Vertriebschefin für Bundesbehörden bei Trend Micro

Tabea Breternitz (Bild: zVg)

Die Cybersecurity-Spezialistin Trend Micro erweitert ihr Team zur Betreuung der Bundesbehörden in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH). Als "Head of Federal Business Development & Partnerships DACH" verantwortet Tabea Breternitz neu die Geschäftsentwicklung und den Vertrieb in diesem Sektor.

Meeta Sunderwala übernimmt bei Logitech interimsmässig das Amt des CFO

Meeta Sunderwala (Bild:Logitech)

Nachdem Charles Boynton Mitte Mai nach nur gut einjähriger Amtszeit als Chief Financil Officer (CFO) bei Logitech zurückgetreten war, hat der Verwaltungsrat der Computerzubehör-Spezialistin nun per sofort die 53-jährige Managerin Meeta Sunderwala interimsmässig zur Herrin über die Finanzen gekürt.

BFH stellt Fachbereich Medizininformatik unter neue Leitung

Michael Lehmann (Bild: zVg)

Mit Stichtag erster August übernimmt bei der Berner Fachhochschule (BFH) Prof. Michael Lehmann die Leitung des Fachbereichs Medizininformatik. Er tritt damit die Nachfolge des bisherigen Leiters Prof. Jürgen Holm an. Lehmann bringe ein ausgeprägtes Verständnis fürs Thema Digitalisierung im Gesundheitswesen und der Bildungslandschaft Schweiz mit und sei darüber hinaus bestens vertraut mit der Zulieferindustrie im Gesundheitswesen, heisst es in einer Aussendung der BFH dazu.

Swissign mit neuem Chief Revenue Officer

Der Schweizer Trust Service Provider Swisssigen hat mit Peter Knapp einen neuen Chief Revenue Officers unter Vertrag genommen. Er nimmt in dieser Position auch Einsitz in das Management Board der Swisssign und verantwortet den Bereich "Sales" für das gesamte Unternehmensangebot, welches Zertifikats-, Signatur- und Identitätslösungen umfasse, wie es in einer Aussendung dazu heisst.

Wechsel im Verwaltungsrat der GGA Maur

Logobild: GGA Maur

Beim Telekommunikationsanbieter GGA Maur ist es zu einem Wechsel im Verwaltungsrat gekommen. Sara Wyss-Baggenstos ist gemäss Mitteilung aus beruflichen Gründen vorzeitig aus der Verwaltung der GGA Maur zurückgetreten. Über ihre Beiträge als Juristin hinaus habe sie sich mit grossem Fachwissen und Engagement immer besonders für die Mitarbeitenden und die Arbeitsbedingungen innerhalb der GGA Maur eingesetzt, heisst es.

Seiten

Köpfe abonnieren